Leserkommentar zum Artikel

Neue Zahlungsabwicklung bei eBay.de – IT-Recht Kanzlei aktualisiert eBay-Rechtstexte

Der Plattformbetreiber eBay führt aktuell für seinen deutschen Marktplatz eine neue Zahlungsabwicklung ein. Im Rahmen einer Pilotphase nehmen bereits ausgewählte eBay-Händler teil. Die IT-Recht Kanzlei hat dies zum Anlass für eine Aktualisierung der eBay-Rechtstexte genommen.

» Artikel lesen


Alle machen doch alles mit....

Beitrag von J Miles
05.05.2021, 06:47 Uhr

Und jetzt mal wieder eine typische US-Vorgehensweise. Die Zahlen gehen nach oben, in jedem Fall für Ebay. Die Privatverkäufer waren denen schon immer ein Dorn im Auge. Für viele macht das jetzt keinen Sinn mehr und trotzdem wird es für Ebay weitergehen. Alle bestellen bei Amazon, finden Apple-Produkte klasse. Du zahlst die Steuern, sie kassieren nur die Gewinne. Die "moderne" Generation versteht das bis heute nicht, das so ein Gemeinwesen auf Dauer nicht funktionieren kann. Wir unterstützen diese Unternehmen mit Milliarden Umsätzen pro Jahr, und diese verlagern Steuern in der ganzen Welt um möglichst gut abzuschneiden. Eigentlich wäre es jetzt Zeit, seine Accounts zu löschen, ob Ebay, ob Amazon. Ehrlich gesagt, die braucht kein Mensch.

Weitere Kommentare zu diesem Artikel | Alle 330 Kommentare vollständig anzeigen

  • Ebay muss sich entscheiden, ob Sie Verkaufsplattform oder Bank sein wollen! von Anton, 15.05.2021, 14:43 Uhr

    Ebay versucht Verständnis für die neue Zahlungsabwicklung zu wecken, in dem sie immer nur betonen, wie schnell die Zahlung auf dem eigenen Bankkonto ist. Das Thema Vorsteuerabzug und die RECHTZEITIGE und nachvollziehbare Bereitstellung von ordnungsgemäßen Rechnungen für die Buchung der... » Weiterlesen

  • Kontrolle durch Finanzamt und Staat von marc (bald ex-ebayer), 15.05.2021, 12:52 Uhr

    Ab 01.07.2021 Ust-Pflicht auch für Privathändler Ich werde in Zukunft nichts mehr verkaufen bei Ebay, nach dem Mai 2021 ist dann Schluss nach ca 550 pos. (100 %) Bewertungen. Nicht alleine, das ich bei Ebay mich über meine Bank und Zugangsdaten legitimieren muss und meine Personalausweis oder... » Weiterlesen

  • Satire : eBay entlässt 100.000 Mitarbeiter Weltweit von euficon, 15.05.2021, 10:20 Uhr

    SATIRE Berlin 10.12.2021 eBay entlässt 100.000 Mitarbeiter Weltweit Aktienkurs stieg innerhalb 1 Woche um 150% Die neue einfache und smarte Zahlungsabwicklung ist voller Erfolg und wird von den Käufern und Verkäufern bejubelt. Die Reklamationen, Beschwerden und Streitigkeiten gingen bei eBay... » Weiterlesen

  • Was rauchen die oder haben die Gehirnamöben? von Roland, 15.05.2021, 00:32 Uhr

    Jetzt feiern die Börsenjournalisten ebay dafür, dass die bitcoins zulassen wollen. So ein einzelner transfer hinterlässt 428kg CO2. Elon Musk hat deswegen schon die Abkehr vom bitcoin entschieden. Ich hab von vielen ebay Verkäufern gelesen, die es wegen der Nachhaltigkeit und dem Umweltgedanken... » Weiterlesen

  • Alarmstufe rot! Explosion in der Reaktorkammer. Aufall sämtlicher Intelligenz! von Captain Starlight, 14.05.2021, 21:47 Uhr

    Hallo Heimatbasis, wir hab'n Euch verloren, unser Hauptcomputer fliegt uns um die Ohren... Mich erinnert das Theater, welches eBay veranstaltet irgendwie an dieses jahrzehntealten Song. Es ist Alarmstufe rot für eBay, die Kunden laufen weg, und eBay nimmt keine Notiz? Vermutlich nicht den Ernst... » Weiterlesen

  • Wie zwingt man Unternehmen in die Knie von Rene, 14.05.2021, 20:58 Uhr

    Ganz einfach. Einfach mal nix mehr kaufen und verkaufen. Die Chefetage wird an ihren Quartalszahlen bemessen, und stmmen die urplötzlich nicht mehr sind die ganz schnell weg. Ebay Deutschland ist weltweit 3 größter Marktplatz. Die machen hier 1,3Millarden . Wenn man darauf verzichten kann. Hätte... » Weiterlesen

  • ebay Artikel 124715464094 - Beitrag von robede Neu = Art-Nr. 124724070776 von Nicht ohne mein Konto, 14.05.2021, 17:56 Uhr

    Artikel Nr. wurde nicht gelöscht, sondern ist ausverkauft. Wurde neu unter Art-Nr. 124724070776 wieder eingegeben. Da Privatverkäufer bei Stückzahl immer nur "9" angegeben können, erlischt die jeweilige Anzeige/Art-Nr. wenn alle verkauft sind. Steht dann jedoch dabei, Artikel wurde wieder... » Weiterlesen

  • ebay Artikel 124715464094 von robede, 14.05.2021, 16:19 Uhr

    der Artikel 124715464094 wurde scheinbar gelöscht. Es gibt jedoch weitere: Artikel: 294108893263 - "Danke für die verpflichtende eBay Zahlungsabwicklung für private Verkäufer I" Artikel: 294150203655 - 4 x Original tube.. ebay neue Zahlungsabwicklung #fuckebay FuckYou !!!! Das Zauberwort... » Weiterlesen

  • Nach fast 20 Jahren - das war's jetzt mit Ebay von Michel, 14.05.2021, 15:59 Uhr

    Diesen Mist mach ich nicht mit. Habe viele Jahre ge- und verkauft aber was diese Abzocker sich jetzt erlauben, geht gar nicht. Es gibt Alternativen. Und Tschüss

  • Alternativen zu eBay von robede, 14.05.2021, 15:42 Uhr

    @rolgam - für Bücher ist Booklooker sehr gut – für die anderen Sparten – naja - bei hood.de ist nicht die steigende Zahl der Angebote entscheidend sondern die Käufer - Fairmondo.de ist eine gute Idee in den Kinderschuhen - nun bleiben nur noch eBay Kleinanzeigen + Markt.de ausser man wählt... » Weiterlesen

Kommentar schreiben

© 2005-2021 ·IT-Recht Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller