Leserkommentar zum Artikel

UWG – Schwarze Klausel Nr. 5 - Wenn Lockangebote zu schnell ausverkauft sind

Lockangebote, kaum gelesen und schon weg. Wer kennt sie nicht, diese blöde Situation: Da gibt es beim Discounter um die Ecke dieses tolle Notebook im Super-Sonder-Angebot. Sie selbst sind früh aufgestanden und bereits eine halbe Stunde nach Geschäftsbeginn dort – und schon alles weg! Kann das sein? Darf das sein? Das ist ein Fall für die Schwarze Klausel Nr. 5. Lesen Sie dazu jetzt den sechsten Teil der [Serie der IT-Recht Kanzlei|schwarze-liste-serie.html] .

» Artikel lesen


Gesetz schützt Anbieter NICHT den Kunden

Beitrag von M.Franck
31.10.2020, 09:46 Uhr

Das ist doch auch wieder ein völlig sinnloses Gesetz! Nun schreiben halt ALLE Anbieter von Angeboten GRUNDSÄTZLICH immer den Satz „dieser Artikel ist nur vorübergehend und nicht in allen Filialen erhältlich. Aufgrund begrenzter Vorratsmengen kann der Artikel bereits kurz nach Öffnung ausverkauft sein.“. ganz klitzeklein irgendwo in sein Prospekt und ist fein raus! Der Kunde ist also wieder der Dumme! Vielleicht besser gleich alle Prospekte (insbesondere Aldi und Penny ungelesen in die Tonne!)

Weitere Kommentare zu diesem Artikel | Alle 25 Kommentare vollständig anzeigen

  • Herr von Rudi, 01.07.2020, 17:40 Uhr

    Am Donnerstag morgen war ich in der Aldi-Filiale um den Fernseher Medion Life X15515 zu kaufen, der ab dem 25.06.2020 im Angebot sein sollte. Obwohl ich um 7:00 Uhr einer der ersten Kunden war, konnte ich den Fernseher nirgendwo finden. Auf meine Nachfrage hin sagte mir eine Verkäuferin, die... » Weiterlesen

  • Saturn online von Georg Severin, 25.06.2020, 13:41 Uhr

    Meine Tochter hat bei Saturn versucht eine Ventilator zu kaufen, Lieferung ging angeblich verloren, Ersatz wäre nicht lieferbar. Am letzten Wochenende wurde genau der Artikel wieder beworben, wurde aber wieder als nicht lieferbar deklariert. Wir sind bedient von Saturn! Wir werden jetzt klagen!... » Weiterlesen

  • Aldi Lockvogelangebote, Gasgrill von Alexander Deutsch, 05.06.2020, 08:51 Uhr

    Auch uns ging es mit dem beworbenen Gasgrill so. Nur das ein Grill im Verkauf war. Wir waren die zweiten in der Reihe und nach Öffnung der Filiale war der eine Grill weg. Nach einer E-Mail an Aldi bekam ich die gleiche Antwort wie Frau Schmidt. Es ist einfach nur Zeitdiebstahl und eine... » Weiterlesen

  • Gasgrill bei Aldi - nach 2 Minuten - ausverkauft in zwei Filialen von U. Schmidt, 05.06.2020, 07:58 Uhr

    Für Dienstag, den 3.6.wurde  von ALDI in den bekannten Blättchen ein Gasgrill beworben. Als wir um 7.03 Uhr die erste Filiale betraten wurde uns gesagt der Grill sei ausverkauft. Der Filiale wurden laut Verkäuferin 2 Exemplare!!! zugeteilt die seien gerade weg.  Daraufhin steuerten wir den nächsten... » Weiterlesen

  • Frau von Elke Herrmann, 22.05.2020, 15:26 Uhr

    Am Mittwoch gab es laut aktuellem Aldi Prospekt das Notebook 43,9 cm (17,3"), HP 17-by0535ng für 399,-€. Ich war 10 Minuten vor der Öffnung des Marktes also um 7:50 Uhr vor Ort und der Markt hatte erstaunlicher weise schon geöffnet. Leider habe ich um diese Uhrzeit schon kein Notebook mehr... » Weiterlesen

  • Bauzinsen von B.Rossel, 18.11.2019, 12:59 Uhr

    Auf verschiedenen Vergleichsportalen werden Bauzinsen angepriesen, zB NIST mit 0,25%. Das dann folgende konkrete Angebot war dreimal so hoch, 0,81%. Zur Begründung wurde darauf verwiesen, dass die Zinsen in den letzten tagen wieder gestiegen seien. Ein Fall des UWG Klausel 5?

  • Herr von Fritz Maier, 31.07.2019, 13:40 Uhr

    In der Woche vom Montag den 29.07.2019 an bietet Lidl "Norwegisches Lachsfilet Mit Haut, Ca. 1000 - 1300 g Packung" zum Preis von 10,99 EUR/kg an. Am Dienstag war in zwei Filialen in 482049 Dülmen alles ausverkauft.  Lachs gab es noch mehr als genug, jedoch in Packungen mit 300 g bzw. 600 g  zum... » Weiterlesen

  • Alles schon weg! kriegen wir auch nicht mehr rein von Uli kuerpick, 07.04.2016, 16:09 Uhr

    Ich habe eine Mail an die Firmenzentrale geschrieben und den Verstoß gegen das UWG abgemahnt. In der Mail habe ich gefordert mir das Produkt auf Rechnung Porto und Verpackungsfrei zuzusenden. Das ist so lange möglich, wie das Angebot gilt. Mit "Zähneknirschen" hat der Werber der Forderung... » Weiterlesen

  • Deal des Tages von U. Bartecki, 11.10.2013, 09:27 Uhr

    Ich bin sehr zufrieden mit dem Deal des Tages, beim Realmarkt. Auch andere Angebote sind manchmal zu schnell ausverkauft. Aber auf Nachfrage wurde ich bisher immer sehr freundlich bedient und bekam das Angebot wenn es nicht mehr im Regal lag.Man sollte nicht auf die Zeit achten müssen wenn man... » Weiterlesen

  • Penny erhöht den Preis von Rosemarie Schillmeier, 11.04.2013, 11:07 Uhr

    Penny hat ab dem 11.04 im Prospekt ein Fahrradleuchtenset zum Preis von 6,99 € angeboten. Im Geschäft ist dieses Set aber mit 12,99 € ausgezeichnet. Bei Nachfrage wurde mir erklärt, der günstigere Artikel wäre nicht geliefert worden. Das ist doch eine totale Irreführung des Kunden. Das ist mir... » Weiterlesen

Kommentar schreiben

© 2005-2020 ·IT-Recht Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller
IT-Recht Kanzlei München 311
4.9 5