Shopify

Interview mit Ferry Hötzel von Shopify
14.11.2019, 15:38 Uhr | Shopify

Interview mit Ferry Hötzel von Shopify

Shopify ist nach Unternehmensangaben die führende cloud-basierte Multi-Channel-Commerce-Plattform und neuer Kooperationspartner der IT-Recht Kanzlei. Händler können mit der Lösung Shops auf unterschiedlichen Vertriebskanälen betreiben, einschließlich Web, Mobile, Social Media, Marktplätzen, stationären Geschäften oder Popup-Stores. Was diese Shoplösung interessierten Onlinehändlern zu bieten hat, haben wir Ferry Hötzel, Product Manager von Shopify, gefragt.

Neue Serie der IT-Recht Kanzlei: Shopify-Shops rechtlich absichern
07.08.2019, 08:43 Uhr | Shopify

Neue Serie der IT-Recht Kanzlei: Shopify-Shops rechtlich absichern

Shopify ist nach eigenen Angaben die führende cloud-basierte Multi-Channel-Commerce-Plattform. Händler können mit der Lösung Shops auf unterschiedlichen Vertriebskanälen betreiben, einschließlich Web, Mobile, Social Media, Marktplätzen Popup-Stores. Auch in Shopify-Shops sind Händler aber freilich gehalten, die zahlreichen Informations- und Gestaltungspflichten des E-Commerce rechtskonform umzusetzen. Wie ein rechtskonformer Shopify-Auftritt durch die Umsetzung fernabsatzrechtlicher, preis- und artikelbezogener Informationspflichten sowie rechtlich notwendiger Ausgestaltungen von Bestellprozess, Warenkorb und Co. bestmöglich gelingt, zeigt die neue Serie der IT-Recht Kanzlei.

Über Shopify rechtssicher versenden: Pflichtanhänge in der Bestellbestätigung, Newsletter und Facebook Pixel
07.08.2019, 08:41 Uhr | Shopify

Über Shopify rechtssicher versenden: Pflichtanhänge in der Bestellbestätigung, Newsletter und Facebook Pixel

Der sechste und letzte Teil der Serie zur rechtlichen Absicherung von Shopify Shops zeigt auf, was Shopify-Händler nach Vertragsschlüssen, beim Versand von Newslettern und bei Einbindung des Facebook Pixel zu beachten haben. Lesen Sie nachfolgen, wie vertragliche Abschriften und Bestätigungen auf Shopify rechtssicher versandt werden, wie gesetzeskonforme Einwilligungen für Newsletter im Shopify-System eingeholt werden können und ob sich das Facebook Pixel bei Shopify rechtskonform einbinden lässt.

Warenkorb und Bestellübersichtsseiten: auf Shopify rechtssicher darstellen
07.08.2019, 08:39 Uhr | Shopify

Warenkorb und Bestellübersichtsseiten: auf Shopify rechtssicher darstellen

Nicht nur für Produktdetail-, sondern auch für Warenkorb- und Bestellübersichtsseiten schreibt das Gesetz gewisse Pflichtbestandteile vor. Wie lassen sich auf Shopify insofern erforderliche Preisinformationen im Warenkorb und im Checkout darstellen? Wie lässt sich die Bestellübersicht rechtskonform gestalten und wie werden AGB und Widerrufsbelehrung wirksam Vertragsbestandteile? Lesen Sie zu den notwendigen Maßnahmen mehr in Teil 5 der Serie zur rechtlichen Absicherung von Shopify-Shops.

Shopify: Fernabsatzrechtliche Artikelinformationen auf Produktdetailseiten richtig einbinden
07.08.2019, 08:36 Uhr | Shopify

Shopify: Fernabsatzrechtliche Artikelinformationen auf Produktdetailseiten richtig einbinden

Das geltende Verbraucherinformationsrecht verpflichtet Online-Händler auf Shopify zu einer Reihe von allgemein verbindlichen Auskünften, die dem Verbraucher die Kaufentscheidung erleichtern sollen. Lesen Sie in Teil 4 der Serie zur rechtlichen Absicherung von Shopify-Shops, wie auf Shopify wesentliche Produkteigenschaften, Lieferzeiten und Garantiebedingungen rechtskonform ausgewiesen werden können.

Shopify: Zahlungsmittel- und Lieferinformationen rechtskonform hinterlegen
07.08.2019, 08:32 Uhr | Shopify

Shopify: Zahlungsmittel- und Lieferinformationen rechtskonform hinterlegen

Teil 3 der Serie zur rechtlichen Absicherung von Shopify-Shops behandelt die Gestaltungsvorgaben, die Shopify-Händler zur Darstellung ihrer Versandbedingungen und zur Benennung der verfügbaren Zahlungsmittel umzusetzen haben. Wo auf Shopify können wie Versandbedingungen wirksam hinterlegt werden? Wie sind die Zahlungsmittel darzustellen? Gibt es eine Möglichkeit zur Einbindung von Logos der Zahlungsdiensteanbieter? Im nachstehenden Abschnitt lesen Sie, wie eien rechtskonforme Einbindung gelingt.

Preisinformationen: auf Shopify richtig darstellen
07.08.2019, 08:30 Uhr | Shopify

Preisinformationen: auf Shopify richtig darstellen

Teil 2 der Serie zur rechtlichen Absicherung von Shopify-Shops beschäftigt sich mit der ordnungsgemäßen Umsetzung der Vorgaben der Preisangabenverordnung (PAngV). Wie ist der Hinweis auf die enthaltene Mehrwertsteuer richtig in Übersichten und Detailseiten aufzunehmen? Wie richtig auf Versandkosten verwiesen? Lassen sich in Shopify auch Grundpreise darstellen und wie müssen schließlich Kleinunternehmer auf Shopify verfahren? Antworten auf diese und weitere Fragen finden sich mit entsprechenden Anleitungen im folgenden Abschnitt.

Handlungsanleitung: Rechtstexte bei Shopify abmahnsicher einbinden
06.08.2019, 12:14 Uhr | Shopify

Handlungsanleitung: Rechtstexte bei Shopify abmahnsicher einbinden

Shopify ist nach eigenen Angaben die führende cloud-basierte Multi-Channel-Commerce-Plattform. Händler können mit der Lösung Shops auf unterschiedlichen Vertriebskanälen betreiben, einschließlich Web, Mobile, Social Media, Marktplätze, stationäre Geschäfte oder Popup-Stores. Mit welchen Schritten Händler ihre Shopify-Präsenz mit Blick auf AGB, Impressum, Widerrufsbelehrung, Muster-Widerrufsformular und DSGVO-konformer Datenschutzerklärung rechtlich absichern und pflichtkonform gestalten, wird in diesem Beitrag aufgezeigt.

Bildquelle (falls nicht anders angegeben): Pixelio
Urheber (geordnet nach Reihenfolge des Erscheinens):
© 2005-2019 ·IT-Recht Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller
IT-Recht Kanzlei München 311
4.9 5