Affiliate-Marketing
Afterbuy
Amazon
Apotheken-Online-Shop
Apps (Datenschutzerklärung)
Argato
Avocadostore
Azoo
Booklooker
branchbob
BrickLink
Cardmarket
Cdiscount.com
Chrono24
commerce:seo
conrad.de
CosmoShop
Delcampe
Dienstleistungen
Discogs
Dropshipping-Marktplatz.de
eBay
eBay-Kleinanzeigen
ecwid
eGun
Einkaufsbedingungen (B2B)
ePages
Etsy
Facebook
FairFox
Fairmondo.de
galeria.de
Gambio
Gambio-Cloud
Gastro-Lieferservice (Restaurants)
GTC for Shopify
Handmade at Amazon
Homepages
Hood
Hosting-B2B
Hosting-B2B-B2C
Idealo-Direktkauf
Instagram
Jimdo
Joomla
JTL
Kasuwa
Kaufland.de
Kauflux
kayamo
Lightspeed
LinkedIn
Lizenzo
Magento 1 und Magento 2
manomano
Mediamarkt.de
meinOnlineLager
metro.de
modified eCommerce-Shops
Mädchenflohmarkt
Online-Shop
Online-Shop (Verkauf digitaler Inhalte)
Online-Shop - B2B
OpenCart
Otto.de
Oxid-Shops
Palundu
Pinterest
placeforvegans.de
plentymarkets
Praktiker.de
Prestashop
PriceMinister.com
productswithlove
RAIDBOXES
Restposten
restposten24.de
Ricardo.ch
Seminare
Shop - Online-Kurse (live/on demand)
Shop - Verkauf von eigener Software
Shop - Verkauf von fremder Software
Shop - Vermietung von Waren
Shopgate
shopify
Shopware
Shpock+
shöpping.at
smartvie
Squarespace
STRATO
Teilehaber.de
TikTok-Präsenzen
Tumblr
Twitch
Twitter
TYPO3
Verkauf von Veranstaltungstickets
Verkauf über individuelle Kommunikation (B2B + B2C)
Verkauf über individuelle Kommunikation (B2B)
Verkauf über Printkataloge
Verkauf über stationären Handel
Vermietung Ferienwohnungen
Vermietung von Shops (inkl. Hosting)
VersaCommerce
VirtueMart
webador
Werky
Wix
WooCommerce
WooCommerce German Market
WooCommerce Germanized
WordPress
Wordpress-Shops
wpShopGermany
Xanario
XING
xt:Commerce
Yatego
YouTube
Zen-Cart
ZVAB
Österreichische Datenschutzerklärung
Leserkommentar zum Artikel

Kampf gegen die schleichende „Zwangspaypalisierung“ – eBay-Händler schaltet Bundeskartellamt und EU-Kommission ein

Die Geschichte des (noch) einsamen Kampfes eines eBay-Händlers gegen den immer weiter zunehmenden Zwang, Paypay als Zahlungsweise bei eBay zu akzeptieren.

» Artikel lesen


Paypal einmal so einmal anders

Beitrag von Schäfer
09.09.2021, 13:44 Uhr

Bin auf 14000€ sitzen geblieben. Der Käuferschutz ist also nichts wert. Eine Uhr stellte sich als Fälschung dar. Das Geld habe ich wieder. Die 2. Uhr war vom gleichen Verkäufer, war ebenfalls eine Fälschung. Das war Paypal wohl zuviel und schloss den Fall. Widerspruch angeblich nicht erlaubt. Soll zum EU Schiedsgericht gehen. Hat da jemand Erfahrung?

Weitere Kommentare zu diesem Artikel | Alle 486 Kommentare vollständig anzeigen

  • Ebay behält einfach Geld ein von Roy Polland, 08.09.2021, 20:59 Uhr

    Habe das gleiche Problem wie der Kollege hier mit den 4000 euro. bei mir sind es mittlerweile 2500. support sagt sie können nix machen blablabla... werde morgen ebenfalls zur Polizei gehen und Strafantrag stellen. Geld einbehalten ohne Grund nur wegen ihrer Umstellung. Ein absoluter Wahnsinn ist... » Weiterlesen

  • Herr von Heiko T, 01.09.2021, 09:21 Uhr

    Hallo,bei ebay wird man als Verkäufer betrogen ohne Ende.Nicht nur das man nun zwangsweise die bezahlung über paypal ertragen muss,sondern ebay hat eine dubiose Gebühr von 35 Cent für jeden verkauften Artikel erhoben.Und das aller schärfste ist das die 11 Prozent Gebühren ja auch vom Porto mit... » Weiterlesen

  • eBay schützt unseriöse Verkäufer von Rico, 26.07.2021, 14:40 Uhr

    Statt nach mehrfacher Beschwerde, unseriöse Verkäufer (größten Teil aus China) zu verfolgen oder zu sperren, hat eBay mich nun gesperrt. Eine plausible Begründung hierfür gibt es natürlich nicht. Ich war Sammelbesteller und habe, bei der Menge an Bestellungen, natürlich auch genug Probleme gehabt.... » Weiterlesen

  • Empfang bestätigt, Strafe zahlen! von Danny, 23.07.2021, 11:39 Uhr

    Ich habe einen Artikel 15,50 an einen Käufer gesendet. Käufer hat 3,99 für unversicherten Versand bezahlt. Ich selbst habe das Aufgeld bezahlt und mit Versicherung verschickt. Nun nach 1 Monat, behauptet der Käufer den Artikel nicht erhalten zu haben obwohl der Empfangsnachweis vorliegt. Ebay... » Weiterlesen

  • Ebay entscheidet für Käufer von Alexander, 15.07.2021, 07:55 Uhr

    Ein Käufer behauptet dreist ein defektes Produkt bekommen zu haben. Was er bemängelt ist jedoch kein bug sondern ein feature. Rückgabe abgelehnt. Kunde schaltet ebay ein. Mir ist klar worauf das hinausläuft und stoppe alle meine Angebote bei ebay, damit nicht weiteres Geld eingenommen wird welches... » Weiterlesen

  • Begründungen sind irrelevant von E.Bach, 14.07.2021, 03:08 Uhr

    Ich fürchte die Beurteilung von PayPal / EBay im Falle von Meinungsverschiedenheiten zwischen Käufer und Verkäufer sind ausschließlich politischer Art. Soll heißen die tatsächliche Sachlage ist völlig egal. Die Käufer sind wichtiger als die Verkäufer. Denn solange es die einen gibt, gibt es die... » Weiterlesen

  • Ebay behält 4000 Euro von mir ein und sperrt mich von Michael B, 12.05.2021, 07:31 Uhr

    ich bin heute zur Polizei gegangen und habe Strafantrag wegen Unterschlagung und Veruntreuuung von Gelder gestellt. Gleich geht es zum Rechtsanwalt. Erst behalten die meine Gelder plötzlich ein, dann wird mein Konto gesperrt. Es gab seit 7 Tagen ein hin und her und ich habe 40 X den Support... » Weiterlesen

  • Paypal und private Transaktionen werden einfach von Paypal als geschäftliche Behandelt von Antje Güthe, 05.05.2021, 15:27 Uhr

    Mein Erlebnis mit Paypal, ein reiner Geld Transfer, von Paypal eigentlich ,laut eigenen AGB’s, nicht mit Käuferschutz kombinierbar, wird trotz fehlender Nachweise über einen Handel, als solcher ausgelegt. Die Überweisung wurde sogar mit dem Hinweis “Freunde und Bekannte” versehen vom Ûberweiser .... » Weiterlesen

  • Du kannst machen was du willst - wenn der Käufer zickt bist du am Ar.... von wakerlmoni, 15.04.2021, 00:39 Uhr

    Das Problem: das du als Verkäufer anständig liefern kannst (ja, so etwas gibt es), der Käufer versteht was falsch / überschätzt sich / ändert seine Meinung oder was auch immer - eröffnet einen Fall und du bist wochenlang damit beschäfigt bei den "Käuferschutzprogrammen" deinem Geld hinterherzu... » Weiterlesen

  • PayPal hilft bei Betrug von Z. Karabasevic, 31.03.2021, 21:10 Uhr

    Eine Kunde kraufte mir drei Münzen ab und bat um günstigen Versand als Päckchen, darauf ging ich ein. Dann hatte ich ein schlechtes Gafühl und habe mit Sendeverfolgung geschickt. Auf eigene Kosten nach Griechenland für 25€ . An ein Postfach. Das ich eine Sendeverfolgungsnummer hatte, passte dem... » Weiterlesen

Kommentar schreiben

© 2005-2021 · IT-Recht Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller