Leserkommentare zum Artikel

Onlinehandel in den Niederlanden: Spielregeln des niederländischen E-Commerce

Die Niederlande sind Nachbarland Deutschlands, das jeder zu kennen glaubt und dessen Einwohner entweder Englisch oder Deutsch verstehen, so dass im Onlinehandel dieses Land bei einer europaweiten Onlinehandel-Strategie anscheinend keiner eigenständigen Anstrengung bedarf. Ein solcher Ansatz wäre allerdings verfehlt. Die Niederlande gehören nach den großen europäischen E-Commerce-Nationen Großbritannien, Frankreich und Deutschland zu den führenden Onlinemärkten in Europa mit einer erwarteten hohen Wachstumsrate von über 15 %. Der niederländische Onlinemarkt ist also sehr attraktiv.

» Artikel lesen


Frau

Beitrag von Andrea Graw
21.03.2018, 09:53 Uhr

Ich habe in einem Onlineshop der Niederlande Ware bestellt und Ordnungsgemäß zurückgesandt. Nun wird mir mein Geld nicht zurückerstattet, auch nach vielen Mails und anrufen nicht. Kann ich eine Anzeige bei der Niederländischen Polizei machen?

Widerrrufsrecht

Beitrag von Eric Pohlmann
31.12.2016, 11:49 Uhr

Hallo,

habe bei einem Niederländischen Onlineversand Camping-zubehör bestellt. Einer der bestellten Artikel erfüllte nicht meine Erwartungen und wurde deshalb unbenutzt zurückgesandt. Der Onlineshop hat das dann auch bestätigt, aber nur eine Gutschrift angeboten. Ist das nach Niederländischem Gesetz erlaubt? Liebe Grüße und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Lieferung von falschem Produkt

Beitrag von Jana
09.12.2016, 17:23 Uhr

Hallo, ich habe mir drei Flaschen Vodka über einen holländischen Online-Shop bestellt. Heute ist das Paket angekommen und die Ware, die ich bekommen habe, stimmt nicht mit dem Bild der Website überein (auf dem Bild ist eine Flasche von 2009 und bekommen habe ich Neue mit einem ganz anderem Design nur die Form ist gleich). Den Shop habe ich schon kontaktiert, aber sie kommen mir nicht entgegen und geben mir nur die Möglichkeit das Paket zu behalten oder auf eigene Kosten zurück zu schicken. Meine Frage ist, ob der Verkäufer bei so einem Fall meinen Rückversand zahlen muss? Und wie ich gegen ihn rechtlich vorgehen kann (Täuschung? da Produkt nicht dem Bild der Website entspricht).

Verstoß gegen deutsche Gesetze im Onlinehandel durch Onlinehändler aus den Niederlanden

Beitrag von Gerd J.
16.03.2016, 17:54 Uhr

Auf seiner deutschen Homepage http://automatische-huehnerklappe.eu/

verstößt der niederländischer Onlinehändler fast gegen alle Gesetze welcher ein deutscher Onlinehändler befolgen muß. Was kann ich als deutscher Händler mit gleichen Produkten tun um diese Ungleichheit zu unterbinden. Seine Produkte sind weder nach dem Elektrogerätegesetz bei der Stiftung EAR registriert, es gibt kein Hinweis nach dem ODr-Gestz, keine Datenschutzerklärung und Widerrufsbelehrung usw. usw.! Alle angeschriebenen Behörden und zuständige Institutionen in Deutschland reagieren überhaupt nicht darauf!

Kommentar schreiben

© 2005-2021 ·IT-Recht Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller