25%
sparen

Rabatt ab den 2. AGB bei Mehrfach-Buchung

Profitieren Sie von unserem Mengenrabatt, den Sie für jedes weitere Text-Paket erhalten, das Sie zusätzlich zu einem bereits bestehenden Vertrag über ein Text-Paket bei uns buchen. Ab dem zweiten gebuchten Text-Paket erhalten Sie auf Antrag auf jedes weitere Text-Paket einen Rabatt in Höhe von 25% auf den Normalpreis - und das für die gesamte Dauer der Vertragslaufzeit für das jeweils zusätzlich gebuchte Text-Paket. Dazu einfach die gewünschten weiteren Text-Pakete über den „Jetzt Bestellen“-Button buchen und als Nachricht / Anmerkung jeweils den Hinweis „Mengenrabatt“ angeben.

Woanders günstiger?
Woanders
günstiger?

Woanders günstiger?

Sie haben vergleichbare Rechtstexte bei einem anderen Anbieter günstiger gesehen? - dann teilen Sie uns dies bitte mit (info@it-recht-kanzlei.de). Wir werden uns gerne mit Ihnen in Verbindung setzen und versuchen ein noch attraktiveres Angebot für Sie zu erstellen.

Wechselbonus
Wechsel
bonus

Wechselbonus

Sie beziehen Ihre Rechtstexte bereits über einen anderen Anbieter und sind an diesen vertraglich gebunden? Dann kann Ihnen die IT-Recht Kanzlei den Wechsel mit folgendem Bonus schmackhaft machen: Für den Zeitraum der Mindestvertragsbindung beim Drittanbieter stellen wir Ihnen unsere Rechtstexte kostenfrei zur Verfügung, sofern Sie sich bereits jetzt nach Ablauf der Vertragslaufzeit beim Drittanbieter für eine Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten an unsere Kanzlei binden - Sie zahlen also nicht doppelt!

Affiliate-Marketing
Afterbuy
Amazon
Apotheken-Online-Shop
Apps (Datenschutzerklärung)
Argato
Avocadostore
Azoo
Booklooker
branchbob
BrickLink
Cardmarket
Cdiscount.com
Chrono24
commerce:seo
conrad.de
CosmoShop
Delcampe
Dienstleistungen
Discogs
Dropshipping-Marktplatz.de
eBay
eBay-Kleinanzeigen
ecwid
eGun
Einkaufsbedingungen (B2B)
ePages
Etsy
Facebook
FairFox
Fairmondo.de
galeria.de
Gambio
Gambio-Cloud
Gastro-Lieferservice (Restaurants)
GTC for Shopify
Handmade at Amazon
Homepages
Hood
Hosting-B2B
Hosting-B2B-B2C
Idealo-Direktkauf
Instagram
Jimdo
Joomla
JTL
Kasuwa
Kaufland.de
Kauflux
kayamo
Lightspeed
LinkedIn
Lizenzo
Magento 1 und Magento 2
manomano
Mediamarkt.de
meinOnlineLager
metro.de
modified eCommerce-Shops
Mädchenflohmarkt
Online-Shop
Online-Shop (Verkauf digitaler Inhalte)
Online-Shop - B2B
OpenCart
Otto.de
Oxid-Shops
Palundu
Pinterest
placeforvegans.de
plentymarkets
Praktiker.de
Prestashop
productswithlove
RAIDBOXES
Restposten
restposten24.de
Ricardo.ch
Seminare
Shop - Online-Kurse (live/on demand)
Shop - Verkauf von eigener Software
Shop - Verkauf von fremder Software
Shop - Vermietung von Waren
Shopgate
shopify
Shopware
Shpock+
shöpping.at
smartvie
Squarespace
STRATO
Teilehaber.de
TikTok-Präsenzen
Tumblr
Twitch
Twitter
TYPO3
Verkauf von Veranstaltungstickets
Verkauf über individuelle Kommunikation (B2B + B2C)
Verkauf über individuelle Kommunikation (B2B)
Verkauf über Printkataloge
Verkauf über stationären Handel
Vermietung Ferienwohnungen
Vermietung von Shops (inkl. Hosting)
VersaCommerce
VirtueMart
webador
Webseite (kein Verkauf)
Werky
Wix
WooCommerce
WooCommerce German Market
WooCommerce Germanized
WordPress
Wordpress-Shops
wpShopGermany
Xanario
XING
xt:Commerce
Yatego
YouTube
Zen-Cart
ZVAB
Österreichische Datenschutzerklärung

Jugendschutzbeauftragter für Ihre Online-Präsenz

Erfüllung Ihrer gesetzlichen Pflicht zur Bestellung eines fachkundigen Jugendschutzbeauftragten

Beratung in jugendschutzrechtlichen Fragen!

Kurze Mindestvertragslaufzeit!

Verwenden Sie das Jugendschutzbeauftragter-Logo!

Die IT-Recht Kanzlei bietet Online-Händlern die Bestellung eines Jugenschutzbeauftragten an

Brauchen Sie einen Jugendschutzbeauftragten?

Jeder Plattform-, Foren-, Blog- und Online-Shopbetreiber hat bereits dann einen Jugendschutzbeauftragten zu bestellen, wenn er entwicklungsbeeinträchtigende oder jugendgefährdende Inhalte im Internet veröffentlicht.

Dies ist bereits dann der Fall, wenn Ihre angebotenen Inhalte in Themenbereichen liegen, die regelmäßig auch jugendgefährdend sind oder entwicklungsbeeinträchtigend sind (wie z.B. Erotik, Computerspiele, Video on Demand, etc.).

Können Sie selbst Jugendschutzbeauftragter sein?

Regelmäßig nein, denn:

Wenn Sie sich als Plattform-, Foren-, Blog- und Online-Shopbetreiber selbst als Jugendschutzbeauftragten bestellen, dann wird eine vom Gesetzgeber vorausgesetzte Funktion des Jugendschutzbeauftragten nicht mehr erfüllt.

Hierdurch werden die Anforderungen des § 7 Abs. 1, Abs. 3 JMStV nicht erfüllt, da

  • bei der Eigenbestellung als Jugendschutzbeauftragter dann nicht mehr eine „Beratung“ oder eine „Beteiligung“ bei der Angebotsplanung gewährleistet werden kann;
  • die nach § 7 Abs. 4 JMStV implizierten Anforderungen an die Fähigkeiten und Qualifikationen eines Beauftragten in Sachen Jugendschutz in den meisten Fällen nicht erfüllt werden.

Schalten Sie einen externen Jugendschutzbeauftragten ein!

Wir stellen Ihnen einen Jugendschutzbeauftragten für Ihre Online-Präsenz. Genießen Sie die zahlreichen Vorzüge eines Jugendschutzbeauftragten aus der IT-Recht Kanzlei:

Wir halten einen Rechtsanwalt in Fällen der Rechtsberatung und gerichtlichen Streitigkeiten für Sie bereit, der jedoch nur kostet, wenn er durch Sie beauftragt wird. So reduzieren Sie Ihre Fix-Kosten, erhalten eine professionelle Begleitung und gewährleisten Jugendmedienschutz auf einem hohen Niveau!

Unsere Leistung, Ihre Vorteile:

  • Erfüllung Ihrer gesetzlichen Pflicht zur Bestellung eines fachkundigen Jugendschutzbeauftragten
  • Rechtsanwalt als Jugendschutzbeauftragter in Ihrem Impressum
  • Beratung im Jugendschutz durch versierte Rechtsanwälte
  • Kompetenter Ansprechpartner für Ihre Nutzer
  • Vertrauensgewinn bei Ihren Kunden durch wirksamen Jugendschutz
  • Kostentransparenz und überschaubare Vertragslaufzeiten
  • Vorbeugung von amtlichen Bußgeldern und Abmahnungen wegen Nichteinhaltung jugendschutzrechtlicher Vorgaben

Verwenden Sie unser Jugendschutzbeauftragter-Logo:

Um die Bestellung eines Jugendschutzbeauftragen nach außen hin auf Ihrer Online-Präsenz zu dokumentieren, können Sie für die Dauer unserer Beauftragung unser Jugendschutzbeauftrager-Logo verwenden:

Jugendschutzbeauftragter Logo

*Wie andere Rechtsanwaltskanzleien haften auch wir im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen für den Inhalt unserer Rechtstexte.

**Unsere Preise verstehen sich zzgl. USt. (Mindestvertragslaufzeit Premium Paket nur 1 Monat, Unlimited Paket nur 12 Monate. Danach jederzeit zum Monatsende kündbar.)

Alternative zur Einzelbuchung: Unsere AGB-Pakete

Premium-Paket

AGB Premium-Paket

24,90 € pro Monat**

5 abmahnsichere AGB, z.B. für Amazon, kasuwa, Etsy, eBay, Online-Shop

Mehr erfahren
Unlimited-Paket

AGB Unlimited-Paket

39,90 € pro Monat**

AGB für Deutschland und international
50 AGB + Shopabsicherung

Mehr erfahren
© 2005-2021 · IT-Recht Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller