Es wurde leider kein Ergebnis gefunden. Bitte versuchen Sie es erneut.

keine Ergebnisse
Affiliate-Marketing
Afterbuy
Amazon
Apotheken-Online-Shop
Apps (Datenschutzerklärung)
Argato
Avocadostore
Azoo
Booklooker
Branchbob
Brick Owl
BrickLink
Cardmarket
Cdiscount.com
Check24
Chrono24
Coaching
commerce:seo
Conrad
Consulting
CosmoShop
Decathlon
Delcampe
Dienstleistungen
Discogs
Dropshipping
Dropshipping-Marktplatz
eBay
ecwid
eGun
Einkaufsbedingungen (B2B)
ePages
Etsy
Etsy (digitale Inhalte)
Facebook
Facebook (Warenverkauf)
Fairmondo
Fernunterricht
For-vegans
Fotografie und Bildbearbeitung
Freizeitkurse
Galaxus
Galeria
Gambio
Gambio-Cloud
Gastro-Lieferservice (Restaurants)
German Market
Germanized for WooCommerce
GTC for Shopify
GTC-Kaufland.de
Handmade at Amazon
home24
Homepage
Hood
Hornbach
Hosting
Hosting B2B
Individuelle Kundenkommunikation (B2B)
Individuelle Kundenkommunikation (B2C)
Instagram
Instagram (Warenverkauf)
Jimdo
Joomla
JTL
Kasuwa
Kaufland
Kaufland - alle Sprachen
Kleinanzeigen.de
Kleinanzeigen.de (Vermietung)
Lightspeed
LinkedIn
Lizenzo
Magento
Manomano
Mediamarkt
MeinOnlineLager
metro.de
modified eCommerce-Shops
Online-Shop
Online-Shop (digitale Inhalte)
Online-Shop - B2B
OpenCart
Otto
Oxid-Shops
Palundu
Pinterest
plentymarkets
Praktiker
Prestashop
Printkataloge
Productswithlove
RAIDBOXES
Restposten
Restposten24
Ricardo.ch
Selbstbedienungsläden
Seminare
SHOMUGO
Shop - Online-Kurse (live oder on demand)
Shop - Verkauf von eigener Software
Shop - Verkauf von fremder Software
Shop - Vermietung von Waren
Shopify
Shopware
Shpock
Shöpping
Smartvie
Snapchat
Spandooly
Squarespace
Stationärer Handel
STRATO
Teilehaber.de
Threads
TikTok
Tumblr
Twitch
TYPO3
Verkauf von Veranstaltungstickets
Vermietung Ferienwohnungen
Vermietung von Shops (inkl. Hosting)
VersaCommerce
VirtueMart
voelkner
webador
Webdesign
Webflow
Webshop Factory
Werky
WhatsApp Business
WhatsApp Business (Warenverkauf)
Wix
WooCommerce
WordPress
Wordpress (Warenverkauf)
wpShopGermany
X (ehemals Twitter)
Xanario
XING
xt:Commerce
XXXLutz
YouTube
zalando
Zen-Cart
ZVAB
Leserkommentar zum Artikel

Was muss in eine elektronische Bestellbestätigung?

Immer wieder erhalten Verbraucher nach ihren Bestellungen in Webshops elektronische Bestellbestätigungen, deren Inhalt verwundert: Nicht selten kann – oder muss man sogar! – deren Inhalt so verstehen, dass der Händler mit der Bestellbestätigung bereits die Annahme der Bestellung, also den Vertragsschluss erklärt. In den allermeisten Fällen dürfte das jedoch nicht im Interesse des Händlers sein, insbesondere wenn er seine Liefermöglichkeiten noch nicht geprüft hat. Die IT-Recht Kanzlei erläutert in einem Beitrag, was Händler in eine elektronische Bestellbestätigung aufnehmen sollten, und was eher nicht.

» Artikel lesen


Muss eine Bestellbestätigung, die automatisch aus einem Onlineshop versendet wird (z.B. Woocommerce) archiviert werden?

Beitrag von Markus
06.12.2023, 14:38 Uhr

Guten Tag,

muss eine Bestellbestätigung, die automatisch aus einem Onlineshop versendet wird (z.B. Woocommerce) auch archiviert werden? Man selbst bekommt die Bestellbestätigung ja nicht zu sehen, sofern diese durch den PHP Webserver aus dem Shop gesendet werden.

Wie geht man damit um, wenn es um die Archivierung von Emails geht?

Weitere Kommentare zu diesem Artikel | Alle 3 Kommentare vollständig anzeigen

  • Was muss in eine elektronische Bestellbestätigung von Manuel, 26.11.2018, 01:24 Uhr

    Habe bei einem Online-Shop bestellt habe dann auch eine Bestellbestätigung bekommen in der Vermerkt ist, Ihre Bestellung wird bearbeitet, sobald Ihr Finanzierungsantrag von der Santander Consumer Bank angenommen wurde und wir die Lieferfreigabe erhalten haben jetzt wurde dieser... » Weiterlesen

  • SOFORT und PayPal von Leser, 10.11.2017, 20:59 Uhr

    Es ist ja wohl so, dass der Vertrag mit dem Kunden zustande kommt, wenn der Händler den Kunden zur Zahlung auffordert und diesem damit zu verstehen gibt, dass er den Vertrag mit dem Kunden eingehen möchte. Hier wäre mMn zu differenzieren, ob der Händler zur Zahlung auffordert oder sich der Kunde... » Weiterlesen

  • Herr von Eckhard Ließmann, 10.02.2017, 16:43 Uhr

    Hallo, im Betrag wurde leider versäumt auf das Thema PayPal Zahlung ein zugehen. Kauft der Kunde und bezahlt sofort mit PayPal, ist der Vertrag sofort zu Stande gekommen. Da nützt auch die beste Formulierung: „Diese E-Mail bestätigt bloß den Eingang Ihrer Bestellung, stellt also noch keine... » Weiterlesen

Kommentar schreiben

© 2004-2024 · IT-Recht Kanzlei