Es wurde leider kein Ergebnis gefunden. Bitte versuchen Sie es erneut.

Affiliate-Marketing
Afterbuy
Amazon
Apotheken-Online-Shop
Apps (Datenschutzerklärung)
Argato
Avocadostore
Azoo
Booklooker
branchbob
BrickLink
Cardmarket
Cdiscount.com
Chrono24
commerce:seo
conrad.de
CosmoShop
Delcampe
Dienstleistungen
Discogs
Dropshipping-Marktplatz.de
eBay
eBay-Kleinanzeigen
ecwid
eGun
Einkaufsbedingungen (B2B)
ePages
Etsy
Facebook
FairFox
Fairmondo.de
for-vegans.com
Fotografie und Bildbearbeitung
galeria.de
Gambio
Gambio-Cloud
Gastro-Lieferservice (Restaurants)
GTC for Shopify
Handmade at Amazon
home24
Homepages
Hood
Hosting-B2B
Hosting-B2B-B2C
Idealo-Direktkauf
Instagram
Jimdo
Joomla
JTL
Kasuwa
Kaufland.de
Kauflux
Lightspeed
LinkedIn
Lizenzo
Magento 1 und Magento 2
manomano
Mediamarkt.de
meinOnlineLager
metro.de
modified eCommerce-Shops
Mädchenflohmarkt
Online-Shop
Online-Shop (Verkauf digitaler Inhalte)
Online-Shop - B2B
OpenCart
Otto.de
Oxid-Shops
Pinterest
plentymarkets
Praktiker.de
Prestashop
productswithlove
RAIDBOXES
Restposten
restposten24.de
Ricardo.ch
Seminare
Shop - Online-Kurse (live/on demand)
Shop - Verkauf von eigener Software
Shop - Verkauf von fremder Software
Shop - Vermietung von Waren
Shopgate
shopify
Shopware
Shpock+
shöpping.at
smartvie
Snapchat
Squarespace
STRATO
Teilehaber.de
TikTok-Präsenzen
Tumblr
Twitch
Twitter
TYPO3
Verkauf von Veranstaltungstickets
Verkauf über individuelle Kommunikation (B2B)
Verkauf über individuelle Kommunikation (B2Bb2c)
Verkauf über Printkataloge
Verkauf über stationären Handel
Vermietung Ferienwohnungen
Vermietung von Shops (inkl. Hosting)
VersaCommerce
VirtueMart
webador
Webseite (kein Verkauf)
Werky
Wix
WooCommerce
WooCommerce German Market
WooCommerce Germanized
WordPress
Wordpress-Shops
wpShopGermany
Xanario
XING
xt:Commerce
Yatego
YouTube
Zen-Cart
ZVAB
Österreichische Datenschutzerklärung
Leserkommentar zum Artikel

Leitfaden: Umsetzung der seit dem 13.12.2016 verpflichtenden Nährwertkennzeichnung nach der LMIV

Die europäische Lebensmittelinformationsverordnung (LMIV) gibt Lebensmittelunternehmern sowohl offline als auch online eine Vielzahl von Hinweis- und Kennzeichnungspflichten vor, die zur informierten Kaufentscheidung des Verbrauchers beitragen und letztlich den Weg hin zu einer gesundheitsbewussteren und bedürfnisgerechteren Ernährung der Bevölkerung ebnen sollen. Nachdem der größte Teil des Pflichtprogramms bereits im Dezember 2014 zur unmittelbaren Rechtsgeltung gelangte, endet zum 13.12.2016 nun auch die Übergangsfrist für die Nährwertdeklaration. Online-Händler werden somit ab diesem Zeitpunkt zwingend vereinheitlichte Nährwertkennzeichnungen für Lebensmittel vorhalten müssen. Weil die LMIV hier jedoch ein wahres Dickicht an Vorgaben enthält und gerade bei Laien das Bedürfnis nach mehr Rechtsklarheit weckt, hat die IT-Recht Kanzlei im nachstehenden Leitfaden zusammengetragen, wie und unter welchen Voraussetzungen die Nährwertdeklarationen im Online-Shop eingebunden werden müssen.

» Artikel lesen


Abgabe an lokale Einzelhandelsgeschäfte

Beitrag von Mandy
17.02.2018, 18:07 Uhr

Was kann man unter "lokal" im Bezug auf die Abgabe von Kleinstunternehmern und Handwerksbetrieben verstehen? Lokal=Landkreis oder wieviel Kilometer umfasst dieser Begriff??

MfG

Weitere Kommentare zu diesem Artikel | Alle 8 Kommentare vollständig anzeigen

  • Mag. von Franziska Rainer, 18.11.2020, 16:44 Uhr

    Wie sieht das mit der Nährwerttabelle in einer Spezifikation von Produkten aus, die zur Weiterverarbeitung dienen. Ist es auch hier rechtswidrig, wenn man Zusatzinfos in die Tabelle mit einbringt (z.B.: der NaCl Gehalt des Produktes)? Wie weit sind die Vorgaben für den Endverbraucher auch auf... » Weiterlesen

  • Kein Shop nur Darstellung von Lebensmitteln von Peter, 15.07.2019, 09:18 Uhr

    Müssen die Nährwertangaben auch angegeben werden, wenn es eine normale Webseite ohne Warenkorbfunktion ist. Auf der Webseite sollen nur die Lebensmittel mit Name, Foto und Preis dargestellt werden. Ist dann die Angabe von Nährwerten erforderlich?

  • Herr von Henning D, 25.08.2017, 08:50 Uhr

    Prinzipiell empfinde ich den Leitfaden als gelungen, nur sehe ich ein großes Problem bei der generellen Ausnahme von Kleinstunternehmen bei der NWK. Wie Sie richtig feststellen, werden Befreiungstatbestände für einzelne Lebensmittel festgelegt - nicht für ganze Unternehmen. Daher muss für jedes... » Weiterlesen

  • Einfach nur noch Krank das System von Jürgen Bender, 07.03.2017, 12:21 Uhr

    Wer soll den da noch mit einem zu vertretenden Aufwand und Kosten den Überblick behalten.

  • Nährwertangaben bei Sets von Nico Schubert, 26.01.2017, 12:59 Uhr

    Vielen Dank für diese tolle Zusammenfassung. Aber wie verhält es sich, wenn bei Sets? Wenn zum Beispiel drei verschiedene Honigsorten als ein Set verkauft werden. Muss man die Nährwertangaben, dann für jede Sorte einpflegen?

  • angehender Onlinehändler von Michael Glogger, 20.01.2017, 14:05 Uhr

    Vielen Dank für diese übersichtliche und informative Zusammenfassung! Die Nährwertangabe von "100g/100ml" sind im Onlinehandel gesetzlich vorgeschrieben. Bei manchen Produkten sind Zusatzangaben, wie 100g pro Trockenprodukt/ 100ml pro fertig zubereitetes Getränk aufgedruckt. (wenn das Produkt... » Weiterlesen

  • 0 Angaben von MIchl, 22.11.2016, 14:49 Uhr

    Hallo, enthält ein Produkt nur Zucker, Fett und Brennwert - ist es dann verpflichtend auch die anderen der Big 7 mit "0g" anzugeben? Danke & Gruß

  • Gute Zusammenfassung von Marc Hoffmann, 14.04.2016, 14:03 Uhr

    Vielen Dank für diese übersichtliche Zusammenfassung. Aber wie sieht es mit der Angabe zusätzlicher, für den Verbraucher kaufentscheidender Zutaten aus (z.B. Kreatingehalt, Aminosäuren, pflanzliche Bestandteile)? Gibt es auch hierfür eine Anforderung an die Auflistung pro Portion oder 100g/ml?

Kommentar schreiben

© 2005-2022 · IT-Recht Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller