Affiliate-Marketing
Afterbuy
Amazon
Apotheken-Online-Shop
Apps (Datenschutzerklärung)
Argato
Avocadostore
Azoo
Booklooker
branchbob
BrickLink
Cardmarket
Cdiscount.com
Chrono24
commerce:seo
CosmoShop
Delcampe
Dienstleistungen
Discogs
Dropshipping-Marktplatz.de
eBay
eBay-Kleinanzeigen
ecwid
eGun
Einkaufsbedingungen (B2B)
ePages
Etsy
Facebook
FairFox
Fairmondo.de
galeria.de
Gambio
Gambio-Cloud
Gastro-Lieferservice (Restaurants)
GTC for Shopify
Handmade at Amazon
Homepages
Hood
Hosting-B2B
Hosting-B2B-B2C
Idealo-Direktkauf
Instagram
Jimdo
Joomla
JTL
Kasuwa
Kaufland.de
Kauflux
kayamo
Lightspeed
LinkedIn
Lizenzo
Magento 1 und Magento 2
manomano
Mediamarkt.de
meinOnlineLager
metro.de
modified eCommerce-Shops
Mädchenflohmarkt
Online-Shop
Online-Shop (Verkauf digitaler Inhalte)
Online-Shop - B2B
OpenCart
Otto.de
Oxid-Shops
Palundu
Pinterest
placeforvegans.de
plentymarkets
Praktiker.de
Prestashop
PriceMinister.com
productswithlove
RAIDBOXES
Restposten
restposten24.de
Ricardo.ch
Seminare
Shop - Online-Kurse (live/on demand)
Shop - Verkauf von eigener Software
Shop - Verkauf von fremder Software
Shop - Vermietung von Waren
Shopgate
shopify
Shopware
Shpock+
shöpping.at
smartvie
Squarespace
STRATO
Teilehaber.de
TikTok-Präsenzen
Tumblr
Twitch
Twitter
TYPO3
Verkauf von Veranstaltungstickets
Verkauf über individuelle Kommunikation (B2B + B2C)
Verkauf über individuelle Kommunikation (B2B)
Verkauf über Printkataloge
Verkauf über stationären Handel
Vermietung Ferienwohnungen
Vermietung von Shops (inkl. Hosting)
VersaCommerce
VirtueMart
webador
Werky
Wix
WooCommerce
WooCommerce German Market
WooCommerce Germanized
WordPress
Wordpress-Shops
wpShopGermany
Xanario
XING
xt:Commerce
Yatego
YouTube
Zen-Cart
ZVAB
Leserkommentar zum Artikel

FAQ – Kleines ABC zu Transportschäden bei Versandhandelsgeschäften (Update)

Der Online-Handel wächst und somit auch der Zeitdruck auf die Transportbranche. Dies kann dazu führen, dass auszuliefernde Waren nicht immer „mit Samthandschuhen angefasst“ werden und es zu Transportschäden kommt. Doch wer trägt eigentlich die Verantwortung bzw. den finanziellen Schaden, wenn ein Paket bzw. dessen Inhalt beschädigt ist? Können Händler die Verantwortlichkeiten schon im Vorfeld anders regeln, um nicht immer selbst für Schäden einstehen zu müssen? Da „Scherben“ vielleicht sprichwörtlich Glück bringen mögen, in der Realität aber für Verkäufer und Käufer zum ernsthaften Streitthema werden können, hat die IT-Recht Kanzlei einen Frage- und Antwortkatalog erstellt, der die wichtigsten Themen aus Händlersicht aufgreift.

» Artikel lesen


Schaden nach Dienstleistung

Beitrag von Melanie
16.06.2021, 12:10 Uhr

Wie verhält es sich, wenn jemand mit angemeldeten Kleingewerbe einen reparieren Gegenstand an den Kunden zurück schickt und dieser verloren gegangen ist? Im speziellen Fall handelt es sich um 10 Sammlerstücke, die einer Restauratorin zur Aufbereitung geschickt wurden. Es wurde demnach keine Ware verkauft, der Wert der Ware war aber nach Aufbereitung um einiges Höher als vorher. Wer kommt für den Arbeitslohn der Restauratorin auf?

Weitere Kommentare zu diesem Artikel | Alle 9 Kommentare vollständig anzeigen

  • Verkäufer reagiert nicht auf Mails wegen beschädigt angekommener Ware von Andreas Ernst, 20.12.2020, 20:07 Uhr

    Wenn man einen Artikel beschädigt bekommen hat, der Karton unversehrt war und angemahnt hat am gleichen Tag als man das Paket geöffnet hat, die Öffnung fotografisch dokumentiert hat und der Händler auf mehrfache Mails mit Mahnungen nicht reagiert was soll man dann machen? Ich hatte auch eine letzte... » Weiterlesen

  • office Management von Petra, 28.02.2020, 08:54 Uhr

    Wenn ich ein technisches Gerät eine SPedition übergebe und eine Versicherung abschliesse und das Gerät wird geliefert, die äußere Verpackung ist unbeschädigt und nach 14 Tage wird versucht, das Gerät in Betrieb zu nehmen und man stellt fest, dass innerhalb einige gravierende Schäde sind, die nur... » Weiterlesen

  • - von K, 14.01.2020, 16:29 Uhr

    Sollte bei einer Verpackung durch den Versand das Lable beschädigt sein und dadurch die Sicherheitshinweise oder auch allergenen Stoffe nicht mehr lesbar sein kann ich Reklamieren?

  • Frau von Jessica, 16.11.2019, 14:25 Uhr

    Unser Spediteur lagert für meinen Arbeitgeber auch Ware ein und verschickt diese dann von dort. Nun ist ein Packstück beschädigt beim Endkunden angekommen, er hat die Ware dennoch angenommen. Den Schaden hat er uns einen Tag später gemeldet... Fotos liegen uns vor. Nun streite ich mich mit dem... » Weiterlesen

  • Schaden am Gebäude bei Anlieferung von Elke, 31.10.2019, 16:33 Uhr

    Wer haftet, wenn bei der Lieferung eines Großgeräts über einen Onlineshop die ausliefernde Spedition mit dem Gerät die Treppenhauswand mehrfach beschädigt?

  • Transportschaden bei Drop-Shipping von Thorsten, 17.10.2019, 15:55 Uhr

    Wie verhält es sich denn, wenn der Großhändler meinem Kunden (in meinem Auftrag) die Ware direkt zusendet und diese einen verdeckten Transportschaden erleidet? Der Großhändler sagt derzeit, dass ihn das nicht berühre, da der Kunde die einwandfreiheit der Ware unterschrieben hat, sprich alles unser... » Weiterlesen

  • Herr von patrick pischel, 08.10.2019, 19:24 Uhr

    Wie verhält es sich wenn der Kunde Ware zb. von DHL oder DPD animmt und dann erst den Schaden festellt ? Der Kunde meldet sich beim Verkäufer welcher Ersatz leisten muss. Nun Reklamiert der Verkäufer den Schaden beim Paketdienst welche aber den Schaden tragen da der Käufer die Ware angenommen und... » Weiterlesen

  • Einzelhändlerin von Hänsel, 09.11.2018, 13:07 Uhr

    Ich habe als Antikhändler über ein Onlineauktionshaus eine antike Skulptur verkauft und nach Frankreich versendet. Leider kam die Ware beschädigt an und anstatt mir die Ware zurückzuschicken hat der Käufer eine Reparatur veranlasst und möchte nun von mir die Kosten erstattet haben.Ist dies... » Weiterlesen

  • Änderung ab 1. Januar 2018? von Martin V., 13.08.2018, 12:59 Uhr

    Wie ich durch die Links feststellen musste, existiert Absatz 4 des Paragraphen 474 BGB nicht mehr. Wurde dieser in Paragraph 475 Absatz 2 geschoben? Könnte mein Händler diesen Absatz umgehen, indem ich als Verbraucher bei der Abholung der angeblich defekten Ware, einen Lieferservice beauftrage, da... » Weiterlesen

Kommentar schreiben

© 2005-2021 · IT-Recht Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller