Es wurde leider kein Ergebnis gefunden. Bitte versuchen Sie es erneut.

keine Ergebnisse
Affiliate-Marketing
Afterbuy
Amazon
Apotheken-Online-Shop
Apps (Datenschutzerklärung)
Argato
Avocadostore
Azoo
BILD Marktplatz
Booklooker
Branchbob
Brick Owl
BrickLink
Cardmarket
Cdiscount.com
Check24
Chrono24
clicksale
Coaching
commerce:seo
Conrad
Consulting
CosmoShop
Decathlon
Delcampe
Dienstleistungen
Discogs
Dropshipping
Dropshipping-Marktplatz
eBay
ecwid
eGun
Einkaufsbedingungen (B2B)
ePages
Etsy
Etsy (digitale Inhalte)
Facebook
Facebook (Warenverkauf)
Fairmondo
Fernunterricht
For-vegans
Fotografie und Bildbearbeitung
Freizeitkurse
Galaxus
Galeria
Gambio
Gambio-Cloud
Gastro-Lieferservice (Restaurants)
German Market
Germanized for WooCommerce
GTC for Shopify
GTC-Kaufland.de
Handmade at Amazon
home24
Homepage ohne Verkauf
Hood
Hornbach
Hosting
Hosting B2B
Impressum für Webseiten
Individuelle Kundenkommunikation (B2B)
Individuelle Kundenkommunikation (B2C)
Instagram
Instagram (Warenverkauf)
Jimdo
Joomla
JTL
Kasuwa
Kaufland
Kaufland - alle Marktplätze
Kaufland DE,CZ,SK
Kleinanzeigen.de
Kleinanzeigen.de (Vermietung)
Leroy Merlin
Lightspeed
LinkedIn
Lizenzo
Magento
Manomano
Mediamarkt
MeinOnlineLager
metro.de
modified eCommerce-Shops
Online-Shop
Online-Shop (digitale Inhalte)
Online-Shop - B2B
OnlyFans
OpenCart
Otto
Oxid-Shops
Pinterest
plentymarkets
Praktiker
Prestashop
Printkataloge
Productswithlove
RAIDBOXES
Restposten
Restposten24
Ricardo.ch
Selbstbedienungsläden
Seminare
SHOMUGO
Shop - Online-Kurse (live oder on demand)
DE Shop - Online-Kurse (live oder on demand) DE
Shop - Verkauf von eigener Software
Shop - Verkauf von fremder Software
Shop - Vermietung von Waren
Shop Apotheke
Shopify
Shopware
Shpock
Shöpping
Smartvie
Snapchat
Spandooly
Squarespace
Stationärer Handel
STRATO
SumUp
Teilehaber.de
Tentary
Threads
TikTok
Tumblr
Twitch
TYPO3
Verkauf von Veranstaltungstickets
Vermietung Ferienwohnungen
Vermietung von Shops (inkl. Hosting)
VersaCommerce
VirtueMart
Voelkner
webador
Webdesign
Webflow
Webshop Factory
Werky
WhatsApp Business
WhatsApp Business (Warenverkauf)
Wix
WooCommerce
WordPress
Wordpress (Warenverkauf)
wpShopGermany
X (ehemals Twitter)
Xanario
XING
xt:Commerce
XXXLutz
YouTube
zalando
Zen-Cart
Zoho
ZVAB
Leserkommentare zum Artikel

Leitfaden: Lichtquellen ab dem 01.09.2021 im Internet richtig kennzeichnen

Zum 01.09.2021 wird die neue EU-Verordnung 2019/2015 die Anforderungen an eine rechtskonforme Kennzeichnung von Leuchtmitteln vollständig reformieren, fortan allgemein „Lichtquellen“ (also u.a. Lampen, umgebende Produkte mit fest verbauten Leuchtmitteln, LED-Strips) erfassen und unterschiedliche Pflichtspektren für verschiedene Darstellungsformate (Werbung und technisches Werbematerial, Angebote) etablieren. Wie Lichtquellen im Internet künftig korrekt zu kennzeichnen sind und welche verschiedenen Informationspflichten für die unterschiedlichen Darstellungsformate gelten, zeigt die IT-Recht Kanzlei in diesem Leitfaden auf.

» Artikel lesen


Batterielichterketten mit CE

Beitrag von Cornelia Hanßen
14.07.2024, 18:59 Uhr

Darf ich diese LED Lichterkette, die bereits CE haben und geprüft sind weiter verkaufen oder ist das auch ein Problem?

Veredelung ... Neue Kennzeichnung?

Beitrag von Simone Bachmann
20.04.2023, 16:40 Uhr

Schon öfter kommt die Diskussion im unserer Plottergruppe auf .... Wenn ich CE gekennzeichnete LED Nachtlampen, Solarlampen mit einer Personalisierung wie z.B. Name etc verzieren, muss ich dann neu kennzeichnen? Ich lese das so raus, dass dies nicht nötig ist. Genauso wenn ich einen Bilderrahmen mit Deko erstelle und eine LED Lichterkette darin verarbeite. Hab ich das nun richtig verstanden? Diese Produkte müssen nicht neu gekennzeichnet werden. Es reicht die Kennzeichnung vom 1. Hersteller.

LED-Lichterkette

Beitrag von S. Stritzke
28.05.2022, 21:10 Uhr

Ich muss nochmals den Kommentar von Viktor Schell anschieben. Auch mich würde interesieren, ob LED-Lichterketten und -schläuche mit Netzteil kennzeichnungspflichtig sind, oder ob diese unter "Licht emittierende Teile einer Lichtquelle, die nicht zur Überprüfung als Lichtquelle entnommen werden können." fallen. Ich wäre für weiterführende Informationen sehr dankbar.

Herr

Beitrag von Alexander Schmitt
08.12.2021, 13:35 Uhr

Ein sehr informativer Artikel, besten Dank dafür. Gibt es denn für Angebote im Internet auch eine Regelung für Altbestände. Wenn ein Hersteller z.B. die Produktion eingestellt hat, aber noch Restbestände verkauft. Fällt die Kennzeichnungspflicht hier weg, genügt das alte Label oder ist das neue Label erforderlich?

Untergrenze 60lm

Beitrag von Tim Klauke
31.08.2021, 11:32 Uhr

Es sind ja nur Lichtquellen mit Lichtstrom zwischen 60 und 82 000 lm zu registrieren. Auf welche Länge einer Lichtquelle beziehen sich denn die 60 Lumen? Auf 1m oder auf die Gesamtlänge eines Produkts, wie z.B. LED Lichtschläuche mit 50m Länge?

RGB und RGBW Leuchten

Beitrag von Nico Scholz
30.08.2021, 12:46 Uhr

Wie verhält es sich den mit mehrfarbigen RGB, RGBW und RGBCCT Leuchten, Stripes etc.? Bisher gibt es da unseres Erachtens nach keine klare Aussage in der Verordnung, noch finden sich entsprechende Felder in der EPREL Maske? Wissen Sie da mehr? VG N. Scholz

Led Lichterkette

Beitrag von Viktor Schell
28.07.2021, 19:01 Uhr

Ist eine LED Lichterkette oder Lichterschlauch mit Strombetrieb auch betroffen?

Lichtquelle Kennenzeichnung

Beitrag von Stefan Poller
28.07.2021, 12:22 Uhr

Ich Verkaufe personalisierte Tischlampen mit LED-Leuchtmittel muss ich diese dann auch Kennzeichen oder reicht es aus, diese ohne LED-Leuchtmittel zu verkaufen?

Angabe der Energieeffizienzklasse von Leuchtmitteln bei Katalogen mit langer Laufzeit

Beitrag von M. Becker
16.06.2021, 16:24 Uhr

Wie ist es, wenn ich in einem Katalog eine Leuchte zum Kauf anbiete. Da ich dabei das für diese Leuchte geeignete Leuchtmittel nennen muss, der Katalog aber z.B. für den Zeitraum vom 01.08.2021 bis zum 31.12.2021 gültig ist? Welche Angabe zur Energieeffizienzklasse des für diese Leuchte geeigneten Leuchtmittels wäre hier zu machen? Die alte, also z.B. " geeignet für Leuchtmittel der Energieeffizienzklasse A++ bis F in einem Spektrum von A++ bis F" oder müsste dann schon die ab dem 01.09.2021 geltende Angabe der Energieeffizienzklasse verwendet verwendet werden, also "geeignet für Leuchtmittel der Energieeffizienzklasse A bis G in einem Spektrum von A bis G". Oder sollte man sogar beide mit Nennung der jeweiligen Gültigkeit nennen? Gibt es keine Übergangsfrist für derartige Fälle? Vielen Dank.

Ebay und Amazon

Beitrag von Andreas
29.04.2021, 10:44 Uhr

Die große Frage für viele Händler ist hierbei sicherlich, wie sich diese Vorgaben rechtsicher bei Ebay und Amazon umsetzen lassen.

Kommentar schreiben

© 2004-2024 · IT-Recht Kanzlei