Leserkommentar zum Artikel

Elektronische Zigaretten: unschädlich, frei verkäuflich und überall erlaubt?

In jüngster Zeit wird der Tabakmarkt mit einer Neuentwicklung aus China überflutet, die diesen Markt revolutionieren soll: die elektronische Zigarette. Beworben werden die elektronischen Zigaretten als gesündere Alternative zu herkömmlichen Tabakprodukten, als Hilfsmittel zur Rauchentwöhnung und als Möglichkeit auch in rauchfreien Zonen dem Nikotinverlangen nachzugehen. Doch was steckt hinter diesen neuen Gerätschaften? Woraus bestehen sie? Und welche Regulierungen gibt es im Bereich des Vertriebs elektronischer Zigaretten?

» Artikel lesen


Artikel strotzt vor Fehlern

Beitrag von Hans Dampf
09.11.2011, 23:45 Uhr

Leider scheinen Sie sehr schlecht informiert zu sein, der Artikel strotzt vor Fehlern.

Ich greife nur mal zwei davon heraus:

- in Österreich gibt es keinerlei Verbote, die Elektrische Zigaretten betreffen - Die FDA ist in den USA zurückgepfiffen worden und darf in den Handel nicht eingreifen. Der Vertrieb in den USA ist vollkommen legal.

Wenn Sie sich zur Thematik informieren wollen, empfehle ich Ihnen den kürzlich erschienenen Artikel in der New York Times:

http://www.nytimes.com/2011/11/08/science/e-cigarettes-help-smokers-quit-but-they-have-some-unlikely-critics.html?_r=2

Zum EU Recht respektive deutschen Recht kommentiere ich lieber mal nicht, ich wüsste auch nicht wo anfangen, da so ziemlich alle Rechtseinschätzungen falsch sind.

Weitere Kommentare zu diesem Artikel | Alle 15 Kommentare vollständig anzeigen

  • Frau von Ruana Wolf, 16.12.2018, 17:53 Uhr

    S. g. D. u. H., ich habe es nach 43 Jahren geschafft, mit dem Rauchen aufzuhören. Ich bin seit Februar 2018 eine sogenannte Dampferin. Meine Tante starb an Herzinfarkt, mein Vater starb an Lungenkrebs, meine Schwester ebenso und nein Bruder kämpft derzeit gegen diese tödliche Krankheit. Sie alle... » Weiterlesen

  • ? von Jannis, 12.04.2012, 13:54 Uhr

    Ist die elektronische Zigarette nun frei verkäuflich oder nicht ?

  • Warum können Sie es und andere nicht? von christian schneider, 02.03.2012, 23:23 Uhr

    Sehr geehrte Frau Lengert, vielen Dank für Ihren ausgewogenen Artikel. Diesem Artikel ist nichts hinzuzufügen was die Kerninformation wesentlich verändern oder erweitern würde. Ihr artikel ist so ganz anders im Vergleich zu der Ihrer Copy&Paste-Kollegen. Ich frage mich warum, kann es sein das... » Weiterlesen

  • Wie wir immer mehr für DUMM verkauft werden ... von Nobby, 01.03.2012, 17:25 Uhr

    Ein Lob für den Beitrag von Xxx! Immer mehr wird versucht, uns für Dumm zu verkaufen, nur um an unser Geld zu kommen! Welches Geld? Unseres, das wir für die Tabak-Industrie und die Tabak-Steuer abdrücken sollen! Ich darf daran erinnern, dass das Ganze wieder einmal von einer Ministerin der... » Weiterlesen

  • European Medicals Agency von Torsten Bodien, 24.01.2012, 19:36 Uhr

    Die European Medicals Agency hat in Ihrer Richtlinie CHMP/EWP/369963/05 vom Dezember 2008 ausdrücklich festgestellt das bestimmte dinge keine Arzneimittel sind, Potential Reduced Exposure Products like cigarettes with low polycyclic aromates or nitrosaminecontents, and smokeless tobacco... » Weiterlesen

  • Endlich besser leben von der Fillus, 19.12.2011, 17:18 Uhr

    Die E-Zigarette ist nichts anderes als eine Nebelmaschine in Taschenformat! In den sogenannten Liquids ist der selbe Inhaltsstoff enthalten, wie in jeder Nebelmaschine in Discotheken oder auf Großveranstaltungen ( bis auf Nikotin natürlich ). Auch auf Veranstaltungen wird der Nebel mit Aromen... » Weiterlesen

  • Falsches wissen von xX, 18.12.2011, 21:36 Uhr

    Ich möchte sie bitten einmal das hier durchzulesen und davor behüten uns Dampfer noch mehr in ein schlechtes Bild zurrücken. http://www.ledshift.com/e-zigarette.html

  • Es wird Zeit von Norbert Riemer, 18.12.2011, 19:51 Uhr

    Nun ist also doch der Tag gekommen, an dem sich meine Rechtsschutzversicherung bezahlt zu machen scheint. Dampfen verbieten und das Rauchen legalisiert lassen? Ein Fall für die Justiz meine Damen und Herren!!

  • Tabaklobby und die Angst des Staates von Hans Beck, 18.12.2011, 19:47 Uhr

    Na, Angst um euere Steuergelder? Willkommen im freiesten Deutschland der Geschichte. Es geht hier doch gar nicht um die Gesundheit, sondern um eure Freunde bei der Tabakindustrie, und um eure Steuereinnahmen. Shame on you Beitrag von Michael Braedt, Nds. MU 08.12.2011, 15:45... » Weiterlesen

  • Was soll das? von Wolfgang, 18.12.2011, 18:49 Uhr

    Es werden hier Lügen verbreitet ohne Grundlagen. Warum wird das Dampfen schlecht gemacht? Wovor haben Sie solche Angst? Was ich Dampfe oder Rauche bleibt wohl mir Überlassen

Kommentar schreiben

© 2005-2019 ·IT-Recht Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller