Leserkommentar zum Artikel

Anleitung für eBay: AGB und Widerrufsbelehrung abmahnsicher einstellen

In der nachfolgenden Handlungsanleitung der IT-Recht Kanzlei wird im Einzelnen erklärt, mit welchen Schritten Online-Händler ihren Auftritt bei eBay mit Blick auf AGB, Impressum, Widerrufsbelehrung, Datenschutz etc. abmahnsicher gestalten können. Zudem werden die Besonderheiten beim Programm "eBay-Plus" besprochen. Zuletzt wird eine Auswahl häufiger Abmahngründe bei eBay genannt.

» Artikel lesen


Sicherheitsdatenblätter, CLP

Beitrag von Thomas
17.02.2019, 01:01 Uhr

Wie sieht es mit Farben und Klebern aus. In onlineshops müssen Sicherheitsdatenblätter und chemische Elemten (CLP Verordnung) dargestellt werden. Auf Ebay eigenen sich solche Produkte somit nicht?

Weitere Kommentare zu diesem Artikel | Alle 2 Kommentare vollständig anzeigen

  • Impressum + rechtliche Informationen von Max Brauer, 09.11.2018, 11:28 Uhr

    Vielen Dank für diesen hervorragenden Artikel Herr RA Keller. Wenn ein gewerblicher Händler auf Ebay bei Angeboten sowohl im Impressum als auch in den "Rechtlichen Informationen des Verkäufers“ KEINE Email-Adresse und KEINE Tel-Nr. eingetragen hat, sind diese Verkäufe (egal ob Sofort-Kauf oder... » Weiterlesen

  • Impressum: Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren von tt, 18.07.2018, 15:37 Uhr

    Ist der Hinweis "Wir sind zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder verpflichtet noch bereit." hier im Impressum nicht erforderlich?

Kommentar schreiben

© 2005-2020 ·IT-Recht Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller
IT-Recht Kanzlei München 311
4.9 5