von RA Arndt Joachim Nagel

Handlungsanleitung für die Angabe von Lieferzeiten in einem Online-Shop

News vom 04.06.2014, 16:09 Uhr | 15 Kommentare 

Exklusiv für Mandanten der IT-Recht Kanzlei: Die aktuelle Handlungsanleitung der IT-Recht Kanzlei bezieht sich auf die Angabe von Lieferzeiten in einem Online-Shop. Sie soll Ihnen dabei behilflich sein, die im Hinblick auf die Angabe der Lieferzeit ab dem 13.06.2014 geltenden Anforderungen praktisch umzusetzen. Wir haben uns dabei an das Prinzip des sichersten Weges gehalten. Es ist aber nicht auszuschließen, dass sich in der Praxis später auch andere Darstellungen durchsetzen werden. Auch erhebt diese Handlungsanleitung keinen Anspruch auf Vollständigkeit, da in der Praxis auch Fälle denkbar sind, die von dieser Handlungsanleitung nicht erfasst werden.

Nur für Mandanten der IT-Recht Kanzlei!

Dieser Beitrag wurde ausschließlich für Mandanten der IT-Recht Kanzlei konzipiert.

Bitte melden Sie sich an:

Noch kein Mandant der IT-Recht Kanzlei?

Gerne stellen wir Ihnen nachfolgend unsere Sicherheitspakete für Online-Händler vor:
Monatlich kündbar
Starter-Paket

AGB Starter-Paket

Für nur 9,90 € pro Monat*

AGB für eine Onlinepräsenz. Inklusive Update-Service.

Mehr erfahren
Monatlich kündbar
Premium-Paket

AGB Premium-Paket

Für nur 24,90 € pro Monat*

5 abmahnsichere AGB für Amazon, ebay, Onlineshop, Dawanda u.v.m.

Mehr erfahren
Nur 12 Monate Laufzeit
Unlimited-Paket

AGB Unlimited-Paket

Für nur 39,90 € pro Monat*

Multichannel-AGB für Deutschland und international, inkl. Rechtscheck

Mehr erfahren
Bildquelle:
© Olivier Le Moal - Fotolia.com
© 2005-2018 ·IT-Recht Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller