von RA Max-Lion Keller, LL.M. (IT-Recht)

Kooperation mit Hood.de: Neue AGB-Schnittstelle der IT-Recht Kanzlei

News vom 27.08.2012, 14:34 Uhr | Keine Kommentare

Die IT-Recht Kanzlei München unterhält ab sofort eine strategische Kooperation mit der Verkaufsplattform Hood.de. Das Besondere: Händler mit eigenem Hood.de-Shop haben die Möglichkeit, rechtssichere AGB der IT-Recht Kanzlei zu buchen, die via Schnittstelle per Mausklick in den jeweiligen Hood-Shop integriert werden. Einfacher geht’s nicht – für nur 5,90 Euro im Monat.

Zwei Erfolgsmodelle des e-Commerce sind ab sofort vereint: Die IT-Recht Kanzlei München und die Plattform Hood.de arbeiten ab sofort zusammen. „Wir freuen uns, mit RA Max Keller und der IT-Recht-Kanzlei einen kompetenten Partner für das Angebot von rechtlichen Dienstleistungen für unsere Händler gewonnen zu haben“, so Ryan Hood, Gründer und Geschäftsführer der Hood.de Deutschland GmbH.

Banner Premium Paket

Das AGB-Interface der IT-Recht-Kanzlei

Und um sich dieses Lob zu verdienen, bietet die IT-Recht Kanzlei Hood.de-Shopbetreibern ein besonderes Tool an: Das AGB-Interface, mit dem rechtssichere Allgemeine Geschäftsbedingungen direkt von dem Mandantenportal der IT-Recht Kanzlei aus individualisiert und ganz einfach per Mausklick in den Hood.de-Shop integriert werden können. Das ist der einfachste Weg zu rechtssicheren AGBs – und vermutlich auch der billigste: Der AGB-Service kann für nur 5,90 Euro monatlich gebucht werden. In dieser Gebühr inbegriffen ist natürlich ein juristischer Update-Service, der für eine dauerhafte Aktualisierung der AGBs sorgt. Und dafür haftet die IT-Recht Kanzlei selbstverständlich (wie bei Kanzleien üblich) auch. Wichtig: Der Update-Service für die Rechtstexte ist monatlich kündbar.

Selbstverständlich  können die AGBs auch an neue Geschäftspraktiken oder sonstige geänderte Bedürfnisse angepasst werden – auch das jederzeit und mit wenigen Mausklicks über unser Mandantenportal.

Die Plattform Hood.de

Im Jahr 1999 als Online-Auktionsplattform gegründet, ist Hood.de heute einer der größten Online-Marktplätze im deutschsprachigen Raum. Für kaufinteressierte Besucher stehen über 4 Mio. Produkte zum Einkauf bereit. Mit über 3 Mio. kaufaffinen Besuchern monatlich bietet Hood.de seinen privaten und gewerblichen Anbietern die besten Möglichkeiten für einen erfolgreichen Verkauf von Produkten aller Art. Es stehen verschiedenste Verkaufsformate zur Verfügung: Sofortkauf, Auktion, Rückwärts-Auktion oder der eigene Hood-Shop mit vielen Zusatzfunktionen und Online-Promotions. Auch in Sachen Gebühren ist Hood.de unschlagbar: Weder für private noch für gewerbliche Händler fallen Einstellgebühren oder Verkaufsprovisionen an. Das Anbieten und Verkaufen auf Hood.de ist damit zu 100% kostenlos – lediglich für die Nutzung von freiwilligen Sonderoptionen oder einen Hood-Shop fällt eine faire Gebühr an.

Zur Zusammenarbeit

Mit der Plattform Hood.de gewinnt die IT-Recht Kanzlei einen wertvollen neuen Partner, mit dem sie ihr Know-how und ihre langjährige Praxis voll ausschöpfen kann – vor allem zugunsten der Hood.de-Shopbetreiber, die in besonderem Maße von dem neuen AGB-Interface profitieren können. Die IT-Recht Kanzlei freut sich deswegen ganz besonders, dass die Kooperation mit Hood.de zustande gekommen ist und hofft auf eine lange und für alle Beteiligten positive Zusammenarbeit.


Besucherkommentare

Bisher existieren keine Kommentare.

Vielleicht möchten Sie der Erste sein?

© 2005-2021 ·IT-Recht Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller