Leserkommentar zum Artikel

Neue Designs für das Cookie-Consent-Tool von PRIVE

Viele Mandanten der IT-Recht Kanzlei haben sich Anpassungsmöglichkeiten für das Design des Cookie-Consent-Tools von PRIVE gewünscht. Dieses Tool steht Mandanten der IT-Recht Kanzlei weiterhin kostenlos zur Verfügung. In Zusammenarbeit mit Usercentrics und professionellen Designern hat PRIVE jüngst neue farblich abgestimmte Themes entwickelt, die ab sofort zur Verfügung stehen.

» Artikel lesen


Einrichtung von PRIVE

Beitrag von Martin Neumann
29.04.2020, 14:35 Uhr

Die Einrichtung ist hier seht gut beschrieben.

https://www.it-recht-kanzlei.de/handlungsanleitung-prive.html

Es ist WICHTIG, die Einrichtung zunächst auf Seiten PRIVE durchzuführen. Anschließend kann man sich den generierten Code anzeigen lassen, der dann im Header-Bereich in WordPress eingefügt werden kann.

Das passiert entweder manuell in den Template-Dateien des Theme oder aber direkt in den Einstellungen des Themes. Viele Themes liefern dazu eine Option, eigene Einträge zum Header hinzuzufügen, gleich mit.

VG Martin

Weitere Kommentare zu diesem Artikel | Alle 3 Kommentare vollständig anzeigen

  • Schaut nett aus aber... von T. Rink, 22.10.2020, 22:27 Uhr

    ... Preislich absolut unakzeptabel monatlich. 

  • Verlinkung Datenschutzerklärung von Peter, 17.10.2020, 11:38 Uhr

    Wie erfolgt die Verlinkung der Datenschutzerklärung und des Impressums im Cookie Banner?

  • Einbindung in Wordpress von Oliver, 26.04.2020, 21:04 Uhr

    Hallo Wie bekomme ich das cookie consent Tool von Prive auf wordpress zum laufen? Hilfe wäre Klasse. Mit freundlichen Grüßen  Oliver

Kommentar schreiben

© 2005-2021 ·IT-Recht Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller