Es wurde leider kein Ergebnis gefunden. Bitte versuchen Sie es erneut.

Affiliate-Marketing
Afterbuy
Amazon
Apotheken-Online-Shop
Apps (Datenschutzerklärung)
Argato
Avocadostore
Azoo
Booklooker
branchbob
BrickLink
Cardmarket
Cdiscount.com
Chrono24
commerce:seo
conrad.de
CosmoShop
Delcampe
Dienstleistungen
Discogs
Dropshipping-Marktplatz.de
eBay
eBay-Kleinanzeigen
ecwid
eGun
Einkaufsbedingungen (B2B)
ePages
Etsy
Facebook
FairFox
Fairmondo.de
for-vegans.com
Fotografie und Bildbearbeitung
galeria.de
Gambio
Gambio-Cloud
Gastro-Lieferservice (Restaurants)
GTC for Shopify
Handmade at Amazon
home24
Homepages
Hood
Hosting-B2B
Hosting-B2B-B2C
Idealo-Direktkauf
Instagram
Jimdo
Joomla
JTL
Kasuwa
Kaufland.de
Kauflux
Lightspeed
LinkedIn
Lizenzo
Magento 1 und Magento 2
manomano
Mediamarkt.de
meinOnlineLager
metro.de
modified eCommerce-Shops
Mädchenflohmarkt
Online-Shop
Online-Shop (Verkauf digitaler Inhalte)
Online-Shop - B2B
OpenCart
Otto.de
Oxid-Shops
Palundu
Pinterest
plentymarkets
Praktiker.de
Prestashop
productswithlove
RAIDBOXES
Restposten
restposten24.de
Ricardo.ch
Seminare
Shop - Online-Kurse (live/on demand)
Shop - Verkauf von eigener Software
Shop - Verkauf von fremder Software
Shop - Vermietung von Waren
Shopgate
shopify
Shopware
Shpock+
shöpping.at
smartvie
Snapchat
Squarespace
STRATO
Teilehaber.de
TikTok-Präsenzen
Tumblr
Twitch
Twitter
TYPO3
Verkauf von Veranstaltungstickets
Verkauf über individuelle Kommunikation (B2B)
Verkauf über individuelle Kommunikation (B2Bb2c)
Verkauf über Printkataloge
Verkauf über stationären Handel
Vermietung Ferienwohnungen
Vermietung von Shops (inkl. Hosting)
VersaCommerce
VirtueMart
webador
Webseite (kein Verkauf)
Werky
Wix
WooCommerce
WooCommerce German Market
WooCommerce Germanized
WordPress
Wordpress-Shops
wpShopGermany
Xanario
XING
xt:Commerce
Yatego
YouTube
Zen-Cart
ZVAB
Österreichische Datenschutzerklärung
Leserkommentar zum Artikel

Frage des Tages: Ausschluss des Widerrufsrechts für Parfüms?

Nach geltendem Recht kann das Verbraucherwiderrufsrecht für solche Produkte ausgeschlossen werden, die zum Schutz der Gesundheit oder aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind und die vom Verbraucher entsiegelt wurden. Zwar wird dieser Ausschlussgrund vom Handel gern für sämtliche Drogerie- und Kosmetikartikel angewendet. In rechtlicher Hinsicht besteht für einzelne Produktkategorien aber durchaus Streitpotenzial. Der heutige Beitrag geht der kniffligen Frage nach, ob ein Ausschluss des Widerrufsrechts aus Hygienegründen auch für Parfüms gerechtfertigt ist.

» Artikel lesen


Frau

Beitrag von Carolin
13.06.2022, 17:30 Uhr

Wie sieht es denn aus wenn es sich nicht um ein klassisches Parfum handelt sondern um eine Nachfüllflasche mit der ein Parfumflacon wieder aufgefüllt werden soll? Theoretisch ist diese ja nicht für den direkten Körperkontakt bestimmt, aber es besteht die Möglichkeit die Flasche zu öffnen, wodurch Veränderungen des Inhalts möglich sind.

Vielen Dank

Weitere Kommentare zu diesem Artikel | Alle 4 Kommentare vollständig anzeigen

  • Parfüms Rückgabe von Peter, 14.06.2022, 10:20 Uhr

    Das Parfüm hat doch eine begrenzte Haltbarkeit. Sobald der Kunde die Ware getestet hat ist das Parfüm vom Zustand her: gebraucht und muss innerhalb des Haltbarkeitsdatum verbraucht werden. Der Gesetzgeber hat meiner Meinung nach sich nicht wirklich mit der Rückgabe auseinandergesetzt. Gebrauchte... » Weiterlesen

  • Parfüm 2 test Sprüher von Kahraman, 14.03.2022, 17:54 Uhr

    Aber für 2 Testsprüher kann der Verkäufer doch kein Wertersatz fordern oder? Ich mein es wäre ja das mindeste durch 2 Sprüher testen zu dürfen, wie das Parfüm riecht/hält/einem gefällt. Es ist ja definitiv keine übermäßige Benutzung dann des Parfums oder?

  • Fehlerteufel von IT-Recht Kanzlei, 15.12.2020, 12:16 Uhr

    Guten Tag, danke für Ihren Hinweis. Im Beitrag hat sich an der besagten Stelle ein Fehler eingeschlichen. Das Wörtchen "nicht" fehlte. Wir haben dies nun überarbeitet. MfG, Ihre IT-Recht Kanzlei

  • Widerspruch? von Henrike, 15.12.2020, 12:12 Uhr

    Sie widersprechen sich. Oben im Fließtext heißt es, Parfüms wären zum direkten Auftragen bestimmt. Weiter unten im Fazit sagen Sie, dass Parfüms eben dazu nicht bestimmt sind.

Kommentar schreiben

© 2005-2022 · IT-Recht Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller