Es wurde leider kein Ergebnis gefunden. Bitte versuchen Sie es erneut.

Affiliate-Marketing
Afterbuy
Amazon
Apotheken-Online-Shop
Apps (Datenschutzerklärung)
Argato
Avocadostore
Azoo
Booklooker
branchbob
BrickLink
Cardmarket
Cdiscount.com
Chrono24
commerce:seo
conrad.de
CosmoShop
Delcampe
Dienstleistungen
Discogs
Dropshipping-Marktplatz.de
eBay
eBay-Kleinanzeigen
ecwid
eGun
Einkaufsbedingungen (B2B)
ePages
Etsy
Facebook
FairFox
Fairmondo.de
galeria.de
Gambio
Gambio-Cloud
Gastro-Lieferservice (Restaurants)
GTC for Shopify
Handmade at Amazon
Homepages
Hood
Hosting-B2B
Hosting-B2B-B2C
Idealo-Direktkauf
Instagram
Jimdo
Joomla
JTL
Kasuwa
Kaufland.de
Kauflux
Lightspeed
LinkedIn
Lizenzo
Magento 1 und Magento 2
manomano
Mediamarkt.de
meinOnlineLager
metro.de
modified eCommerce-Shops
Mädchenflohmarkt
Online-Shop
Online-Shop (Verkauf digitaler Inhalte)
Online-Shop - B2B
OpenCart
Otto.de
Oxid-Shops
Palundu
Pinterest
placeforvegans.de
plentymarkets
Praktiker.de
Prestashop
productswithlove
RAIDBOXES
Restposten
restposten24.de
Ricardo.ch
Seminare
Shop - Online-Kurse (live/on demand)
Shop - Verkauf von eigener Software
Shop - Verkauf von fremder Software
Shop - Vermietung von Waren
Shopgate
shopify
Shopware
Shpock+
shöpping.at
smartvie
Squarespace
STRATO
Teilehaber.de
TikTok-Präsenzen
Tumblr
Twitch
Twitter
TYPO3
Verkauf von Veranstaltungstickets
Verkauf über individuelle Kommunikation (B2B + B2C)
Verkauf über individuelle Kommunikation (B2B)
Verkauf über Printkataloge
Verkauf über stationären Handel
Vermietung Ferienwohnungen
Vermietung von Shops (inkl. Hosting)
VersaCommerce
VirtueMart
webador
Webseite (kein Verkauf)
Werky
Wix
WooCommerce
WooCommerce German Market
WooCommerce Germanized
WordPress
Wordpress-Shops
wpShopGermany
Xanario
XING
xt:Commerce
Yatego
YouTube
Zen-Cart
ZVAB
Österreichische Datenschutzerklärung
von RA Max-Lion Keller, LL.M. (IT-Recht)

IT-Recht Kanzlei: distanziert sich von Abmahnungen der Binary Services GmbH

News vom 16.08.2012, 18:22 Uhr | 7 Kommentare 

Die IT-Recht Kanzlei wurde in den vergangenen Tagen des Öfteren mit offenbar in einer größeren Zahl verschickten Abmahnungen der Binary Services GmbH in Verbindung gebracht, da der Name unserer Kanzlei im Impressum der Homepage dieses Unternehmens genannt wird.

Wir möchten hiermit klarstellen, dass unsere Kanzlei mit diesen Abmahnungen in keinerlei Verbindung steht und sich ausdrücklich hiervon distanziert.

Ferner haben wir die Binary Services GmbH bereits aufgefordert, unseren Namen aus dem Impressum ihrer Homepage zu entfernen.

Update (vom 24.08.2012): Da die Binary Services GmbH unserer Aufforderung bisher nicht nachgekommen ist, wird es auf eine gerichtliche Auseinandersetzung hinauslaufen.

Update (vom 01.09.2012): Wir haben am 30.08.2012 eine einstweilige Verfügung gegen die Binary Services GmbH erwirkt. Trotz mehrfacher Aufforderungen durch die IT-Recht Kanzlei war die Binary Services GmbH dem Verlangen auf Entfernen des Hinweises, der sich auf zwei Unterseiten deren Internetpräsenz befindet, bislang nicht nachgekommen. Von daher war die Inanspruchnahme gerichtlicher Hilfe geboten.

Im Rahmen des einstweiligen Verfügungsverfahrens hat das erkennende Gericht der Binary Services GmbH nun unter Androhung eines Ordnungsgeldes, ersatzweise Ordnungshaft, zu vollziehen an ihrem jeweiligen Geschäftsführer untersagt, einen Bezug zur IT-Recht Kanzlei herzustellen...

 

Bildquelle:
© L. Kincaid - Fotolia.com

Besucherkommentare

da scheint jemand auf Krawall auszusein

03.09.2012, 16:23 Uhr

Kommentar von christian schröder

soso. die neue Variante. Dieser Webauftritt wurde "durch eine IT-Rechtskanzlei" geprüft. Richtig nach meiner Einschätzung - damit kein Bezug mehr zu Ihnen ist, wäre (zumindest macht man das in...

Distanzieren ?

29.08.2012, 11:08 Uhr

Kommentar von Riesterer

Ihr Vorgehen zeugt von Geduld. Warum ? Zumindest eine Grund-Zusammenarbeit muss es ja gegeben haben, sonst wäre die Nutzung Ihres Logos unter ganz anderen Gesichtspunkten zu betrachten.

Der Vorposter hat schon alles gesagt

24.08.2012, 09:19 Uhr

Kommentar von christian schröder

Man distanziert sich offiziell von Ihrer Seite. Es passiert aber nach 8 Tagen NICHTS im Impressum der Binary Services. Das verwundert.

Immer noch vorhandener Eintrag!!!

24.08.2012, 08:53 Uhr

Kommentar von Konrad

...ich wundere mich nur, dass der unerwünschte Eintrag in deren Impressum immer noch vorhanden ist und die IT Recht Kanzlei dies nicht sofort abmahnt und unterbindet!?

Abmahnfähig? ;))

23.08.2012, 09:33 Uhr

Kommentar von TR

Hallo, euer Kanzlei-Namen steht noch immer in deren Impressum. Wäre das nicht Abmahnfähig?

Das finde ich gut

22.08.2012, 13:37 Uhr

Kommentar von Ein Abmahnopfer

Hallo, ich finde es gut das Sie sich davon distanzieren. Ich war auch ein bisschen Verblüfft als mir der Zusammenhang aufgefallen ist. Haben Sie aber Verständnis dass ich meinen Klarnamen hier...

© 2005-2021 · IT-Recht Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller