Es wurde leider kein Ergebnis gefunden. Bitte versuchen Sie es erneut.

Affiliate-Marketing
Afterbuy
Amazon
Apotheken-Online-Shop
Apps (Datenschutzerklärung)
Argato
Avocadostore
Azoo
Booklooker
branchbob
BrickLink
Cardmarket
Cdiscount.com
Chrono24
commerce:seo
conrad.de
CosmoShop
Delcampe
Dienstleistungen
Discogs
Dropshipping-Marktplatz.de
eBay
eBay-Kleinanzeigen
ecwid
eGun
Einkaufsbedingungen (B2B)
ePages
Etsy
Facebook
FairFox
Fairmondo.de
galeria.de
Gambio
Gambio-Cloud
Gastro-Lieferservice (Restaurants)
GTC for Shopify
Handmade at Amazon
Homepages
Hood
Hosting-B2B
Hosting-B2B-B2C
Idealo-Direktkauf
Instagram
Jimdo
Joomla
JTL
Kasuwa
Kaufland.de
Kauflux
Lightspeed
LinkedIn
Lizenzo
Magento 1 und Magento 2
manomano
Mediamarkt.de
meinOnlineLager
metro.de
modified eCommerce-Shops
Mädchenflohmarkt
Online-Shop
Online-Shop (Verkauf digitaler Inhalte)
Online-Shop - B2B
OpenCart
Otto.de
Oxid-Shops
Palundu
Pinterest
plentymarkets
Praktiker.de
Prestashop
productswithlove
RAIDBOXES
Restposten
restposten24.de
Ricardo.ch
Seminare
Shop - Online-Kurse (live/on demand)
Shop - Verkauf von eigener Software
Shop - Verkauf von fremder Software
Shop - Vermietung von Waren
Shopgate
shopify
Shopware
Shpock+
shöpping.at
smartvie
Squarespace
STRATO
Teilehaber.de
TikTok-Präsenzen
Tumblr
Twitch
Twitter
TYPO3
Verkauf von Veranstaltungstickets
Verkauf über individuelle Kommunikation (B2B)
Verkauf über individuelle Kommunikation (B2Bb2c)
Verkauf über Printkataloge
Verkauf über stationären Handel
Vermietung Ferienwohnungen
Vermietung von Shops (inkl. Hosting)
VersaCommerce
VirtueMart
webador
Webseite (kein Verkauf)
Werky
Wix
WooCommerce
WooCommerce German Market
WooCommerce Germanized
WordPress
Wordpress-Shops
wpShopGermany
Xanario
XING
xt:Commerce
Yatego
YouTube
Zen-Cart
ZVAB
Österreichische Datenschutzerklärung
Leserkommentar zum Artikel

Ausnahmen vom Widerrufsrecht: In welchen Fällen kann das Widerrufsrecht ausgeschlossen werden?

Hat ein Kunde einen Artikel im Internet bestellt, steht ihm grundsätzlich ein 14-tägiges Widerrufsrecht zu. In einigen gesetzlich bestimmten Ausnahmefällen kann das Widerrufsrecht jedoch vom Händler ausgeschlossen werden (§ 312g Abs. 2 BGB). Dabei sind die gesetzlich normierten Ausnahmen nicht immer eindeutig und daher häufig Gegenstand gerichtlicher Entscheidungen. Im Folgenden erläutern wir die in der Praxis wichtigsten Ausnahmen vom gesetzlichen Widerrufsrecht – selbstverständlich unter Berücksichtigung der neuesten gesetzlichen Änderungen und Rechtsprechung.

» Artikel lesen


Widerrufsrecht mit Füßen getreten

Beitrag von Yvonne
28.08.2020, 15:25 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Bestellung mit 2 Artikeln bei einem Internetshop gemacht. Den einen Artikel möchte ich behalten und der 2. Artikel ist nicht wie es vom Hersteller versprochen wurde. Im Gegenteil durch diesen Artikel wurden Sachen von mir beschädigt. So habe ich es beim Händler gemeldet. Der Händler hat mich mit Absicht hingehalten, ich solle warten er will mit dem Hersteller sprechen. Ich habe nach über einem Monat keine Antwort von der Person bekommen. Da ich geahnt hatte, dass der Händler den Artikel nicht zurrück nimmt und mir mein Geld zurück zahlt, hatte ich den Artikel am 13. Tag des Widerrufsrechtes ordnungsgemäß per Mail widerrufen und zurückgeschickt. Der Händler hat die Annahme verweigert und mein Geld ist weg. Selbst PayPal hilft da nicht. Wie bekomme ich meine ca. 100,- € wieder. Vielen Dank für Ihre Antwort

Weitere Kommentare zu diesem Artikel | Alle 35 Kommentare vollständig anzeigen

  • Nicht individuelle prudozierte ware von Sandrino, 21.12.2021, 16:26 Uhr

    Hallo ich habe eine schrank bestellt den man so im Shop kaufen kann ohne Veränderungs Möglichkeiten. Der online shop sagte voraussichtlich kW 48 wäre die ware fertig produziert und würde Versand werden. Heute habe ich nachgefragt wo die Ware bleibt. Da ich nach kW 48 keine Informationen bekommen... » Weiterlesen

  • Kenntlichmachung nötig? von Björn, 13.12.2021, 17:56 Uhr

    Hallo, wie sieht es mit der Kenntlichmachung einer kundenspezifischen Anfertigung aus? In einem Webshop kann im Warenkorb eine RAL Farbe angegeben werden ohne Hinweis, dass dadurch eine kundenspezifische Anfertigung entsteht. Es handelt sich um einen Briefkasten der scheinbar nur in 3 bestimmten... » Weiterlesen

  • Frau von VanessaR, 26.10.2021, 15:45 Uhr

    Wenn Sie ein reduziertes Kleidungsstück kaufen und dieses einige Tage später ohne Preisschild, aber mit dem Kassenbon zurückgeben, haben Sie dann das Recht, eine Barauszahlung zu verlangen, oder müssen Sie einen Gutschein akzeptieren?

  • Frau von Maria Jimenez, 13.07.2021, 11:55 Uhr

    Hallo! Ich labe vieles über dieses Thema gelesen aber eine Sache ist mir leider immer noch nicht klar geworden! Falls ich ein Gerät kaufe, der Installation verlangt (z.B. Deckenventilator oder Klimaanlage), könnte ich es theoretisch zurückgeben, falls ich es schon installiert habe? Danke für... » Weiterlesen

  • Drucker / Plotter von Ajda Yildirim, 27.05.2021, 15:54 Uhr

    Ein Freund hat mir zur Eröffnung von meinem kleinen Büro (Kleingewerbe) einen Multidrucker HPDesignjet T630 bestellt. Er hat die Rechnung auf den Büro Namen und aber auch seinen Namen dazu schreiben lassen. Er hat auch die Rechnung als Vorkasse überwiesen. Jetzt wackelt der Drucker beim Drucken... » Weiterlesen

  • Verkäufer nimmt Ware nicht zurück von Sylvia storch, 07.03.2021, 07:52 Uhr

    Hallo, ist es rechtens wenn er Ware schickt bh, die viel zu klein sind weil seine grössentabelle nicht stimmt und sich dann weigert diese zurückzunehmen weil es in den AGB steht? Für mich grenzt das an eine Betrugsmasche

  • Kein Widerrufsrecht beim Online-Ticketkauf (Typ Versand in Geschenkbox) von SCX, 08.12.2020, 18:12 Uhr

    Guten Tag! Ich kaufte Ehrlich-Broher-Tickets als Weihnachts-Geschenke-Box (Versand), konnte jedoch ich den Gutschein nicht eingeben. Die Bestellung ging irrtümlich durch, nur beim Zweitversuch auf einer Sonderseite des ROSSMAN-Sponsors konnte dieser Gutschein-Code letzlich eingegeben werden. In... » Weiterlesen

  • Individuell erstellte Ware immernoch nicht da! von Ryan, 29.11.2020, 00:38 Uhr

    Ich finde es sehr interessant, wieviel Rechte dem Verkäufer eingeräumt werden. So wie ich es es verstanden habe, kann im Grunde also jede individuell erstellte Ware mit unendlich viel Verzögerung verbunden sein? Das bedeutet z. B. In meinem Fall, wenn der Händler für eine Ware 19 Wochen... » Weiterlesen

  • Uniqlo Online Store akzeptiert keine Rücknahme von BHs, Unterhemden, Babyklamotten... von Sabine Helfrich, 05.11.2020, 18:22 Uhr

    Der Online Händler akzeptiert pauschal keine Rücknahme von BHs, Unterhemden, Babyklamotten... er behauptet, das wären Hygieneartikel, vermutlich widerspricht das dem Fernabsatzgesetz...  Dabei kommen die Sachen weder versiegelt noch sonst irgendwie geschützt außer in einer losen Plastiktüte.

  • Schulungen von K. Schnieders, 26.09.2020, 15:22 Uhr

    wie sieht es aus, wenn Lehrmaterial in einem passwortgeschützen Bereich online zur Verfügung gestellt wird, welches zum Vorablernen für einen Wochenendkurs dienst. Das Passwort für den Zugang wird nach Zahlung übermittelt, Der Kunde nutzt die Daten und tritt dann vom Vertrag zurück. Der Verkäufer... » Weiterlesen

Kommentar schreiben

© 2005-2022 · IT-Recht Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller