Schweiz E-Commerce (AGB)

Widerrufsrecht für Verbraucher bei Fernabsatzverträgen nach Schweizer Recht

Widerrufsrecht für Verbraucher bei Fernabsatzverträgen nach Schweizer Recht

Frage: Hat der Schweizer Verbraucher bei Fernabsatzverträgen ein Widerrufsrecht?

Nein, das Schweizer Recht kennt kein Widerrufsrecht bei Fernabsatzverträgen. Das Schweizer Obligationenrecht regelt zwar ein Widerrufsrecht in Art 40 a ff., dies gilt aber nur Haustürgeschäfte und ähnliche Verträge und findet keine Anwendung auf Fernabsatzverträge.

Frage: Kann ein vertragliches Widerrufs- und Rückgaberecht zugunsten des Schweizer Verbrauchers vereinbart werden?

Ja, das ist selbstverständlich möglich und wird von vielen Onlinehändlern aus wettbewerblichen Gründen für Schweizer Kunden angeboten. Darauf hinzuweisen ist, dass eine vertragliche Pflicht zur Einräumung eines solchen Widerrufsrechts für diejenigen deutschen Onlinehändler gilt, die sich der Trusted Shops-Zertifizierung unterworfen haben.

Weiter zu: Schweizer Preisauszeichnungsrecht 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
© 2005-2019 ·IT-Recht Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller