Kanzleimitteilungen

Handlungsanleitung: Rechtstexte in einen Strato Webshop übertragen und Aktualisierungs-Automatik starten
14.03.2019, 18:48 Uhr | Kanzleimitteilungen

Handlungsanleitung: Rechtstexte in einen Strato Webshop übertragen und Aktualisierungs-Automatik starten

Mit dem AGB-Service inklusive AGB-Schnittstelle für Strato Webshop der IT-Recht Kanzlei können Rechtstexte (AGB, Widerrufsbelehrung & Co) über eine Schnittstelle eingebunden und genutzt werden. Dadurch entfällt bei einer Aktualisierung der Texte jeglicher Aufwand für den Händler. Die Schnittstelle übernimmt nach der einmaligen Einbindung der Rechtstexte bei Bedarf auch die automatische Überwachung und Aktualisierung der Rechtstexte. Wie die Rechtstexte dafür ganz einfach in den Strato Webshop übertragen werden und danach die Aktualisierungsautomatik gestartet wird, zeigen wir in dieser Handlungsanleitung.

Handlungsanleitung: Rechtstexte zu Zen Cart übertragen und AGB-Schnittstelle einrichten
14.03.2019, 15:16 Uhr | Kanzleimitteilungen

Handlungsanleitung: Rechtstexte zu Zen Cart übertragen und AGB-Schnittstelle einrichten

Zen Cart deutsch ist eine OpenSource Software, die zur Verwendung im deutschsprachigen Raum übersetzt, angepasst und erweitert wurde. Mit der AGB-Schnittstelle der IT-Recht Kanzlei integrieren Sie die Rechtstexte der IT-Recht Kanzlei in Ihren Zen Cart-Shop. Die Schnittstelle übernimmt nach der einmaligen Einbindung der Rechtstexte bei Bedarf auch die automatische Überwachung und Aktualisierung der Rechtstexte. Wie die Rechtstexte dafür in den Shop übertragen werden und anschließend die Aktualisierungs-Automatik eingerichtet wird, wird in unserer aktuellen Schritt-für-Schritt Anleitung aufgezeigt.

Handlungsanleitung: Rechtstexte zu German Market übertragen und AGB-Schnittstelle einrichten
14.03.2019, 10:20 Uhr | Kanzleimitteilungen

Handlungsanleitung: Rechtstexte zu German Market übertragen und AGB-Schnittstelle einrichten

Die Erweiterung German Market macht nach Unternehmensangaben WooCommerce-Shops fit für den deutschsprachigen Markt und die gesamte EU. Mit der AGB-Schnittstelle der IT-Recht Kanzlei integrieren Sie die Rechtstexte der IT-Recht Kanzlei in Ihren Wordpress-Shop. Die Schnittstelle übernimmt nach der einmaligen Einbindung der Rechtstexte bei Bedarf auch die automatische Überwachung und Aktualisierung der Rechtstexte. Wie die Rechtstexte dafür in den Shop übertragen werden und anschließend die Aktualisierungs-Automatik eingerichtet wird, wird in unserer aktuellen Schritt-für-Schritt Anleitung aufgezeigt.

AGB-Schnittstellen-Vielfalt der IT-Recht Kanzlei sorgt für automatisierten Abmahnschutz bei vielen Shopsystemen (Update)
05.03.2019, 07:46 Uhr | Kanzleimitteilungen

AGB-Schnittstellen-Vielfalt der IT-Recht Kanzlei sorgt für automatisierten Abmahnschutz bei vielen Shopsystemen (Update)

Über die speziell für eine Vielzahl an Shop-Systemen und Plattformen entwickelte AGB-Schnittstelle 3.0, können Onlinehändler die individuell konfigurierbaren Rechtstexte der IT-Recht Kanzlei einfach per Mausklick in Ihre Online-Präsenz integrieren. Nach der einmaligen Übertragung der Rechtstexte und der Einrichtung der Aktualisierungs-Automatik sorgt die Schnittstelle dann bei jeder rechtlichen Änderung für ein zeitnahes Update der Texte, ohne dass der Händler weiter tätig werden muss. Eine Vielzahl an Schritt-für Schritt-Anleitungen unterstützt Online-Händler bei der Integration. Einfacher geht es wirklich nicht.

Kooperation mit wpShopGermany: Professioneller AGB-Service der IT-Recht Kanzlei für Shopbetreiber
27.02.2019, 16:24 Uhr | Kanzleimitteilungen

Kooperation mit wpShopGermany: Professioneller AGB-Service der IT-Recht Kanzlei für Shopbetreiber

Die IT-Recht Kanzlei freut sich, ihren Mandanten die Kooperation mit wpShopGermany vorstellen zu dürfen. Mit dem seit 2010 entwickelten Shop-Plugin wpShopGermany lässt sich die Blog-Software WordPress um eine Warenkorb-/Verkaufsfunktion für Download- und Stückartikel erweitern.

Rechtliche Prüfung von Shopsystemen: Neuer Service der IT-Recht Kanzlei
27.02.2019, 15:56 Uhr | Kanzleimitteilungen

Rechtliche Prüfung von Shopsystemen: Neuer Service der IT-Recht Kanzlei

Der Verkauf von Waren oder digitalen Inhalten über einen Online-Shop ist in Deutschland durch zahlreiche Informationspflichten reglementiert. Viele Online-Händler sind hiermit überfordert und benötigen daher Unterstützung bei der Umsetzung ihrer rechtlichen Pflichten. Umso wichtiger ist es, dass dem Händler die Umsetzung seiner gesetzlichen Pflichten durch das von ihm verwendete Online-Shopsystem nicht noch unnötig erschwert wird. Voraussetzung hierfür ist, dass das verwendete Shopsystem die Umsetzung der wichtigsten gesetzlichen Informationspflichten bereits in seiner technischen Grundausstattung ermöglicht. Hierzu bietet die IT-Recht Kanzlei den Herstellern von Online-Shopsystemen nun einen neuen Service an, der in diesem Beitrag näher erläutert wird.

Handlungsanleitung: Rechtstexte zu mietshop.de übertragen und Aktualisierungs-Automatik starten
27.02.2019, 15:39 Uhr | Kanzleimitteilungen

Handlungsanleitung: Rechtstexte zu mietshop.de übertragen und Aktualisierungs-Automatik starten

Mit dem AGB-Service inklusive AGB-Schnittstelle für mietshop.de der IT-Recht Kanzlei können die Rechtstexte (AGB, Widerrufsbelehrung & Co) über eine Schnittstelle eingebunden und genutzt werden. Dadurch entfällt bei einer Aktualisierung der Texte jeglicher Aufwand für den Händler. Die Schnittstelle übernimmt nach der einmaligen Einbindung der Rechtstexte bei Bedarf auch die automatische Überwachung und Aktualisierung der Rechtstexte. Wie die Rechtstexte dafür ganz einfach zu mietshop.de übertragen werden und anschließend die Aktualisierungsautomatik gestartet wird, wird in dieser Schritt-für-Schritt Anleitung aufgezeigt.

Handlungsanleitung: Rechtstexte in einen JTL-Shop übertragen und AGB-Schnittstelle einrichten (Update)
26.02.2019, 12:40 Uhr | Kanzleimitteilungen

Handlungsanleitung: Rechtstexte in einen JTL-Shop übertragen und AGB-Schnittstelle einrichten (Update)

Mit dem AGB-Service inklusive AGB-Schnittstelle für JTL-Shops der IT-Recht Kanzlei können die Rechtstexte (AGB, Widerrufsbelehrung & Co) über eine Schnittstelle eingebunden und genutzt werden. Dadurch entfällt bei einer Aktualisierung der Texte jeglicher Aufwand für den Händler. Die Schnittstelle übernimmt nach der einmaligen Einbindung der Rechtstexte bei Bedarf auch die automatische Überwachung und Aktualisierung der Rechtstexte. Wie die Rechtstexte dafür in den Shop übertragen werden und anschließend die Aktualisierungs-Automatik eingerichtet wird, zeigen wir in dieser Anleitung auf.

Handlungsanleitung modified eCommerce: Rechtstexte übertragen und AGB-Schnittstelle einrichten
21.02.2019, 14:31 Uhr | Kanzleimitteilungen

Handlungsanleitung modified eCommerce: Rechtstexte übertragen und AGB-Schnittstelle einrichten

modified eCommerce ist ein kostenloses unter der GPL veröffentlichtes OpenSource Shopsystem, dessen Entstehung bereits Ende 2008 begann. Die Shopsoftware wird ständig weiter entwickelt, mit vielen Performance­verbesserungen versehen und enthält ein neues und modernes Design, sowie viele nützliche Funktionen rund ums shoppen und administrieren. Eine dieser nützlichen Funktionen ist die AGB-Schnittstelle der IT-Recht Kanzlei, die nach der einmaligen Einbindung der Rechtstexte in den modified eCommerce--Shop bei Bedarf auch die automatische Überwachung und Aktualisierung der Rechtstexte übernimmt. Wie die Rechtstexte dafür in den Shop übertragen werden und anschließend die Aktualisierungs-Automatik eingerichtet wird, wird in dieser Handlungsanleitung dargestellt.

IT-Recht Kanzlei gründet Facebook-Diskussionsgruppe für den Online-Handel
20.02.2019, 15:24 Uhr | Kanzleimitteilungen

IT-Recht Kanzlei gründet Facebook-Diskussionsgruppe für den Online-Handel

Das Gesetzesdickicht in Deutschland wird für den Handel zunehmend undurchdringbarer. Neue EU-Verordnungen, nationale Umsetzungsgesetze zu Richtlinien und Gesetzesänderungen – gepaart mit einer harten Hand der Rechtsprechung - stellen Shopbetreiber immer wieder auf die Probe. Aus diesem Grund hat die IT-Recht Kanzlei nun eine Facebook-Gruppe speziell für den Online-Handel gegründet, die eine Diskursplattform für aktuelle Fragen bieten soll.

Novo: Datenschutzerklärung für Webseiten ohne Shopfunktion in portugiesisch
19.02.2019, 16:26 Uhr | Kanzleimitteilungen

Novo: Datenschutzerklärung für Webseiten ohne Shopfunktion in portugiesisch

Die bisherigen fremdsprachigen Datenschutzerklärungen für Webseiten ohne Bestellmöglichkeit bekommen Zuwachs. Nachdem die IT-Recht Kanzlei diese Datenschutzerklärungen bereits in 7 ausländischen Übersetzungen zur Verfügung gestellt hat, legen wir nun die portugiesische Version nach. Damit rundet die IT-Recht Kanzlei weiter ihr Angebot internationaler Rechtstexte ab.

Handlungsanleitung: Rechtstexte zu Cosmoshop übertragen und Aktualisierungs-Automatik starten
19.02.2019, 16:23 Uhr | Kanzleimitteilungen

Handlungsanleitung: Rechtstexte zu Cosmoshop übertragen und Aktualisierungs-Automatik starten

Mit dem AGB-Service inklusive AGB-Schnittstelle für Cosmoshop der IT-Recht Kanzlei können die Rechtstexte (AGB, Widerrufsbelehrung & Co) über eine Schnittstelle eingebunden und genutzt werden. Dadurch entfällt bei einer Aktualisierung der Texte jeglicher Aufwand für den Händler. Die Schnittstelle übernimmt nach der einmaligen Einbindung der Rechtstexte bei Bedarf auch die automatische Überwachung und Aktualisierung der Rechtstexte. Wie die Rechtstexte dafür ganz einfach zu Cosmoshop übertragen werden und gleichzeitig die Aktualisierungsautomatik gestartet wird, wird in dieser Schritt-für-Schritt Anleitung aufgezeigt.

Handlungsanleitung: Rechtstexte zu Gambio übertragen und AGB-Schnittstelle einrichten (Update)
18.02.2019, 12:11 Uhr | Kanzleimitteilungen

Handlungsanleitung: Rechtstexte zu Gambio übertragen und AGB-Schnittstelle einrichten (Update)

Die E-Commerce-Komplettlösung Gambio ist eine flexible Shopsoftware mit mehr als 200 Features und mehr als 100 Schnittstellen. Eine dieser Schnittstellen ist die AGB-Schnittstelle der IT-Recht Kanzlei, die nach der einmaligen Einbindung der Rechtstexte in den Gambio-Shop bei Bedarf auch die automatische Überwachung und Aktualisierung der Rechtstexte übernimmt. Wie die Rechtstexte dafür in den Shop übertragen werden und anschließend die Aktualisierungs-Automatik eingerichtet wird, wird im Folgenden aufgezeigt.

Handlungsanleitung für Shopware-Shops: Rechtstexte richtig einbinden und Aktualisierungs-Automatik starten
16.02.2019, 17:20 Uhr | Kanzleimitteilungen

Handlungsanleitung für Shopware-Shops: Rechtstexte richtig einbinden und Aktualisierungs-Automatik starten

Shopware ist eine modulare Webshop-Software, mit der sich nach Herstellerangaben einfach und professionell individuelle Onlineshops erstellen lassen. Für Shopware-Shops sind eine ganze Reihe von komfortablen Erweiterungen verfügbar, die den Aufbau eines Shop erleichtern. Die IT-Recht Kanzlei hat als Technologiepartner von Shopware eine AGB-Schnittstelle entwickelt, mit deren Hilfe Rechtstexte komfortabel in den Shop eingebunden werden. Die Datenschnittstelle überwacht und aktualisiert bei Bedarf die Rechtstexte dann vollautomatisch. Wie die Rechtstexte dafür in den Shop eingebunden werden und anschließend die Aktualisierungs-Automatik eingerichtet wird, wird in unserer aktuellen Handlungsanleitung aufgezeigt.

Immer mehr Marken: Die Blacklist der abgemahnten Marken
14.02.2019, 12:06 Uhr | Kanzleimitteilungen

Immer mehr Marken: Die Blacklist der abgemahnten Marken

Seit Jahren füttern wir unsere Blacklist mit den am häufigsten abgemahnten Markenzeichen. Nochmal zur Erinnerung: Jeder der eine Marke anmeldet, hat das natürliche Interesse, dass Dritte den Schutz der Marke akzeptieren und die Marke weder identisch noch ähnlich unberechtigt nutzen. Zudem achten die meisten Markeninhaber darauf, dass die eigene Marke weder identisch noch ähnlich von Dritten ebenfalls beim Markenamt eingetragen wird. Und wird gegen dies verstoßen, dann kommt es zu Markenverletzungen, die abgemahnt werden - teilweise zurecht und teilweise zu Unrecht. Die IT-Recht Kanzlei hat in einer Blacklist alle in der Vergangenheit abgemahnten Begriffe aufgenommen, um eine Übersicht der „No-Go-Marken“ aufzuzeigen.

Handlungsanleitung: Rechtstexte in einen DR-Webshop übertragen und Aktualisierungs-Automatik starten
12.02.2019, 16:50 Uhr | Kanzleimitteilungen

Handlungsanleitung: Rechtstexte in einen DR-Webshop übertragen und Aktualisierungs-Automatik starten

Mit dem AGB-Service inklusive AGB-Schnittstelle für DR-Webshop der IT-Recht Kanzlei können die Rechtstexte (AGB, Widerrufsbelehrung & Co) über eine Schnittstelle eingebunden und genutzt werden. Dadurch entfällt bei einer Aktualisierung der Texte jeglicher Aufwand für den Händler. Die Schnittstelle übernimmt nach der einmaligen Einbindung der Rechtstexte bei Bedarf auch die automatische Überwachung und Aktualisierung der Texte. Wie die Rechtstexte dafür in einen DR-Webshop übertragen werden und die Aktualisierungs-Automatik eingerichtet wird, wird in dieser Schritt-für Schritt Anleitung aufgezeigt.

Handlungsanleitung: Rechtstexte zu Afterbuy übertragen und Aktualisierungs-Automatik starten
11.02.2019, 15:24 Uhr | Kanzleimitteilungen

Handlungsanleitung: Rechtstexte zu Afterbuy übertragen und Aktualisierungs-Automatik starten

Mit dem AGB-Service inklusive AGB-Schnittstelle für Afterbuy-Shops der IT-Recht Kanzlei können die Rechtstexte (AGB, Widerrufsbelehrung & Co) über eine Schnittstelle eingebunden und genutzt werden. Dadurch entfällt bei einer Aktualisierung der Texte jeglicher Aufwand für den Händler. Die Schnittstelle übernimmt nach der einmaligen Einbindung der Rechtstexte bei Bedarf auch die automatische Überwachung und Aktualisierung der Texte. Wie die Rechtstexte dafür in den Shop übertragen werden und anschließend die Aktualisierungs-Automatik eingerichtet wird, zeigen wir in dieser Anleitung auf.

Retail-Leitmesse mit besonderem Angebot für Mandanten der IT-Recht Kanzlei
11.02.2019, 14:37 Uhr | Kanzleimitteilungen

Retail-Leitmesse mit besonderem Angebot für Mandanten der IT-Recht Kanzlei

Die Internet World EXPO, die Retail-Leitmesse, und die IT-Recht Kanzlei kooperieren seit langem, um besten Service und beste Informationen für den Handel zu liefern. Und deswegen bieten beide Partner für die diesjährige Internet World EXPO 2019 am 12. und 13. März 2019 in München ein ganz besonderes Highlight.

Handlungsanleitung: Rechtstexte zu Plentymarkets übertragen und Aktualisierungs-Automatik starten
07.02.2019, 16:46 Uhr | Kanzleimitteilungen

Handlungsanleitung: Rechtstexte zu Plentymarkets übertragen und Aktualisierungs-Automatik starten

Mit dem AGB-Service inklusive AGB-Schnittstelle für Plentymarkets-Shops der IT-Recht Kanzlei können die Rechtstexte (AGB, Widerrufsbelehrung & Co) über eine Schnittstelle eingebunden und genutzt werden. Dadurch entfällt bei einer Aktualisierung der Texte jeglicher Aufwand für den Händler. Die Schnittstelle übernimmt nach der einmaligen Einbindung der Rechtstexte bei Bedarf auch die automatische Überwachung und Aktualisierung der Rechtstexte. Wie die Rechtstexte dafür ganz einfach in den Plentymarkets-Shop übertragen werden und gleichzeitig die Aktualisierungsautomatik gestartet wird, wird in dieser Handlungsanleitung aufgezeigt.

Neu:  Mustervertrag für die Kooperation mit Influencern
05.02.2019, 17:48 Uhr | Kanzleimitteilungen

Neu: Mustervertrag für die Kooperation mit Influencern

Nicht nur die Popularität sozialer Netzwerke an sich ist in den letzten Jahren gestiegen, sondern auch diejenige einzelner Nutzer, die sich besonders zu inszenieren wissen. Die Reichweite solcher „Influencer“ veranlasst viele Unternehmen zu Kooperationen, in deren Rahmen Produkte durch Posts auf Instagram, Facebook und Co. präsentiert werden sollen. Um sich rechtlich abzusichern, Haftungsfallen entgegenzuwirken und zudem die gegenseitigen Leistungspflichten nach Art und Umfang eindeutig abzustecken, sind Kooperationsverträge zwischen Unternehmern und Influencern regelmäßig unerlässlich. Die IT-Recht Kanzlei stellt exklusiv ihren Mandanten im Mandantenportal zu diesem Zweck ab sofort einen unternehmensfreundlichen Muster-Kooperationsvertrag für die Zusammenarbeit mit Influencern bereit.


« Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... | 19 | 20 | 21 | Weiter »
Bildquelle (falls nicht anders angegeben): Pixelio
Urheber (geordnet nach Reihenfolge des Erscheinens): · Bild 15) © vege - Fotolia.com
© 2005-2019 ·IT-Recht Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller