Es wurde leider kein Ergebnis gefunden. Bitte versuchen Sie es erneut.

keine Ergebnisse
Affiliate-Marketing
Afterbuy
Amazon
Apotheken-Online-Shop
Apps (Datenschutzerklärung)
Argato
Avocadostore
Azoo
Booklooker
Branchbob
Brick Owl
BrickLink
Cardmarket
Cdiscount.com
Check24
Chrono24
Coaching
commerce:seo
Conrad
Consulting
CosmoShop
Decathlon
Delcampe
Dienstleistungen
Discogs
Dropshipping
Dropshipping-Marktplatz
eBay
ecwid
eGun
Einkaufsbedingungen (B2B)
ePages
Etsy
Etsy (digitale Inhalte)
Facebook
Facebook (Warenverkauf)
Fairmondo
Fernunterricht
For-vegans
Fotografie und Bildbearbeitung
Freizeitkurse
Galaxus
Galeria
Gambio
Gambio-Cloud
Gastro-Lieferservice (Restaurants)
German Market
Germanized for WooCommerce
GTC for Shopify
GTC-Kaufland.de
Handmade at Amazon
home24
Homepage
Hood
Hornbach
Hosting
Hosting B2B
Individuelle Kundenkommunikation (B2B)
Individuelle Kundenkommunikation (B2C)
Instagram
Instagram (Warenverkauf)
Jimdo
Joomla
JTL
Kasuwa
Kaufland
Kaufland - alle Sprachen
Kleinanzeigen.de
Kleinanzeigen.de (Vermietung)
Lightspeed
LinkedIn
Lizenzo
Magento
Manomano
Mediamarkt
MeinOnlineLager
metro.de
modified eCommerce-Shops
Online-Shop
Online-Shop (digitale Inhalte)
Online-Shop - B2B
OpenCart
Otto
Oxid-Shops
Palundu
Pinterest
plentymarkets
Praktiker
Prestashop
Printkataloge
Productswithlove
RAIDBOXES
Restposten
Restposten24
Ricardo.ch
Selbstbedienungsläden
Seminare
SHOMUGO
Shop - Online-Kurse (live oder on demand)
Shop - Verkauf von eigener Software
Shop - Verkauf von fremder Software
Shop - Vermietung von Waren
Shopify
Shopware
Shpock
Shöpping
Smartvie
Snapchat
Spandooly
Squarespace
Stationärer Handel
STRATO
Teilehaber.de
Threads
TikTok
Tumblr
Twitch
TYPO3
Verkauf von Veranstaltungstickets
Vermietung Ferienwohnungen
Vermietung von Shops (inkl. Hosting)
VersaCommerce
VirtueMart
voelkner
webador
Webdesign
Webflow
Webshop Factory
Werky
WhatsApp Business
WhatsApp Business (Warenverkauf)
Wix
WooCommerce
WordPress
Wordpress (Warenverkauf)
wpShopGermany
X (ehemals Twitter)
Xanario
XING
xt:Commerce
XXXLutz
YouTube
zalando
Zen-Cart
ZVAB

Workshop der IT-Recht-Kanzlei: EVB-IT in Theorie und Praxis

29.01.2007, 00:00 Uhr | Lesezeit: 3 min
Workshop der IT-Recht-Kanzlei: EVB-IT in Theorie und Praxis

Dieses Seminar erfreut sich seit der Einführung der EVB-IT im Jahre 2000 wachsender Beliebtheit. Das Interesse und das praktische Bedürfnis auf Seiten der Beschaffer der öffentlichen Hand und der IT-Anbieter an diesen neuen Verträgen ist immens. Dies ist verständlich, da es sich bei den EVB-IT um die Einkaufbedingungen der öffentlichen Hand im IT-Bereich handelt, mit denen der Staat seinen ständig wachsenden Bedarf an Informationstechnologie regelt. Die Einkäufe des Staates machen insgesamt ca. 10 bis 12 % des Bruttoinlandsproduktes aus. Das entspricht nach jüngsten Veröffentlichungen einem Volumen von 230 Milliarden Euro.

Die EVB-IT wurden in einer Kommission bestehend aus Vertretern der öffentlichen Hand und der Industrie-Verbände entwickelt und ausgehandelt.

Zur Zeit liegen folgende Vertragsmuster vor:

 

  • EVB-IT Kauf
  • EVB-IT Dienstleistung
  • EVB-IT Überlassung Typ A (Kauf von Standardsoftware)
  • EVB-IT Überlassung Typ B (Miete von Standardsoftware)
  • EVB-IT Instandhaltung
  • EVB-IT Pflege S

 

Die EVB-IT sollen die seit 1972 eingeführten BVB (Besondere Vertragsbedingungen für die Beschaffung von DV-Leistungen) ablösen. Dieses ist im Augenblick aber nur zum Teil erreicht.

Sechs BVB-Verträge sind immer noch zum Teil anwendbar. Der Beschaffer steht also im Augenblick bei dem Einkauf von Informationstechnologie vor der fast unzumutbaren Situation, dass er zwölf gültige ergänzende Vertragsbedingungen zur Verfügung und dementsprechend die Qual der Wahl hat. Das Seminar bietet hier pragmatische und praktikable Hilfen und Richtlinien. Darüber hinaus lernen die Teilnehmer die EVB-IT im Detail kennen und verstehen den rechtlichen Hintergrund der Verträge. Die Besonderheiten und Gemeinsamkeiten in Bezug auf die BVB werden transparent. Der praktische Einsatz der Verträge wird anhand von Beschaffungsfällen gemeinsam mit den Seminarteilnehmern eingeübt.

Sie erhalten:

 

  • Profundes rechtliches Wissen, praxisnah vermittelt
  • Individuelle Betreuung durch begrenzte Teilnehmerzahl
  • Übersicht über alle EVB-IT Verträge und deren Abweichung vom gesetzlichen Leitbild
  • Antworten auf Fragen aus Ihrer Praxis
  • Musterfälle, die im Seminar gemeinsam mit Hilfe der EVB-IT bearbeitet werden
  • Aussicht auf den EVB-IT Systemplanungs- und -Systemvertrag
  • Bewährte Musterformulierungen
  • Umfangreiche Seminarunterlagen zum ergänzenden Studium

 

Zielgruppe: Öffentliche Auftraggeber, Systemhäuser, Softwarehersteller, IT-Händler und Krankenhäuser.

Seminarleitung:

Der Workshop wird geleitet von Frau RAin Elisabeth Keller-Stoltenhoff, einer erfahrenen Praktikerin bei der Gestaltung von IT-Verträgen und Beratung bei IT-Projekten. Frau Keller-Stoltenhoff war zunächst seit Anfang 1998 bis Mitte 2004 im Auftrag des VSI (Verband der Softwareindustrie Deutschlands e.V.) Mitglied der Verhandlungsdelegation für die Erstellung EVB-IT. Seit September 2004 ist sie Beraterin des BMI bei der Erstellung des EVB-IT Planungs- und Systemvertrages.

Weiterführende Links:

 

 

Tipp: Sie haben Fragen zu dem Beitrag? Diskutieren Sie hierzu gerne mit uns in der Unternehmergruppe der IT-Recht Kanzlei auf Facebook.


Link kopieren

Als PDF exportieren

Drucken

|

Per E-Mail verschicken

Zum Facebook-Account der Kanzlei

Zum Instagram-Account der Kanzlei

0 Kommentare

weitere News

(08.01.2013, 00:58 Uhr)
Die IT Recht Kanzlei bietet Seminar zum IT Recht und IT Vergaberecht an
RAin Keller-Stoltenhoff hält Vortrag zum 30 Gründerabend der IT-Gründerzentrum GmbH
(28.08.2007, 00:00 Uhr)
RAin Keller-Stoltenhoff hält Vortrag zum 30 Gründerabend der IT-Gründerzentrum GmbH
Neues Seminar: Theorie und Praxis des neuen EVB-IT Systemvertrages
(23.08.2007, 00:00 Uhr)
Neues Seminar: Theorie und Praxis des neuen EVB-IT Systemvertrages
Workshop der IT-Recht-Kanzlei: Realisierung eines IT-Gesamtsystems durch einen Generalunternehmer
(08.02.2007, 00:00 Uhr)
Workshop der IT-Recht-Kanzlei: Realisierung eines IT-Gesamtsystems durch einen Generalunternehmer
Workshop der IT-Recht-Kanzlei: Die Haftung des Auftragnehmers im IT-Vertrag
(08.02.2007, 00:00 Uhr)
Workshop der IT-Recht-Kanzlei: Die Haftung des Auftragnehmers im IT-Vertrag
Workshop der IT-Recht-Kanzlei: Einmaleins des rechtssicheren Onlinehandels und der risikofreien Internetpräsenz
(10.01.2007, 00:00 Uhr)
Workshop der IT-Recht-Kanzlei: Einmaleins des rechtssicheren Onlinehandels und der risikofreien Internetpräsenz
Kommentar
verfassen
Ihre Meinung zu unserem Beitrag.
* mit Sternchen gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder
speichern

Vielen Dank für Ihren Kommentar

Wir werden diesen nach einer kurzen Prüfung
so schnell wie möglich freigeben.
Ihre IT-Recht Kanzlei
Vielen Dank!

Ihr Kommentar konnte nicht gespeichert werden!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.
Ihre IT-Recht Kanzlei
Vielen Dank!
© 2004-2024 · IT-Recht Kanzlei