Leserkommentar zum Artikel

Musterschreiben: Zur Durchsetzung der Rücknahme negativer Bewertungen bei eBay

Seit der Reform des Bewertungssystems bei eBay ist die Rechtslage bei negativen Bewertungen relativ unklar. Dies hängt mit dem Umstand zusammen, dass eBay die Möglichkeit der einvernehmlichen Rücknahme negativer Bewertungen nun nicht mehr vorsieht und eine abgegebene Bewertung selbst bei einer entsprechenden Rücknahmeerklärung des Bewertenden nicht entfernt.

» Artikel lesen


Bewertungsmissbrauch bei ebay-Kleinanzeigen

Beitrag von Gabriele
06.04.2019, 15:17 Uhr

Ich bin seit 2015 ebay-Kleinanzeigennutzerin, vornehmlich als Verkäuferin. Anfang April 2019 habe ich überraschend eine Bewertung in meinem Verkaufsartikel als privater Nutzer entdeckt. Diese lautet Zufriedenheit: NA JA. Die zu mir abgegebene Bewertung entspricht in keiner Weise meinem absolut seriösen Verkäuferverhalten und stellt einen Missbrauch der Bewertungsfunktion und mindestens üble Nachrede eines Nutzers dar. Ich musste mich erstmal in ebay-Kl. orientieren, woher diese Bewertungsmöglichkeit kommt. Auf ebay-Kl. steht dazu: "Nutzer bewerten: Wir testen derzeit die Akzeptanz von Nutzer-Bewertungen. ... Du kannst den Nutzer bewerten, sobald ihr euch jeweils mindestens zwei Nachrichten geschickt habt." Auffällig waren in der letzten Zeit normale Anfragen, die sich im Kontaktverlauf merkwürdig entwickelten. Ich lasse mich weder durch unverschämt niedrige Preisangebote erpressen noch auf die Herausgabe meiner Kontaktdaten, wenn der Interessent selber anonym bleiben will. Aus solchen Kontakten stammt dann eine aggressiv-schlechte Bewertung. Gegen die Bewertung habe ich umgehend bei ebay-Kleinanzeigen Beschwerde eingelegt - bisher ohne Antwort. Da es keine Möglichkeit gibt, auf ebay-Kl. auf eine negative Bewertung sichtbar mit einem Kommentar zu reagieren, füge ich nun eine persönliche Erklärung unter jeden meiner Artikel ein. Ob das das Käufervertrauen aufbaut, kann ich nicht sagen. Leider kann ich keine "alten" Käufer um eine rückwirkend positive Bewertung bitten, da die Bewertungsmöglichkeit nur für 30 Tage besteht. Ich kann nur empfehlen, sich bei ebay-Kleinanzeigen zu beschweren. Ob sie aufgrund hoher Beschwerdeanzahlen seriöser Verkäufer und Kunden die Bewertungsfunktion überarbeiten oder abschaffen, bleibt abzuwarten.

Weitere Kommentare zu diesem Artikel | Alle 48 Kommentare vollständig anzeigen

  • Unverständnis der Bewertungen von Buro, 20.07.2019, 17:17 Uhr

    Ich finde das neue Bewertungssystem unmöglich ,,,ich bemühe mich immer schnell und höflich zu antworten ,,,bemühe mich sogar das war auf dem weg zur Arbeit liegt ,,förmlich hinterherzutragen ,,und wofür ? Das man negativ bewertet wird ? Genauso mit dem verschicken ,,,immer schnellst möglich und so... » Weiterlesen

  • Das Bewertungssystem ist richtig daneben! von Elisabeth, 09.07.2019, 22:01 Uhr

    Auch ich habe inzwischen so meine Erfahrungen mit dem Bewertungssystem von EBay Kleinanzeigen machen müssen. Offensichtlich nur weil die eigenen Preisvorstellungen nicht mit denen eines potentiellen Käufers übereinstimmen wird man schlecht bewertet. Ich bin doch nicht verpflichtet auf jedes... » Weiterlesen

  • Ja spinne ich? von Paule, 05.07.2019, 00:59 Uhr

    Ich hatte nun schon ein paar Verkäufe bei eBay Kleinanzeigen abgewickelt, da rasselte mein Bewertungsprofil von 'Top' auf 'Na Ja'. Und zwar offenbar nur deshalb, weil ich Nachrichten nicht zur Zufriedenheit der Interessenten beantwortet habe! Das ist ähnlich, als würde ich in ein volles Restaurant... » Weiterlesen

  • Das neue Bewertungssystem ist Betrugsmasche hoch zehn !!! von Steffen Uhlig, 02.07.2019, 15:29 Uhr

    Die "neue tolle Bewertungsfunktion" wo sich nutzer bei Ebay Kleinanzeigen gegenseitig bewerten können ist der letzte Dreck. Hier wird einfach willkürlich bewertet wie es den Menschen grade so passt. Und wenn einem dein Gesicht nicht gefällt beid er Übergabe/Abholung der Ware - kriegst du direkt... » Weiterlesen

  • Die Politik versagt. Mal wieder. von User, 23.06.2019, 19:12 Uhr

    Was sich ebay auch und gerade beim Bewertungssystem innerhalb der Kleinanzeigen erlaubt ist unter aller Sau. Als User hat man absolut keinen Einfluss und man kann die Herrschaften von ebay-kleinanzeigen.de nicht mal erreichen. Wo ist das Impressum dieser Bande? Und die deutsche Politik schaut mal... » Weiterlesen

  • Es gibt auch andere Defizite von George, 22.06.2019, 16:08 Uhr

    Guten Tag. Ich finde Ihren Artikel über E Bay interessant. Es gibt aber auch noch andere Defizite, Sicherheitslücken und alarmierende Zustände bei diesem Kleinanzeigerportal. Also ich kann ein Buch darüber schreiben.

  • Systematisch schlecht bewertet von D.R, 18.06.2019, 19:31 Uhr

    Ich nutze eBay Kleinanzeigen sehr häufig und habe schon einiges erstanden, selbst Wohnung und Haus habe ich über dieses Portal gefunden. Das Verkaufen mache ich im kleinen Rahmen so ab und an mal. Meine Beschreibungen sind immer detailliert und freundlich, genau wie meine Antworten auf etwaige,... » Weiterlesen

  • Bewertungssystem Ebay Kleinanzeigen taugt nichts von Katzenpapa, 18.06.2019, 11:44 Uhr

    Jeder kann eine schlechte Bewertung abgeben, wenn ihm der Preis nicht passt oder sonstwas. Auf einer Verkaufsplatform hat so etwas nichts zu suchen.

  • Bewertung von Peter Krueger, 16.06.2019, 13:47 Uhr

    Das müsste unbedingt Rückgängig gemacht werden den diese Art von Bewertung ist Betrug. Hier werden Käufer und Verkäufer willkürlich bewertet

  • Abwärtstrend wird fortgesetzt von Steffen, 16.06.2019, 03:19 Uhr

    Der ohnehin schon zweifelhafte Service, den eBay Kleinanzeigen teils in der Vegangenheit an den Tag legte (Entfernung von Kleinanzeigen ohne nachvollziehbaren Grund, Sperrung von Mitgliedern ohne weitere Begründung) legt nun noch eine Schippe drauf: jetzt kann mir also jeder, dem der Preis meines... » Weiterlesen

Kommentar schreiben

© 2005-2019 ·IT-Recht Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller