veröffentlicht von RA Max-Lion Keller, LL.M. (IT-Recht)

Im Bundestag notiert: Novellierung des Telekommunikationsgesetzes

News vom 16.08.2010, 14:39 Uhr | 1 Kommentar 

Bei der anstehenden Novellierung des Telekommunikationsgesetzes werden auch verbraucherrechtliche Themen (Missbrauch von Rufnummern, unlauterer Telefonwettbewerb) aufgegriffen werden. Dies erklärt die Bundesregierung in ihrer Antwort (17/2694) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke (17/2599). Bei der Bundesnetzagentur seien vom August 2009 bis Juli 2010 insgesamt 57.000 Beschwerden wegen Rufnummernmissbrauchs und unerlaubter Telefonwerbung eingegangen. Eine Schätzung der Dunkelziffer sei nicht möglich.

Tipp: Sie haben Fragen zu dem Beitrag? Diskutieren Sie hierzu gerne mit uns in der Unternehmergruppe der IT-Recht Kanzlei auf Facebook.

Bildquelle:
© Pixelwolf - Fotolia.com
Veröffentlicht von:
Max-Lion Keller, LL.M. (IT-Recht)
Rechtsanwalt

Besucherkommentare

1 Kommentar

nervende Telefonanrufe

17.08.2010, 12:25 Uhr

Kommentar von Lena

Oh, das wäre mal sinnvoll! Finde es unmöglich, wenn ich während meines wohlverdienten Feierabends bzw. Wochenendes mit nervigen Werbetelefonaten bombadiert werde. Dabei habe ich auch noch jedesmal...

© 2005-2019 ·IT-Recht Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller