Leserkommentar zum Artikel

Aufgepasst: Die „Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle“ wird zur „Universalschlichtungsstelle“

Wir erinnern uns: Seit Februar 2016 haben Verbraucher und Shop-Betreiber die Möglichkeit, ihre Streitigkeiten über die Plattform der Online-Streitbeilegung (sog. OS-Plattform) auszufechten. Die Einführung der Plattform sorgte im Online-Handel durch zahlreiche neue Informationspflichten für reichlich Trubel. Nun werden Händler, die zur Streitbeilegung verpflichtet sind oder sich dazu (freiwillig) verpflichtet haben, durch eine Gesetzesnovelle erneut in die Pflicht genommen.

» Artikel lesen


Bezeichnung der Online-Streitschlichtungsplattform ist nicht betroffen

Beitrag von IT-Recht Kanzlei
20.01.2020, 12:11 Uhr

Guten Tag,

die Änderungen betreffen ausschließlich die Neubezeichnung der allgemeinen Verbraucherschlichtungsstelle (Zentrum für Schlichtung e.V. in Kehl). Die Bezeichnung der Online-Streitschlichtungsplattform der EU-Kommission ist nicht betroffen und hat sich nicht geändert.

Weitere Kommentare zu diesem Artikel | Alle 3 Kommentare vollständig anzeigen

  • Marketing von Büsing, 20.01.2020, 11:55 Uhr

    Betrifft die Änderung zur allgemeinen Verbraucherschlichtungsstelle auch die Informationen zur Online-Streitbeilegung? Also den Passus -> Die EU-Kommission stellt eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereit. Oder sind das zwei unterschiedliche Schlichtungsstellen? Danke!

  • Änderung im Impressum erforderlich? von Carsten Rosebrock, 29.12.2019, 18:38 Uhr

    Wenn ich unser Impressum im Mandantenportal konfiguriere entsteht zur Zeit dieser Text (bei Ablehnung der Streitschlichtung): ----- Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: https://ec.europa.eu/odr Wir sind zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer... » Weiterlesen

  • Wie wäre diese Formulierung? von Leserin, 19.12.2019, 21:34 Uhr

    "Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren gem. VSBG vor irgendeiner Schlichtungsstelle, wie auch immer deren genaue Bezeichnung (z. B. Verbraucherschlichtungsstelle, allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle, zentrale Auffangschlichtungsstelle, zuständige... » Weiterlesen

Kommentar schreiben

© 2005-2020 ·IT-Recht Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller
IT-Recht Kanzlei München 311
4.9 5