25%
sparen

Rabatt ab den 2. AGB bei Mehrfach-Buchung

Profitieren Sie von unserem Mengenrabatt, den Sie für jedes weitere Text-Paket erhalten, das Sie zusätzlich zu einem bereits bestehenden Vertrag über ein Text-Paket bei uns buchen. Ab dem zweiten gebuchten Text-Paket erhalten Sie auf Antrag auf jedes weitere Text-Paket einen Rabatt in Höhe von 25% auf den Normalpreis - und das für die gesamte Dauer der Vertragslaufzeit für das jeweils zusätzlich gebuchte Text-Paket. Dazu einfach die gewünschten weiteren Text-Pakete über den „Jetzt Bestellen“-Button buchen und als Nachricht / Anmerkung jeweils den Hinweis „Mengenrabatt“ angeben.

Woanders günstiger?
Woanders
günstiger?

Woanders günstiger?

Sie haben vergleichbare Rechtstexte bei einem anderen Anbieter günstiger gesehen? - dann teilen Sie uns dies bitte mit (info@it-recht-kanzlei.de). Wir werden uns gerne mit Ihnen in Verbindung setzen und versuchen ein noch attraktiveres Angebot für Sie zu erstellen.

Wechselbonus
Wechsel
bonus

Wechselbonus

Sie beziehen Ihre Rechtstexte bereits über einen anderen Anbieter und sind an diesen vertraglich gebunden? Dann kann Ihnen die IT-Recht Kanzlei den Wechsel mit folgendem Bonus schmackhaft machen: Für den Zeitraum der Mindestvertragsbindung beim Drittanbieter stellen wir Ihnen unsere Rechtstexte kostenfrei zur Verfügung, sofern Sie sich bereits jetzt nach Ablauf der Vertragslaufzeit beim Drittanbieter für eine Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten an unsere Kanzlei binden - Sie zahlen also nicht doppelt!

Französische B2B-AGB für Online-Shop

Französische B2B-AGB + Widerrufsbelehrung + Datenschutzerklärung

Speziell konzipiert für B2B-Geschäfte in Frankreich

Update-Service

Monatlich kündbar!

Selbstverständlich: Anwaltliche Haftung*

Über 30.000 Unternehmen nutzen bereits die Rechtstexte der IT-Recht Kanzlei.

B2B AGB für französischen Online-Shop

Die IT-Recht Kanzlei bietet Händlern, die über einen eigenen Online-Shop ausschließlich mit Unternehmern (B2B) Verträge über den Verkauf von Waren abschließen, hierauf zugeschnittene Rechtstexte an.

Dazu gehören:

  • Allgemeine Geschäftsbedingungen
  • Datenschutzerklärung
  • Impressum

Über 80 Muster und Handlungsanleitungen komplettieren das Rechtstexte-Paket.

Die Rechtstexte sind auch für Kleinunternehmer geeignet und können zudem in beliebig vielen Online-Shops desselben Unternehmens parallel verwendet werden ( = Mehrfachlizenz).

Einfach, komfortabel und individuelle Beratung

Die AGB für französische B2B-Shops sind auf den weltweiten Verkauf von Waren über französische B2B-Shops zugeschnitten und werden Ihnen in unserem Mandantenportal zum Download im HTML-, PDF- sowie im Text-Format zur Verfügung gestellt.

Selbstverständlich bieten wir Ihnen die die Möglichkeit, die Rechtstexte komfortabel an Ihre persönlichen Bedürfnisse anzupassen - hierbei stehen wir Ihnen gerne auch beratend zur Seite.

Ob Integrationssupport, rechtliche Fragen oder auch individuelle Anpassungswünsche der Rechtstexte: Ein im IT-Recht spezialisierter Anwalt unserer Kanzlei hilft Ihnen als ihr persönlicher Ansprechpartner weiter - mit wertvollen Ratschlägen, Tipps und Empfehlungen.

Was können die französischen B2B-AGB?

Die französischen Rechtstexte berücksichtigen die für den elektronischen Geschäftsverkehr einschlägigen Regelungen wie etwa die einschlägigen Vorschriften des BGB und des EGBGB. Sie können von Händlern verwendet werden, die im elektronischen Geschäftsverkehr unter Einsatz eines Online-Shops Waren an Unternehmer vertreiben.

Neben Regelungen zum Vertragsschluss berücksichtigen die AGB zudem für den elektronischen Geschäftsverkehr besonders praxisrelevante Sachverhalte.

Hierzu zählen beispielsweise

  • besondere Lieferbedingungen, die auch Lieferungen berücksichtigen, die per Spedition „frei Bordsteinkante“ erfolgen;
  • die Regelung eines Eigentumsvorbehaltes bei Vorleistungspflicht des Verkäufers;
  • die Beschränkung der Mängelhaftung – etwa für gebrauchte Ware – in gesetzlich zulässigem Maß;
  • die Vereinbarung deutschen Kaufrechts bei Verträgen mit ausländischen Käufern in gesetzlich zulässigem Maß.

Und das sind nur einige Beispiele.

Zudem sehen die AGB die Möglichkeit vor, dem Unternehmer-Kunden freiwillig ein Widerrufsrecht einzuräumen und dies nach eigenen Vorstellungen zu gestalten.

IT-Recht Kanzlei steht für Qualität

Die IT-Recht Kanzlei ist seit 2004 in den Bereichen des E-Commerce sowie des Wettbewerbsrechts tätig und Marktführer unter den Kanzleien im Bereich dauerhafter Händlerbetreuung.

Die Fachanwälte der IT-Recht Kanzlei stellen durch eine dauerhafte Qualitätssicherung die Aktualität und Rechtssicherheit der hier angebotenen Rechtstexte sicher.

Über 30.000 Unternehmen haben wir mit unseren Rechtstexten bereits abgesichert - dies bürgt für die Qualität der Rechtstexte der IT-Recht Kanzlei.

Schutz vor Abmahnungen: Wir pflegen Ihre AGB für Online-Shop

Sie erhalten die anwaltlich abgesicherten AGB für Ihren Online-Shop schon ab 14,90 Euro pro Monat. In diesem Betrag inbegriffen ist ein juristischer Pflegeservice, der für eine dauerhafte Rechtssicherheit der Rechtstexte sorgt.

Gesetzesänderungen, neue Urteile oder Abmahnungen - die Rechtstexte werden regelmäßig von uns gepflegt und ggf. erweitert. Dabei richten wir uns auch stark nach den praktischen Anforderungen im Online-Handel, die uns nicht zuletzt direkt von unseren Mandanten vermittelt werden.

Selbstverständlich haftet die IT-Recht Kanzlei - wie für Anwaltskanzleien sogar gesetzlich vorgeschrieben - für die Abmahnsicherheit ihrer Rechtstexte. Dies umfasst etwa die Freistellung von Kosten für eine Abmahnung aufgrund unserer Rechtstexte sowie die Freistellung von Kosten aus einer gerichtlichen Auseinandersetzung im Zusammenhang mit unseren Rechtstexten.

Schnell verfügbar, volle Kostenkontrolle und monatlich kündbar!

Wir stellen Ihnen die AGB für Online-Shop unverzüglich nach Ihrer Bestellung zur Verfügung. Eine Einrichtungsgebühr fällt nicht an.

Wir kennen die Dynamik des Online-Handels und bieten Ihnen daher für die Nutzung unserer Rechtstexte maximale Flexibilität und Kostenkontrolle: Sie können unseren Pflege-Service jederzeit monatlich kündigen.

Noch Fragen zu den Rechtstexten der IT-Recht Kanzlei?

Unsere FAQ beantworten Ihnen häufig gestellte Fragen zu unseren abmahnsicheren Rechtstexten .

Sie haben darüber hinausgehende Fragen? Gerne, wir stehen Ihnen für alle Fragen rund um unsere Angebote auch persönlich zur Verfügung. Sprechen Sie uns an.

*Wie andere Rechtsanwaltskanzleien haften auch wir im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen für den Inhalt unserer Rechtstexte.

**Unsere Preise verstehen sich zzgl. USt. (Mindestvertragslaufzeit nur 1 Monat. Jederzeit zum Monatsende kündbar.)

© 2005-2019 ·IT-Recht Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller