von RA Max-Lion Keller, LL.M. (IT-Recht)

Online-Kennzeichnung von Spielzeug: Was ist ab dem 20.07.2011 zu beachten? (Update!)

News vom 01.07.2011, 13:58 Uhr | 3 Kommentare 

Wie verkauft man rechtssicher Spielzeug? Was werden insbesondere Online-Händler ab dem 20.07.2011 Neues zu beachten haben? Wie erfolgt die Online-Kennzeichnung von Spielzeug und welchen Inhalt müssen Gebrauchsanweisungen aufweisen? Diese und viele weitere Fragen werden in unserem Beitrag "Verkauf von Spielzeug" umfassend beantwortet.

Tipp: Sie haben Fragen zu dem Beitrag? Diskutieren Sie hierzu gerne mit uns in der Unternehmergruppe der IT-Recht Kanzlei auf Facebook.

Bildquelle:
© Aamon - Fotolia.com

Besucherkommentare

Inverkehrbringen / Spielzeug

20.07.2011, 08:11 Uhr

Kommentar von IT-Recht Kanzlei

Sehr geehrter Herr Rosenkranz, gerne dürfen wir Sie auf diesen aktuellen Beitrag aufmerksam machen: http://www.it-recht-kanzlei.de/spielzeug-neue-kennzeichnung-%C3%BCbergangsfrist.html

Konkretisierung für das "Inverkehrbringen" von Produkten (Spielzeug) benötigt

11.07.2011, 16:54 Uhr

Kommentar von Lukas Rosenkranz

Sehr geehrter Herr Max-Lion Keller, vielen Dank für die intensive Versorgung mit allen notwendigen Informationen rund um das Thema e-Commerce und seine Spezialgebiete. Das ist für uns als...

Typisch Deutschland

10.05.2011, 20:17 Uhr

Kommentar von Siegler

Einige Änderungen sind nachvollziehbar (groß Teils) aber viele Hinweistexte sind schon "leicht" übertrieben, dem Versandhändler blühen nun wieder tolle Abmahngründe für unzählige (möchtegern)...

© 2005-2020 ·IT-Recht Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller
IT-Recht Kanzlei München 311
4.9 5