Leserkommentar zum Artikel

EuGH: Kein Markenrechtsverstoß bei Google-Adwords-Werbung

In einer aktuellen Entscheidung hat der EuGH (Urteil vom 23.03.2010, Az. C-236/08 bis C-238/08) entschieden, dass das Google-Adwords-System keinen Verstoß gegen das Markenrecht darstellt.

» Artikel lesen


Google-AdWords

Beitrag von Unbekannt
25.03.2010, 07:31 Uhr

War dies sonst nicht immer anders herum? Bin völlig verwirrt und brenne schon auf die ausführliche Darstellung der It-Recht-Kanzlei! Wie war das nochmal: wenn der EuGH urteilt, dann sind alle anderen Urteile der deutschen Gerichte hinfällig? Gott, ist das ein Durcheinander.

Kommentar schreiben

© 2005-2020 ·IT-Recht Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller
IT-Recht Kanzlei München 311
4.9 5