von RAin Elisabeth Keller-Stoltenhoff

BMI: Verlängert EVB-IT Beratungsvertrag mit IT-Recht-Kanzlei

News vom 04.08.2009, 08:36 Uhr | 1 Kommentar 

Die IT-Recht-Kanzlei berät seit 2004 das Bundesministerium des Innern (BMI) durch Frau Rain Keller-Stoltenhoff bei der Erstellung der EVB-IT , der Einkaufsbedingungen der öffentlichen Hand im IT-Bereich. Die Unterstützung umfasst auch die Verhandlung der Verträge mit dem Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V (BITKOM).

Nachdem die Beratungsleistung neu ausgeschrieben wurde, konnte sich die IT-Recht-Kanzlei in der bewährten Zusammenarbeit mit RA Müller von der Kanzlei Wendler Tremml wieder durchsetzen und erhielt erneut den Zuschlag.

Für die nächste Zukunft ist die Veröffentlichung des Systemlieferungsvertrages geplant, zu dem eine Zustimmung des BITKOM noch aussteht und angestrebt wird.

Weitere neue Verträge, wie der EVB-IT Systemservicevertrag, der EVB-IT Planungsvertrag und der EVB-IT Leasingvertrag sind geplant und werden folgen.

Bildquelle:
© Edyta Pawlowska - Fotolia.com
Autor:
Elisabeth Keller-Stoltenhoff
Rechtsanwältin

Besucherkommentare

Glückwunsch!

04.08.2009, 08:52 Uhr

Kommentar von Aufmerksamer Leser

© 2005-2021 ·IT-Recht Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller