von RA Jan Lennart Müller

Datenschutzerklärung nach DSGVO: IT-Recht Kanzlei stellt eine spezielle Hosting-Klausel für Wix bereit!

News vom 17.06.2019, 15:46 Uhr | Keine Kommentare

Internet-Seitenbetreiber einer Wix-Homepage müssen darauf achten, dass die datenschutzrechtlichen Vorgaben nach der DSGVO eingehalten werden. Hierzu stellt die IT-Recht Kanzlei nun eine Datenschutzerklärung für das beliebte Internetseiten-Baukasten-System Wix mit einer speziellen Wix-Hosting-Klausel zur Verfügung. Zudem profitieren Betreiber einer Wix-Homepage vom Hosting-Service für die Datenschutzerklärung. Sollten sich Änderungen an der Datenschutzerklärung ergeben, werden diese automatisch per Datenschnittstelle in Ihre Wix-Homepage übertragen, ohne dass der Seitenbetreiber weiter tätig werden muss.

Inhalt einer Datenschutzerklärung nach der DSGVO

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) stellt die maßgeblichen Vorgaben für den Inhalt einer Datenschutzerklärung auf. Art. 13 Abs. 1 DSGVO zählt einen Katalog an Pflichtinformationen auf. Diese Informationen müssen in der Datenschutzerklärung enthalten sein. Hierdurch soll gewährleistet werden, dass betroffene Personen ausreichend über die Datenverarbeitung informiert werden.

Hinweis: Das über Jahre gewachsene, anwenderfreundliche Konfigurationssystem der IT-Recht Kanzlei hilft Webseiten-Betreibern bei der Gestaltung. Es ermöglicht eine einfache, individuelle und praxisorientierte Handhabung der komplexen, datenschutzrechtlichen Regelungen einer Datenschutzerklärung.

unlimited

Wix als beliebtes Homepage-Baukasten-System

Das Homepage-Baukastensystem von Wix bietet Ihnen alle Freiheiten, um eine Homepage nach Ihren Vorstellungen zu erstellen. Mit Wix haben Sie die Möglichkeit ein Komplettpaket inklusive Homepage-Baukasten, zuverlässigem Webhosting, hohen Sicherheitsstandards und zusätzlicher SEO für Ihre Homepage zu erhalten.

Wix und die Datenschutzerklärung

Wenn Sie eine Homepage oder einen Online-Shop auf Wix betreiben möchten, müssen Sie die Vorgaben der DSGVO einhalten. Hierbei ist im Besonderen darauf zu achten, dass Wix seinen Sitz in Israel hat. Das bedeutet, dass die Hosting-Dienstleistungen von Wix außerhalb der EU ablaufen.

Im Rahmen der Datenschutzerklärung muss auf diesen Umstand besonders eingegangen werden, da personenbezogene Daten zwangsläufig nach Israel transferiert werden. Allerdings wird im Falle von Datentransfers nach Israel durch sog. Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission das angemessene Datenschutzniveau in Israel als gewährleistet angesehen.

Darüber hinaus werden Daten allerdings auch an die Wix Inc. in den USA verarbeitet. In diesem Zusammenhang muss im Rahmen der Datenschutzerklärung darauf hingewiesen werden, dass Wix Inc. in den USA ist für das us-europäische Datenschutzübereinkommen „Privacy Shield“ zertifiziert ist, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet.

Wenn Sie die Datenschutzerklärung der IT-Recht Kanzlei verwenden, haben Sie die Möglichkeit eine spezielle Hosting-Klausel für den Einsatz von Wix zu konfigurieren! Sie haben noch keine Rechtstexte der IT-Recht Kanzlei – dann einfach hier entlang!

Komplexe Regelungen: Schnelle und individuelle Anpassung

Sie haben mit dem Online-Konfigurator die Möglichkeit, Ihre Datenschutzerklärung nach Ihrem Anforderungsprofil zu gestalten. In unserem Online-Konfigurator sind alle denkbaren Regelungen zum Datenschutz berücksichtigt – nachfolgend ein (kleiner) Ausschnitt zu den geregelten Themenbereichen:

  • Hosting
  • Umgang und Weitergabe mit personenbezogenen Daten im Rahmen der Bestellabwicklung, Bonitäts- und Identitätsprüfung
  • Kontaktaufnahme zu Kundenbewertungsanfragen
  • Verwendung von Social-Plugins sozialer Netzwerke
  • Einsatz von Google Adsense und Adwords
  • Regelung zur Verwendung von Cookies
  • Webanalysedienste, wie Google Analytics und viele andere
  • u.v.m.

Sie erhalten von uns somit eine individualisierte, praxisorientierte und abmahnsichere Datenschutzerklärung, die wir stets aktuell & rechtssicher halten.

Einbindung und rechtliche Pflege der Datenschutzerklärung für eine Wix-Homepage via Hosting-Service

Die IT-Recht Kanzlei bietet einen komfortablen Service zur Aktualisierung der Datenschutzerklärung auf einer Wix-Präsenz an. Dabei wird die von der IT-Recht Kanzlei bereitgestellte Datenschutzerklärung für Wix auf einem Server der Kanzlei gespeichert und zum Abruf bereitgehalten.

Mehr zu unserem Hosting-Service für Wix-Homepages können Sie hier erfahren!

Schutz vor Abmahnungen: Wir pflegen Ihre Rechtstexte

Sie erhalten die anwaltlich abgesicherte Datenschutzerklärung (inkl. Impressum) ab mtl. nur 5,90 Euro. In diesem Betrag inbegriffen ist ein juristischer Pflegeservice, der für eine dauerhafte Rechtssicherheit der Rechtstexte sorgt.

Interessierte Webseitenbetreiber können sich hier über unsere Datenschutzerklärung für Webseiten informieren.

Tipp: Sie möchten über Ihre Website nicht nur Ihr Unternehmen präsentieren, sondern auch direkt über einen Onlineshop verkaufen? In dem Fall macht dieses Schutzpaket für Sie Sinn.

Autor:
Jan Lennart Müller
Rechtsanwalt

Besucherkommentare

Bisher existieren keine Kommentare.

Vielleicht möchten Sie der Erste sein?

© 2005-2019 ·IT-Recht Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller