Leserkommentar zum Artikel

IT-Recht Kanzlei aktualisiert Handlungsanleitung zur Umsetzung der neuen Informationspflicht zur Online-Streitbeilegung

Diese Handlungsanleitung dient der Umsetzung der neuen gesetzlichen Informationspflicht nach der ODR-Verordnung 524/2013 hinsichtlich der Verlinkung der sog. „Online-Streitbeilegungsplattform“ (im Folgenden: „OS-Plattform“) auf der Webseite des Unternehmers bzw. dessen Auftritt im Rahmen einer Verkaufsplattform (wie Amazon.de, dawanda.de, eBay.de, etsy.de, hood.de etc.).

» Artikel lesen


AGB + Impressum oder nur AGB / IMPRESSUM ??

Beitrag von Udo
07.01.2016, 11:07 Uhr

Hallo, vielen Dank für die Information und den schnellen Service. Im Mandantenportal haben Sie ja die angepassten AGB bereitgestellt, wo der Passus zur OS-Plattform enthalten ist.
Ist die Informationpflicht damit erfüllt? Oder müssen wir den hier genannten Text-Block auch noch in das Impressum eintragen?
Vielen Dank im Voraus!

Weitere Kommentare zu diesem Artikel | Alle 37 Kommentare vollständig anzeigen

  • Frage von Volker Racho, 01.03.2018, 14:10 Uhr

    Ich habe hinter dem Link noch "Wir sind zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder verpflichtet noch bereit." Ist das noch aktuell oder muss ich den Satz rausnehmen?

  • Dankeschön! von Heike Lorenz, 17.02.2018, 17:25 Uhr

    Vielen Dank für diese tolle & hilfreiche Übersicht! Viele Grüße Heike Lorenz

  • real.de von Dan, 24.12.2017, 10:04 Uhr

    Gibt es für Real.de schon eine Lösung?

  • Was haben die Hells Angels und die Europäische Kommission gemeinsam? von Frank Hanebuth, 22.07.2017, 04:38 Uhr

    Beide scheren sich nicht um geltendes Recht, sondern machen eigene Regeln für andere, an die sie sich selbst nicht halten. Lehnt man ohnehin schon nervtötende Frage nach der Platzierung von Cookies auf der ODR Website ab, werden trotzdem eine Handvoll im Browser platziert. Ein Impressum gibt es... » Weiterlesen

  • gewerbliche Anzeigen zum z.B. bei ebay-kleinanzeigen? von Klaus Müller, 15.05.2017, 14:11 Uhr

    Sehr ausführlich dargestellt. Wie sieht bei gewerblichen Anzeigen auf Onlineportalen für Dienstleistungen aus. Muss dies dort auch angegeben werden?

  • Amazon Link nicht anklickbar von Birgit, 08.03.2017, 12:23 Uhr

    Hallo, auch bei mir war der Link bei Amazon nicht anklickbar. Alle Behelfslösungen, die hier aufgeführt sind, haben leider auch nichts gebracht. Jetzt habe ich die beiden Kästchen angeklickt und warte nun auf die korrekte Veröffentlichung. Aber leider ist der Link auch nicht in meinen AGBs... » Weiterlesen

  • Probleme beim einstellen des Links von Möbel und Mehr, 01.02.2017, 11:18 Uhr

    Sehr geehrte Damen und Heren, ich habe probleme den Klickbaren Link bein ebay zu hinterlegen, kann mir da bitte jemand helfen danke.

  • EU-Recht von Peter, 16.12.2016, 17:38 Uhr

    Da kommt das OLG München aus dem Gebüsch und meint EU-Recht und deren Ausführung aushebeln zu können? Die EU hat festgelegt, wie, wo, was und wann ausgestaltet werden muss und jetzt das ???????????????????

  • Amazon zögert es hinaus von Thorsten Meier, 15.12.2016, 13:57 Uhr

    Wielange kann es dauern, einen fehlerhaften Link zu reparieren ? Bei Amazon funktioniert die neue Variante immer noch nicht !

  • Ebay Link einbinden von Sandra, 13.12.2016, 18:35 Uhr

    Man kann den Link sofort aktuell in bestehenden Angeboten anzeigen, indem man auf "Aktive" Angebote klickt und alle Angebote auswählt und diese dann einfach nochmals "sendet" Somit sind dann auch alle bestehenden Angebote aktualisiert :)

Kommentar schreiben

© 2005-2018 ·IT-Recht Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller