Elisabeth Keller-Stoltenhoff Rechtsanwältin

Elisabeth Keller-Stoltenhoff

Tel.:  +49 (0)89 / 130 14 33 - 0

Fax.:  +49 (0)89 / 130 14 33 - 60

E.keller@it-recht-Kanzlei.de

Elisabeth Keller-Stoltenhoff

Frau Keller-Stoltenhoff ist spezialisiert auf IT-Vergabe- und IT-Vertragsrecht. Sie gründete 2004 die IT-Recht-Kanzlei, die sich auf Beratung in den Bereichen IT-Vertrags- und Vergaberecht, E-Commercerecht, Markenrecht sowie Internet- und Domainrecht konzentriert.

Frau Keller-Stoltenhoff berät Behörden bei der Ausschreibung komplexer IT-Projekte unter Beachtung der zunehmenden vergaberechtlichen Vorschriften und der Verwendung der IT-Einkaufsbedingungen der öffentlichen Hand, der EVB-IT. Sie unterstützt aber auch Auftragnehmer bei der Erstellung erfolgreicher Angebote in IT-Ausschreibungsverfahren.

Die Erstellung von professionellen IT-Verträgen gehört zum weiteren Schwerpunkt der Beratungstätigkeit von Frau Keller-Stoltenhoff. Hierzu gehören z.B. maßgeschneiderte IT-Projektverträge, F&E Kooperationsverträge, OEM- und VAR-Verträge, Outsourcingverträge, Software-Lizenzmanagement-Verträge, Application Service Providing-Verträge (ASP), Webdesign-Verträge, Domain-Verträge, Provider-Verträge usw.

Neben der langjährigen rechtlichen Erfahrung in der optimalen Gestaltung dieser Verträge verfügt Frau Keller-Stoltenhoff auch über das notwendigen IT-technische Hintergrundwissen, da sie schon früh die Zusatzqualifikation einer EDV-Fachfrau erwarb. Dies befähigt sie, die technischen Hintergründe von IT-Verträgen und IT-Projekten nachzuvollziehen und durch ein wirkungsvolles juristisches Projektmanagement den Erfolg eines IT-Projektes zu fördern. Dies geschieht durch Beratung während des gesamten Zyklus eines IT-Projektes, von der Planung, über die Leistungsbeschreibung, Auswahl des richtigen Verfahrensmodells (wie zum Beispiel des V-Models XT), Überwindung von vergaberechtlichen oder Angebots hemmenden Hindernissen, Erstellung der Verdingungsunterlagen oder der Vertragsentwürfe und Unterstützung bei allen rechtlich entscheidenden Weichenstellungen im Projekt bis hin zur Abnahme.

Berufliche Stationen

  • Rechtsanwältin seit 1984
  • Beraterin des BMI mit dem Auftrag
  • Ablösung der BVB-Vertragstypen
  • Überarbeitung der bisherigen EVB-IT Vertragstypen
  • Einführung von weiteren EVB-IT Vertragstypen
  • Verhandeln der neuen EVB-IT Vertragstypen mit dem Branchenverband BITKOM e.V.
  • Beraterin der Fa. Oracle Deutschland GmbH, München im Bereich Vertragsmanagement
  • Beraterin des VSI (Verband der Softwareindustrie Deutschland)
  • Beraterin der Treuhand/BvS im Bereich Vertragsmanagement
  • Tätigkeit als Syndikusanwältin der Informix Software GmbH, München im Bereich Human Resources und Vertragsmanagement

Mandanten

  • Zu den Mandanten von Rain Keller-Stoltenhoff gehören Einkäufer der öffentlichen Hand sowie Systemhäuser und nationale und internationale Software- und Hardwarehersteller.
  • Frau Keller-Stoltenhoff veröffentlicht Fachbeiträge im Bereich Vergaberecht und Vertragsgestaltungen, hält Vorträge und ist Dozentin der Firma c/m/t (Computer- und Management Trainings GmbH) im Bereich Vertrags- und Vergaberecht. Sie gibt darüber hinaus auch In-House-Seminare bei Behörden und IT-Anbietern.

Veröffentlichungen

  • - Autorin der Monographie "Die rechtstatsächlichen Auswirkungen des § 613a BGB im Konkurs"
  • - Mitautorin des Lexikons für das IT-Recht, 3 Auflage April 2009
  • - Mitautorin der Loseblattwerk "Handbuch für die IT-Beschaffung", Rechtliche Aspekte der IT-Vergabe, Verlagsgruppe Hüthig, Jehle, Rehm
  • - Beitrag im Magazin des Contentmanager: "Nutzungsrechte beim Wegfall des Softwareüberlassungsvertrags"
  • - Beiträge in
  • - It-business.de: "Forderungsausfällen ein Schnippchen schlagen"
  • - Jurawelt: "Was steckt im "zweiten Korb" des Urheberrechts?"
  • - Computer Reseller News: "Gebrauchtsoftware: Die Verunsicherung wächst"
  • - Monatliche Beiträge für die Zeitschrift „IT-Business“
  • - Monatliche Beiträge für GULP - Das Internetportal für IT-Projekte
  • - Regelmäßige Beiträge für das Internetportal „www.it-administrator.de“
  • - E-Books:
    • Outsourcen und Bodyleasing - "Rechtssichere Verträge mit freien Mitarbeitern.pdf"
    • Ein kleiner Überblick über AGB
    • Der IT-Systemvertrag
    • Open Source
    • Open Source, Chancen und Risiken
  • Wöchentliche Beiträge auf der Homepage der IT-Recht-Kanzlei (www.it-recht-kanzlei.de)

Monographien, Seminare

  • Seminare im IT-Vertrags- und Vergaberecht für die c/m/t (Computer- und Management Trainings GmbH) mit den Themen:
  • "Der" EVB-IT Systemvertrag"
    Der "EVB-IT Systemlieferungsvertrag"
    " Die Basis EVB-IT in Theorie und Praxis"
    "EVB-IT für Fortgeschrittene"
    "Der IT-Systemvertrag"
    "Der EVB-IT Systemlieferungsvertrag"
    "IT-Verträge rechtsicher erstellen, verhandeln managen"
    "Vergabe von IT-Leistungen im Gesundheitsbereich"
    "Vergabe von IT-Leistungen in Forschung Lehre"
    "IT-Veschaffung und V-Modell XT"
    "Outsourcen und Bodyleasen"
    "Open-Source, Chancen und Risiken"

Schwerpunkte

  • IT-Vergaberecht
    IT-Vertragsrecht

Vorträge und Interviews

  • Referentin der Fachtagung IT Beschaffung des BMI 2005 bis 2011
    • 2011 mit dem Vortrag: "Der Anwendungsbereich des EVB-IT Systemlieferungsvertrages, die neu veröffentlichen Nutzerhinweise sowie die neuen Musterdokumente (Mustervertrag und Musteranlagen)"
    • 2010 mit dem Vortrag: "Die neuen EVB-IT Systemlieferung im Überblick - Anwendungsbereich und wesentliche Inhalte"
    • 2008 mit den Work-Shops „Ausblick auf den EVB-IT Systemlieferungsvertrag“. „Erste Erfahrungen mit dem EVB-IT Systemvertrag
    • 2007 mit dem Vortrag: "Der neue EVB-IT System Vertrag"
      • Referentin des Forum Vergabe, Thema: "VOL/B, BVB- und EVB-IT - Gemeinsamkeiten und Besonderheiten"
      • Referentin der aiti-park - IT-Gründerzentrum GmbH mit dem Thema "IT-Ausschreibungen"
      • Referentin der Software-Offensive Bayern auf der Systems
    • 2006 mit den Vorträgen:
      • "Das V-Modell XT bei IT-Projekten."
      • "Standardisierte Projektverträge- Ausblick auf die neuen EVB-IT Verträge und deren Anwendung unter vergaberechtlichen Aspekten"
    • 2005 mit dem Work-Shop "EVB-IT Praktische Anwendungen"
  • Weitere Vorträge bei verschiedenen Gremien.

Verbandstätigkeit

  • 1998 bis 2004 im Auftrag des VSI (Verband der Softwareindustrie Deutschlands e.V.) Mitglied der Verhandlungsdelegation für die Erstellung der IT-Beschaffungsbedingungen der öffentlichen Hand in Deutschland (EVB-IT)
  • Seit 2004 Mitglied der Verhandlungsdelegation für die Erstellung der IT-Beschaffungsbedingungen der öffentlichen Hand in Deutschland (EVB-IT) unter Leitung des BMI
  • Seit 2007 Mitglied der "UfAB Arbeitsgruppe (Unterlagen für die Ausschreibung und Bewertung bei IT- Beschaffungen)"

Fremdsprachen

  • Muttersprache deutsch. Englisch verhandlungssicher in Wort und Schrift,
  • Französisch und Spanisch
© 2005-2017 ·IT-Recht Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller