von RA Jan Lennart Müller

Neue Kooperation: Die IT-Recht Kanzlei ist offizieller Partner der Zaunz Publishing GmbH

News vom 14.06.2011, 12:38 Uhr | Keine Kommentare

Das bekannteste Produkt der Zaunz Publishing GmbH ist die Eigenentwicklung der Onlineshop-Lösung "CosmoShop". Als Sonderkondition zahlen Mandanten der IT-Recht Kanzlei bei der Bestellung eines „CosmoShop“ keine Installationsgebühr. Der Nachlass hat einen Wert in Höhe von 99,- Euro netto (CosmoShop eSTART Eco) bis zu 250,- Euro netto (CosmoShop StandAlone). Als Mandant der IT-Recht Kanzlei geben Sie bei der Bestellung eines CosmoShops einfach den Vermerk "Empfehlung IT-Recht-Kanzlei ohne Installationsgebühr" an.

Inhaltsverzeichnis

Folgende Versionen sind heute von CosmoShop aktuell erhältlich:

  • CosmoShop "eSTART" ist die ideale Shoplösung für alle Neueinsteiger in den Online-Handel als auch für Umsteiger von anderen Shoplösungen immer die erste Wahl. Diese Version bietet eine Kundenlogin, Zahlungsschnittstelle und vieles mehr. Vielfältige Variantenausprägungen sind bereits in dieser Version enthalten.
  • Die Business-Lösung CosmoShop Version „ePRO“ eignet sich gleichermaßen für den B2B- und den B2C-Einsatz. Die Kundenverwaltung ermöglicht es, dass alle Artikel mit einer individuellen Preisstruktur angezeigt werden können, auch für Varianten. Es sind bereits zwei Zahlungsschnittstellen enthalten.
  • Die stufenlos skalierbare Profilösung für mehrere 10.000 Artikel ist der CosmoShop Version „eMAX“. Durch individuelle Datenbankerweiterungen kann die max. Artikelanzahl nochmals weiter gesteigert werden. Diese Version bietet neben allen Features der kleineren Versionen viele weitere Module für den Professionellen Einsatz, Web2.0 Features und ist bereits performance-optimiert.
  • CosmoShop „ECO“ ist die günstige SAAS (Software as a Service) Mietversion der Shopsoftware und ebenfalls in allen drei Varianten erhältlich.

Ein besonderes Highlight der Shoplösung stellt die Indexierung durch Google dar, welche die eingegebenen Artikel automatisch bei Suchmaschinen listet. Die Software ist frei skalierbar, sodass ein Quereinstieg von der kleinsten bis zur größten Version problemlos möglich ist. Das Team von Zaunz Publishing ist spezialisiert auf Customizing und bietet umfassende ganzheitliche Betreuung. Es gibt diverse bidirektionale Schnittstellen zu Warenwirtschaftssystemen, z.B. CosmoSYNC zur kaufmännischen Komplettlösung BüroWARE der Softengine GmbH. Es lassen sich jedoch auch diverse andere Systeme anbinden (Amazon, SAP, Lexware, Pixi, PayPal, Ebay und viele weitere mehr).

Desweiteren verfügt der Shop mittlerweile über mehr als 25 Schnittstellen zu Preisvergleichsportalen.
Im Jahr 2009 entschied sich die Fachjury des begehrten Shop Usability Awards für den Shop www.baby-markt.de der von grundauf mit dem CosmoShop gewachsen ist. Mittlerweile betreiben wir einige Server für den Kunden um die Performance stets hoch zu halten.

Zaunz hat viele langjährige Kundenbeziehungen und eine sehr geringe Kundenfluktuation. Die Referenzkundenliste umfasst unter anderem Vodafone, Pilsner Urquell, ADAC, Baby-Markt.de, Poster-Union, Motorola Deutschland und Conrad Electronic sowie diverse Kunden aus Mittelstand & Handel.

Starterpaket

Unternehmen

Die Zaunz Publishing GmbH ist ein inhabergeführtes Unternehmen mit Sitz in Puchheim bei München, das Konzepte für Kommunikation in den neuen Medien plant, gestaltet und realisiert und entsprechende Softwarelösungen entwickelt. Zu den Dienstleistungen gehören Internet-, Screen- und Printdesign ebenso wie E-Commerce-Anwendungen, Online-Marketing und die Integration von Datenbanken und Content-Management-Systemen.

Die eigenentwickelte, modulare Online-Shop-Lösung, die Zaunz Publishing seit 1999 erfolgreich vermarktet, heißt CosmoShop (www.CosmoShop.de). Die Zaunz Publishing GmbH ging im Jahr 2001 aus der Zaunz GbR hervor, die 1997 gegründet worden war. Zaunz wird von drei gleichberechtigten Gesellschaftern geleitet, die zugleich Geschäftsführer sind.

  • Silvan Dolezalek ist für Marketing & Key Accounts und technische Koordination verantwortlich und ist zudem Ansprechpartner für die Presse.
  • Peter Hoolmans ist für den Vertrieb & Kooperationen zuständig.
  • Herbert Reiber ist als technischer Leiter der Entwicklungsabteilung verantwortlich für die Entwicklung unserer Shopsoftware CosmoShop.

Referenzen

Conrad Electronic, colortoner.de, Shisha-world.com, baby-markt.de, Allianz-Arena-Shop.de, Datatec.de, Vodafone, Rodenstock, Allianz-Arena

Autor:
Jan Lennart Müller
Rechtsanwalt

Besucherkommentare

Bisher existieren keine Kommentare.

Vielleicht möchten Sie der Erste sein?

© 2005-2020 ·IT-Recht Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller
IT-Recht Kanzlei München 311
4.9 5