veröffentlicht von RA Max-Lion Keller, LL.M. (IT-Recht)

Kooperation mit kasuwa.de: Professioneller AGB-Service inklusive AGB-Schnittstelle der IT-Recht Kanzlei für kasuwa-Shopbetreiber

News vom 17.05.2019, 13:48 Uhr | Keine Kommentare

Die IT-Recht Kanzlei freut sich, ihren Mandanten die neue Kooperation mit kasuwa vorstellen zu dürfen. kasuwa.de ist nach Unternehmensangaben ein deutschsprachiger Online-Marktplatz, auf dem selbstgemachte Produkte unter dem Motto „Mit Liebe Selbstgemachtes“ verkauft werden können. Die Bezahlung und den Versand wickeln Händler dabei direkt mit ihren Kunden ab. Direkt zum Start der Kooperation steht auch bereits die AGB-Schnittstelle für kasuwa-Shops zur Verfügung.

Nutzer eines kasuwa-Shops können sich im Rahmen dieser Kooperation abmahnsichere Rechtstexte (AGB, Widerrufsbelehrung & Co) von der IT-Recht Kanzlei ab mtl. 5,90€ sichern.

Volle Kostenflexibilität: Der AGB-Pflegeservice der IT-Recht Kanzlei für kasuwa ist monatlich zahlbar und bei Bedarf auch jederzeit(!) monatlich kündbar.

Uwe Günzel, Geschäftsführer, kasuwa GmbH zur Kooperation:

"Wir wollen einen neuen Marktplatz etablieren, auf dem unsere Händler ihre Produkte risikolos verkaufen können: ohne Einstellgebühren, ohne Abo und ohne Kündigungsfristen. Lediglich im Verkaufsfall fallen faire 8% vom Umsatz an. Vor diesem Hintergrund haben wir einen Anbieter für Rechtstexte gesucht, der ein ähnlich faires und flexibles Vertragsmodell für seine Leistungen bietet und in der IT-Recht Kanzlei gefunden. Es freut uns daher sehr, dass wir diese Zusammenarbeit direkt zum Start unseres Marktplatzes realisieren konnten. Auch möchten wir uns an dieser Stelle für die unkomplizierte Zusammenarbeit bei der Realisierung der AGB-Schnittstelle bedanken. Die automatische Aktualisierung der Rechtstexte ist für uns ein weiterer Baustein, um unseren Händlern für den Auf- und Ausbau ihrer kasuwa-Präsenz den Rücken freizuhalten.""

Max-Lion Keller, Gesellschafter der IT-Recht Kanzlei, meint:

"Wir freuen uns, kasuwa-Händlern im Rahmen dieser Kooperation abmahnsichere Rechtstexte an die Hand geben zu können. Wir wissen, dass viele ehemalige Dawanda-Händler noch immer auf der Suche nach neuen Vertriebswegen sind und die sollen auch hier wissen: Auch auf dem Marktplatz kasuwa kann ich im Bereich abmahnsichere Rechtstexte direkt auf den bewährten AGB-Service der IT-Recht Kanzlei vertrauen. Die kurzfristige Realisierung der AGB-Schnittstelle ist dem Engagement der Betreiber des Marktplatzes gedankt. Dies zeigt uns, wie sich kasuwa um seine Shopbetreiber bemüht. Das flexible Vertragsmodell bei kasuwa entspricht genau unserem Motto: Qualität braucht keine lange Vertragsbindung.""

Interessierte Online-Händler können sich hier über unseren AGB-Service für kasuwa informieren.

Veröffentlicht von:
Max-Lion Keller, LL.M. (IT-Recht)
Rechtsanwalt

Besucherkommentare

Bisher existieren keine Kommentare.

Vielleicht möchten Sie der Erste sein?

© 2005-2019 ·IT-Recht Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller