Abmahnungen

Abmahnung Noel Gutmann: OS-Verlinkung fehlt
20.04.2018, 12:06 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung Noel Gutmann: OS-Verlinkung fehlt

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung des Herrn Noel Gutmann vor, vertreten durch die Kanzlei Sandhage. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf einer fehlenden OS-Verlinkung. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung des Herrn Noel Gutmann in unserem Beitrag.

Abmahnung Jörg Schenke: Fehlende Anbieterkennzeichnung
20.04.2018, 11:53 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung Jörg Schenke: Fehlende Anbieterkennzeichnung

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung des Herrn Jörg Schenke vor, vertreten durch die Kanzlei Schroeder. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf einer fehlenden Anbieterkennzeichnung. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung des Herrn Jörg Schenke in unserem Beitrag.

Abmahnung Verbraucherschutzverein gegen unlauteren Wettbewerb e.V.: Fehlerhafte AGB-Klauseln und veraltete Widerrufsbelehrung
19.04.2018, 11:36 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung Verbraucherschutzverein gegen unlauteren Wettbewerb e.V.: Fehlerhafte AGB-Klauseln und veraltete Widerrufsbelehrung

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung des Verbraucherschutzvereins gegen unlauteren Wettbewerb e.V. vor. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf fehlerhafter AGB-Klauseln und mehr. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung des Verbraucherschutzvereins gegen unlauteren Wettbewerb e.V. in unserem Beitrag.

Abmahnung Verband Sozialer Wettbewerb e.V.: Unzulässige Werbung für Akupunkturpflaster
18.04.2018, 11:26 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung Verband Sozialer Wettbewerb e.V.: Unzulässige Werbung für Akupunkturpflaster

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung des Verbands Sozialer Wettbewerb e.V. vor. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf der unzulässigen Werbung für Akupunkturpflaster. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung der Verbands Sozialer Wettbewerb e.V. in unserem Beitrag.

Abmahnung Verein gegen Unwesen in Handel und Gewerbe Köln e.V. : Irreführende Werbung mit dem CE-Zeichen
16.04.2018, 17:30 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung Verein gegen Unwesen in Handel und Gewerbe Köln e.V. : Irreführende Werbung mit dem CE-Zeichen

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung des Vereins gegen Unwesen in Handel und Gewerbe Köln e.V. vor. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf einer irreführenden Werbung mit dem CE-Zeichen. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung des Vereins gegen Unwesen in Handel und Gewerbe Köln e.V. in unserem Beitrag.

Abmahnung Weber-Stephen Deutschland GmbH: Rechtswidriger Produktbezug
09.04.2018, 15:26 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung Weber-Stephen Deutschland GmbH: Rechtswidriger Produktbezug

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung der Firma Weber-Stephen Deutschland GmbH vor, vertreten durch die Kanzlei Rickert. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf eines rechtswidrigen Produktbezuges. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung der Firma Weber-Stephen Deutschland GmbH in unserem Beitrag.

Abmahnung VSM Deutschland GmbH: Fehlerhafte Widerrufsbelehrung
05.04.2018, 11:36 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung VSM Deutschland GmbH: Fehlerhafte Widerrufsbelehrung

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung der Firma VSM Deutschland GmbH vor, vertreten durch die Kanzlei Marquardt. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf einer fehlerhaften Widerrufsbelehrung und mehr. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung der Firma VSM Deutschland GmbH in unserem Beitrag.

Abmahnung Wetega UG (haftungsbeschränkt): Kein OS-Link vorhanden
03.04.2018, 11:42 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung Wetega UG (haftungsbeschränkt): Kein OS-Link vorhanden

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung der Firma Wetega UG (haftungsbeschränkt) vor, vertreten durch die Kanzlei Sandhage. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf einer fehlenden OS-Verlinkung. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung der Firma Wetega UG (haftungsbeschränkt) in unserem Beitrag.

Abmahnung IDO Verband: Unzureichende Textilkennzeichnung
27.03.2018, 11:01 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung IDO Verband: Unzureichende Textilkennzeichnung

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung des IDO Verbands vor. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf eines Verstoßes gegen die Textilkennzeichnungsverordnung. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung des IDO Verbands in unserem Beitrag.

Abmahnung IDO Verband: Gesetzeswidrige Belehrung über die Dauer für die Rückerstattung von Geld
26.03.2018, 11:43 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung IDO Verband: Gesetzeswidrige Belehrung über die Dauer für die Rückerstattung von Geld

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung des IDO Verbands vor. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf einer gesetzeswidrigen Belehrung über die Dauer für die Rückerstattung von Geld und mehr. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung des IDO Verbands in unserem Beitrag.

Abmahnung Wetega UG (haftungsbeschränkt): OS-Verlinkung fehlt
14.03.2018, 12:09 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung Wetega UG (haftungsbeschränkt): OS-Verlinkung fehlt

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung der Firma Wetega UG (haftungsbeschränkt) vor, vertreten durch die Kanzlei Sandhage. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf einer fehlenden OS-Verlinkung. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung der Firma Wetega UG (haftungsbeschränkt) in unserem Beitrag.

Schon wieder:  Markenabmahnung wegen Nutzung der M-Farben
09.03.2018, 16:33 Uhr | Abmahnungen

Schon wieder: Markenabmahnung wegen Nutzung der M-Farben

Der IT- Recht Kanzlei liegt eine weitere markenrechtliche Abmahnungen der BMW AG wegen angeblicher Markenrechtsverletzungen durch die Verwendung des BMW-Logo für Aufkleber und Radnabendeckel. Nach unserer Recherche ist die Marke tatsächlich als Marke eingetragen und steht in Kraft.

Schon wieder:  Markenabmahnung wegen Nutzung der Marke Burberry(check)
09.03.2018, 16:26 Uhr | Abmahnungen

Schon wieder: Markenabmahnung wegen Nutzung der Marke Burberry(check)

Der IT- Recht Kanzlei liegt eine weitere markenrechtliche Abmahnungen der Burberry Ltd. wegen angeblicher Markenrechtsverletzungen durch die Verwendung der Marke Burberry-check für Bekleidung. Nach unserer Recherche ist die Marke tatsächlich als Marke eingetragen und steht in Kraft.

Abmahnung IDO Verband: Unwirksame Rechtswahlklausel und unzulässige Gerichtsstandangabe
09.03.2018, 12:56 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung IDO Verband: Unwirksame Rechtswahlklausel und unzulässige Gerichtsstandangabe

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung des IDO Verbands vor. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf einer unwirksamen Rechtswahlklausel und mehr. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung des IDO Verbands in unserem Beitrag.

Abmahnung Richard Smet: Fehlende Angaben zum Vertragsschluss
08.03.2018, 14:46 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung Richard Smet: Fehlende Angaben zum Vertragsschluss

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung des Herrn Richard Smet vor, vertreten durch die Kanzlei Euskirchen. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf fehlender Angaben zum Vertragsschluss und mehr. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung des Herrn Richard Smet unserem Beitrag.

Abmahnung IDO Verband: Unvollständige Angaben im Muster-Widerrufsformular und irreführende Versandangaben
07.03.2018, 14:51 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung IDO Verband: Unvollständige Angaben im Muster-Widerrufsformular und irreführende Versandangaben

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung des IDO Verbands vor. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf unvollständiger Angaben im Muster-Widerrufsformular und mehr. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung des IDO Verbands in unserem Beitrag.

Abmahnung JIAYU Deutschland GmbH: Fehlende OS-Verlinkung
07.03.2018, 14:38 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung JIAYU Deutschland GmbH: Fehlende OS-Verlinkung

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung der Firma JIAYU Deutschland GmbH vor, vertreten durch die Kanzlei Sandhage. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf einer fehlenden OS-Verlinkung. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung der Firma JIAYU Deutschland GmbH in unserem Beitrag.

Abmahnung IDO Verband: Falsche Belehrung über die Form des Widerrufes
06.03.2018, 11:39 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung IDO Verband: Falsche Belehrung über die Form des Widerrufes

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung des IDO Verbands vor. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf einer falschen Belehrung über die Form des Widerrufes und mehr. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung des IDO Verbands in unserem Beitrag.

Abmahnung Andreas Wittig
06.03.2018, 11:17 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung Andreas Wittig

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung des Herrn Andreas Wittig, vertreten durch die Kanzlei ITB Rechtsanwaltsgesellschaft mbH. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf eines Verstoßes gegen die Preisangabenverordnung. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung des Herrn Andreas Wittig in unserem Beitrag.

Abmahnung IDO Verband: Unvollständige Angaben in der Widerrufsbelehrung
05.03.2018, 14:09 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung IDO Verband: Unvollständige Angaben in der Widerrufsbelehrung

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung des IDO Verbands vor. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf unvollständiger Angaben in der Widerrufsbelehrung und mehr. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung des IDO Verbands in unserem Beitrag.


« Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 38 | 39 | 40 | Weiter »
Bildquelle (falls nicht anders angegeben): Pixelio
Urheber (geordnet nach Reihenfolge des Erscheinens): Bild 1) © Edler von Rabenstein - Fotolia · Bild 2) © gwt52hkxd8z - Fotolia.com (2) · Bild 3) © dkimages - Fotolia · Bild 4) © Aamon - Fotolia.com (2) · Bild 5) © Beboy - Fotolia.com (3) · Bild 6) © Bobo - Fotolia · Bild 7) © electriceye - Fotolia · Bild 8) © Daniel Fleck - Fotolia · Bild 9) © Beboy - Fotolia.com (3) · Bild 10) © amandare - Fotolia · Bild 11) © Beboy - Fotolia.com (3) · Bild 14) © gwt52hkxd8z - Fotolia.com (2) · Bild 15) © froxx - Fotolia · Bild 16) © electriceye - Fotolia · Bild 17) © gwt52hkxd8z - Fotolia.com (2) · Bild 18) © Edler von Rabenstein - Fotolia · Bild 19) © Aamon - Fotolia.com (2) · Bild 20) © dkimages - Fotolia
© 2005-2018 ·IT-Recht Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller