Leserkommentar zum Artikel

FAQ zur datenschutzkonformen Einwilligung und zum Cookie-Consent

Mit Urteil vom 01.10.2019 (Az. C-673/17) hat der EuGH entschieden: Datenverarbeitungen durch Cookies sind weitgehend einwilligungspflichtig. Diese Entscheidung hat sich die IT-Recht Kanzlei zum Anlass genommen, allgemeine Fragen zu datenschutzkonformen Einwilligungen und die Auswirkungen für Cookies zu klären. Welche Anforderungen sind für wirksame Einwilligungen zu beachten? Wie sind diese umzusetzen? Was gilt nun für Cookie-Banner und Cookie-Tools und: stellt die IT-Recht Kanzlei eine Lösung bereit? Lesen Sie mehr dazu in unseren aktuellen FAQ.

» Artikel lesen


Verweis auf Datenschutzerklärung

Beitrag von IT-Recht Kanzlei
02.10.2019, 16:18 Uhr

Vielen Dank für Ihren Kommentar.

Auf die Datenschutzerklärung kann (aus Platzgründen) verwiesen werden, um die Funtkionsweise, die Funktionsdauer und die Verarbeitungsvorgänge der Cookies zu konkretisieren. Im Banner/Tool selbst sollten aber immerhin *der Dienst, die von ihm verwendeten Cookies und deren Funktion* (etwa "Tracking", "Analyse", "Retargeting" etc.) benannt sein.

Weitere Kommentare zu diesem Artikel | Alle 2 Kommentare vollständig anzeigen

  • Eine Frage von Fragensteller, 02.10.2019, 15:58 Uhr

    "Es ist zulässig, für die Bereitstellungen dieser Informationen auf die Datenschutzerklärung zu verweisen. Voraussetzung ist freilich, dass in dieser dann die Funktionsweise jedes einwilligungspflichtigen Cookies auch abschließend beschrieben wird." --> Muss also jetzt doch nicht bereits im... » Weiterlesen

  • Cookie von IT-Rechtkanzlei von minifink Kindermode, Balz, 01.10.2019, 16:55 Uhr

    Hallo, Wie verhält sich das mit dem Cookie, welches die IT-Rechtkanzlei bei uns setzt. Diese Cookie kommt wohl von dem Aufruf des Footer IT-Rechtanwalt-Badget". Wir haben es aber gerade, bis zur Klärung der Technischen Notwendigkeit gelöscht. Viele Grüße

Kommentar schreiben

© 2005-2019 ·IT-Recht Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller
IT-Recht Kanzlei München 311
4.9 5