News
Alle einblenden
Ansicht schließen ↑

News

Die IT-Recht Kanzlei Unternehmergruppe auf Facebook feiert 1 ½ jähriges und 6000 Mitglieder
16.09.2020, 12:42 Uhr | Kanzleimitteilungen

Die IT-Recht Kanzlei Unternehmergruppe auf Facebook feiert 1 ½ jähriges und 6000 Mitglieder

Im Februar 2019 rief die IT-Recht Kanzlei eine Facebook-Gruppe ins Leben, um Unternehmern den direkten Austausch zu allen Fragen des Handels im On- und Offline-Geschäft zu vereinfachen und so gegenseitige Hilfestellungen zu ermöglichen. Nunmehr feiert die Gruppe anderthalbjähiges Jubiläum und 6000 aktive Mitglieder. Zeit für einen Rück- und einen Ausblick.

OXID - Fehlerbehebung Sonderzeichen bei div. Sprachen und Verbesserungen
14.08.2020, 14:35 Uhr | Kanzleimitteilungen

OXID - Fehlerbehebung Sonderzeichen bei div. Sprachen und Verbesserungen

Wir haben für Nutzer unserer Rechtstexte-Datenschnittstelle, die einen OXID-Shop betreiben, eine neue Modulversion 2.2.1 bereitgestellt.

IT-Recht Kanzlei erweitert Datenschutzerklärungen für Online-Shops und für Homepages um zahlreiche Dienste
07.08.2020, 16:44 Uhr | Kanzleimitteilungen

IT-Recht Kanzlei erweitert Datenschutzerklärungen für Online-Shops und für Homepages um zahlreiche Dienste

Die dauerhafte Aktualisierung von Rechtstexten ist der IT-Recht Kanzlei ein zentrales Anliegen und elementarer Bestandteil unseres Service-Versprechens. Vor allem auf dem Gebiet der Datenschutzerklärungen, wo eine schier unendliche Vielzahl von Diensten mit Klauseloptionen reguliert werden will, nimmt die IT-Recht Kanzlei stetige Erweiterungen vor. In diesem Sinne hat die IT-Recht Kanzlei jüngst neue Klauseln für zahlreiche Dienste in die Datenschutzerklärungen für Online-Shops und Homepages integriert. Hier erfahren Sie, welche neuen Auswahloptionen Mandanten ab sofort bereitstehen.

Kooperation mit releva.nz: Sonderkonditionen für Mandanten der IT-Recht Kanzlei auf releva.nz
06.08.2020, 12:09 Uhr | Kanzleimitteilungen

Kooperation mit releva.nz: Sonderkonditionen für Mandanten der IT-Recht Kanzlei auf releva.nz

Die IT-Recht Kanzlei freut sich, ihren Mandanten die neue Kooperation mit releva.nz vorstellen zu dürfen. releva.nz ist nach Unternehmensangaben einer der führenden Anbieter im Bereich dynamisches Retargeting für Webshop-Betreiber. Das Plugin holt Besucher und Kaufabbrecher mithilfe von automatisch erstellten, personalisierten Online-Anzeigen auf externen Internetseiten gezielt in den Webshop zurück und macht sie zu Käufern.

Fairness im Handel -  knapp 20.000 Mitglieder
23.07.2020, 19:55 Uhr | Kanzleimitteilungen

Fairness im Handel - knapp 20.000 Mitglieder

Die Initiative Fairness im Handel der IT-Recht Kanzlei feiert nun schon ihren 4. Geburtstag. Und wächst und wächst und wächst...: Mittlerweile haben sich knapp 20.000 Mitglieder der Initiative angeschlossen. Dieses starke Wachstum ist gerade für eine solche Initiative wichtig und wertvoll, denn je mehr Händler mitmachen, desto leichter kann der Abmahnwahnsinn eingebremst werden. Ganz ohne Anti-Abmahngesetz......

Schnell & direkt: Der„App-mahnradar“ der IT-Recht Kanzlei
20.07.2020, 12:27 Uhr | Kanzleimitteilungen

Schnell & direkt: Der„App-mahnradar“ der IT-Recht Kanzlei

Bald schon feiert unsere Abmahnradar-App den ersten Geburtstag. Und man kann sagen: Sie wächst und gedeiht. Die App wurde gut angenommen und hat stetig mehr Abonnenten. Kein Wunder: Denn immer noch ist die Abmahnung DAS Schreckgespenst der Händler - und da wundert es wenig, dass die Möglichkeit genutzt wird, alle Infos und Tipps rund zum Thema Abmahnungen schnell und bequem abrufbar auf dem Smartphone zu konsumieren. Und das übrigens in den Rechtsbereichen Wettbewerbs-, Marken- und Urheberrecht. All diese drei Rechtsgebiete sind verantwortlich für den Großteil des täglichen Abmahnwahnsinns....

Handlungsanleitung: Rechtstexte zu POWERGAP übertragen und Aktualisierungs-Automatik starten
15.07.2020, 14:49 Uhr | Kanzleimitteilungen

Handlungsanleitung: Rechtstexte zu POWERGAP übertragen und Aktualisierungs-Automatik starten

Mit dem AGB-Service inklusive AGB-Schnittstelle für POWERGAP-Shops der IT-Recht Kanzlei können die Rechtstexte (AGB, Widerrufsbelehrung & Co) über eine Schnittstelle eingebunden und genutzt werden. Dadurch entfällt bei einer Aktualisierung der Texte jeglicher Aufwand für den Händler. Die Schnittstelle übernimmt nach der einmaligen Einbindung der Rechtstexte bei Bedarf auch die automatische Überwachung und Aktualisierung der Rechtstexte. Wie die Rechtstexte dafür ganz einfach in den POWERGAP-Shop übertragen werden und gleichzeitig die Aktualisierungsautomatik gestartet wird, wird in dieser Handlungsanleitung aufgezeigt.

azoo Shoplösung erfolgreich von der  IT-Recht Kanzlei geprüft
13.07.2020, 14:08 Uhr | Kanzleimitteilungen

azoo Shoplösung erfolgreich von der IT-Recht Kanzlei geprüft

Im Rahmen ihres neuen Programms „Geprüftes Shopsystem“ hat die IT-Recht Kanzlei die azoo Shoplösung erfolgreich einer rechtlichen Prüfung unterzogen. azoo.co will Onlinehändlern, die bisher den Weg zu einem eigenen Onlineshop wegen des damit verbundenen Einrichtungs- und Anpassungsaufwands gescheut haben, das (Online-) Leben erleichtern. azoo bietet seinen Händlern deshalb alle Features zu einem Preis. Inklusive kostenlosem Artikelimport und SSL-verschlüsselter Subdomain.

Neu in der Formularsammlung Arbeitsrecht: Muster-Aufhebungsvertrag für die Beendigung des Arbeitsverhältnisses
26.06.2020, 11:43 Uhr | Kanzleimitteilungen

Neu in der Formularsammlung Arbeitsrecht: Muster-Aufhebungsvertrag für die Beendigung des Arbeitsverhältnisses

Anstelle einer Kündigung können Arbeitgeber ein Arbeitsverhältnis durch Aufhebungsvertrag mit dem Arbeitnehmer auflösen. Für den Arbeitgeber aufgrund einer weitgehenden Gestaltungsfreiheit nicht uninteressant, muss der Aufhebungsvertrag allerdings alle wesentlichen Rechtsfolgen der Arbeitsvertragsbeendigung regeln, um das Arbeitsverhältnis vollständig zum Abschluss zu bringen und Ansprüche abzugelten. Ab sofort stellt die IT-Recht Kanzlei einen rechtskonformen Muster-Aufhebungsvertrag in der Formularsammlung zum Arbeitsrecht bereit.

Rechtstexte-Schnittstelle: OXID - Neue Modulversion (OXID 6.2 / viele Sprachen)
26.06.2020, 11:43 Uhr | Kanzleimitteilungen

Rechtstexte-Schnittstelle: OXID - Neue Modulversion (OXID 6.2 / viele Sprachen)

Mandanten der IT-Recht Kanzlei können ihre individuell konfigurierbaren Rechtstexte bequem per Mausklick in ihre jeweilige Online-Präsenz integrieren - inkl. automatisierten dauerhaften Abmahnschutz. Wir haben für unsere Nutzer unserer Rechtstexte-Datenschnittstelle, die einen OXID-Shop betreiben, eine neue Modulversion 2.2.0 bereitgestellt.

Neu in der Formularsammlung Arbeitsrecht: Muster-Zusatzvereinbarung für die anteilige Arbeitsverrichtung aus dem Home Office
18.06.2020, 11:41 Uhr | Kanzleimitteilungen

Neu in der Formularsammlung Arbeitsrecht: Muster-Zusatzvereinbarung für die anteilige Arbeitsverrichtung aus dem Home Office

Nicht zuletzt im Angesicht der aktuellen Krisensituation haben Arbeitgeber ein Bedürfnis, Mitarbeiter in Form von sog. „Telearbeit“ zeitweise aus dem Home Office zu beschäftigen. Hierfür ist eine wasserdichte vertragliche Vereinbarung erforderlich, die auch Datenschutzbelange hinreichend berücksichtigt. Eine rechtskonforme Muster-Zusatzvereinbarung für die anteilige Arbeitsverrichtung aus dem Home Office stellt die IT-Recht Kanzlei ab sofort in der Muster- und Formularsammlung zum Arbeitsrecht bereit.

Kooperation mit Powergap: Professioneller AGB-Service der IT-Recht Kanzlei für Powergap-Händler
15.06.2020, 13:40 Uhr | Kanzleimitteilungen

Kooperation mit Powergap: Professioneller AGB-Service der IT-Recht Kanzlei für Powergap-Händler

Die IT-Recht Kanzlei freut sich, ihren Mandanten die neue Kooperation mit POWERGAP vorstellen zu dürfen. POWERGAP ist nach Unternehmensangaben eine suchmaschinenfreundliche Multichannel-Shopsoftware mit Warenwirtschaft, POS, MDE und enormer Funktionalität. Direkt zum Start dieser Kooperation steht auch bereits die AGB-Schnittstelle für POWERGAP-Shops zur Verfügung.

Kooperation mit Enova: Professionelle Wirtschafts- und Steuerberatung im Bereich E-Commerce
10.06.2020, 19:46 Uhr | Kanzleimitteilungen

Kooperation mit Enova: Professionelle Wirtschafts- und Steuerberatung im Bereich E-Commerce

Die IT-Recht Kanzlei freut sich, ihren Mandanten die neue Kooperation mit Enova vorstellen zu dürfen. Enova hat sich nach Unternehmensangaben in über 10 Jahren im Bereich E-Commerce eine steuerrechtliche Expertise aufgebaut und besitzt vielfältige Erfahrungen mit digitalen Prozessen, Schnittstellen und diversen Marktplätzen.

manomano.co.uk: IT-Recht Kanzlei bietet professionelle AGB an
09.06.2020, 09:46 Uhr | Kanzleimitteilungen

manomano.co.uk: IT-Recht Kanzlei bietet professionelle AGB an

Die IT-Recht Kanzlei hat ihr Portfolio an Rechtstexten für Online-Plattformen erweitert und bietet ab sofort auch professionelle AGB für www.manomano.co.uk an. Bei www.manomano.co.uk handelt es sich um eine englische Online-Handelsplattform, über die Unternehmer Waren aus dem Heimwerker-/Gartenbereich an andere Nutzer der Plattform verkaufen können.

manomano.fr: IT-Recht Kanzlei bietet professionelle AGB an
09.06.2020, 09:40 Uhr | Kanzleimitteilungen

manomano.fr: IT-Recht Kanzlei bietet professionelle AGB an

Die IT-Recht Kanzlei hat ihr Portfolio an Rechtstexten für Online-Plattformen erweitert und bietet ab sofort auch professionelle AGB für manomano.fr an. Bei manomano.fr handelt es sich um eine französische Online-Handelsplattform, über die Unternehmer Waren aus dem Heimwerker-/Gartenbereich an andere Nutzer der Plattform verkaufen können.

IT-Recht Kanzlei bietet AGB für FairFox an
08.06.2020, 15:52 Uhr | Kanzleimitteilungen

IT-Recht Kanzlei bietet AGB für FairFox an

Die IT-Recht Kanzlei hat ihr Portfolio an Rechtstexten für Online-Plattformen erweitert und bietet ab sofort auch AGB für FairFox an. Bei FairFox handelt es sich um einen Online-Marktplatz für nachhaltig produzierte Waren. Über FairFox können Unternehmer Waren aus verschiedenen Bereichen an andere Nutzer der Plattform verkaufen. Hierzu kann jeder Händler ein eigenes Verkäuferprofil für FairFox erstellen und hierüber in eigenem Namen und für eigene Rechnung Waren zum Verkauf anbieten.

Kooperation mit fairfox.shop: Professioneller AGB-Service der IT-Recht Kanzlei für fairfox.shop-Händler
02.06.2020, 20:30 Uhr | Kanzleimitteilungen

Kooperation mit fairfox.shop: Professioneller AGB-Service der IT-Recht Kanzlei für fairfox.shop-Händler

Die IT-Recht Kanzlei freut sich, ihren Mandanten die neue Kooperation mit fairfox.shop vorstellen zu dürfen. Fairfox.shop ist nach Unternehmensangaben ein Marktplatz für ausschließlich nachhaltige Produkte und ein Ort, an dem sich umweltbewusste Kunden ihre (Konsum-)Wünsche erfüllen können. Wer auf Käufer- und Verkäuferseite Wert auf Nachhaltigkeit und faire Produktionsbedingungen legt ist hier richtig

Interview mit Robert Windisch von Inpsyde
02.06.2020, 09:57 Uhr | Kanzleimitteilungen

Interview mit Robert Windisch von Inpsyde

Inpsyde ist Deutschlands größte Wordpress-Agentur und entwickelt Enterprise-Lösungen mit dem beliebtesten Open-Source-CMS der Welt. Unter anderem ist Inpsyde für die Entwicklung des WordPress-AGB-Connectors zuständig und ermöglicht so Kanzlei-Mandanten in technischer Hinsicht die reibungslose und benutzerfreundliche Rechtstexteübertragung zu WordPress. Seit der Gründung von Inpsyde aus einer gemeinsamen Idee heraus sind über zehn Jahre vergangen und aus Inpsyde ist eine internationale WordPress-Agentur geworden. Wie WordPress-Nutzer und -Shopbetreiber von dieser Erfahrung und dem erworbenen Know-How profitieren können, haben wir Herrn Windisch von Inpsyde gefragt.

Erfolge für Mandanten bei Freischaltung gesperrter Verkaufspräsenzen
02.06.2020, 08:19 Uhr | Kanzleimitteilungen

Erfolge für Mandanten bei Freischaltung gesperrter Verkaufspräsenzen

Seit einiger Zeit bietet die IT-Recht Kanzlei ihren Mandanten einen neuen Service: Mit der Option „Ihr Kontoschutz“ können Mandanten sich zu monatlichen Kosten von 9,90 Euro (zzgl. MwSt. - 12 Monate Mindestvertragslaufzeit) für den Fall einer Kontosperrung anwaltliche Unterstützung sichern. Wird ihr Verkaufsaccount auf einer deutschen Verkaufsplattform dann gesperrt, kann günstig anwaltliche Hilfe in Anspruch genommen werden. Die letzten Monate haben gezeigt, dass die Erfolgsquote bei einem anwaltlichen Vorgehen gegen solche Sperrungen wesentlich höher ist im Vergleich zum Tätigwerden durch den Betroffenen selbst.

Professionelle Muster- und Formularsammlung für das Arbeitsrecht
29.05.2020, 16:01 Uhr | Kanzleimitteilungen

Professionelle Muster- und Formularsammlung für das Arbeitsrecht

Speziell für Unternehmen bietet die IT-Recht Kanzlei ab sofort eine professionelle und anwaltlich gepflegte Muster- und Formularsammlung für das Arbeitsrecht an - zum Preis von mtl. nur 7,90€. Arbeitgebern gelingt damit zuverlässig die Umsetzung der wesentlichen rechtlichen Formalien und Pflichten des Arbeitsrechts ohne die Notwendigkeit kostspieliger Rechtsberatung. Das Beste: wertvolle rechtliche Begleitinformationen und die stete Aktualisierung und Erweiterung bieten dauerhafte Rechtssicherheit in arbeitsrechtlichen Fragestellungen.


« Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 53 | 54 | 55 | Weiter »
Bildquelle (falls nicht anders angegeben): Pixelio
Urheber (geordnet nach Reihenfolge des Erscheinens):
© 2005-2020 ·IT-Recht Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller
IT-Recht Kanzlei München 311
4.9 5