Leserkommentar zum Artikel

Kundenreklamation: Was tun bei unvollständiger Lieferung?

Wohl jeder Online-Händler kennt die Situation: Ein Kunde beschwert sich, dass sein lang erwartetes Paket zwar ankommt, jedoch nicht alle von ihm bestellen Artikel enthält. Nun verlangt er von dem Shop-Betreiber Nachlieferung der fehlenden Ware. Doch welche Möglichkeiten haben Händler in solchen Fällen, sich möglichst günstig aus der Affäre zu ziehen?

» Artikel lesen


Käufer holt einen zerlegten Schrank beim Händler ab, stellt beim Aufbau fest, dass Teile fehlen

Beitrag von C.S.
08.08.2018, 17:25 Uhr

Folgende Situation: der Käufer holt beim Verkäufer die Ware (einen zerlegten Schrank) selbst ab. Daheim beim Zusammenbauen stellt er fest, dass ein Teil fehlt.
Muss dieses "vergessene" Teil dann auf Kosten des Händlers oder des Käufers geschickt werden? Grundsätzlich haben ja beide einen Fehler gemacht. Der Händler hat vergessen, das Teil mitzugeben, der Verkäufer hat vergessen, die Teile auf Vollständigkeit zu prüfen.

Weitere Kommentare zu diesem Artikel | Alle 15 Kommentare vollständig anzeigen

  • Amazon Paket unvollständig von Janine, 15.11.2018, 14:55 Uhr

    Ich habe einen Beamer bei Amazon gekauft, allerdings fehlte das Hauptgerät und lediglich Zubehör lag drin. Amazon verlangte eine eidesstattliche Erklärung, welche sie auch bekommen haben, nach Absprache sollte das unvollständige Paket zurück geschickt werden und danach käme die Erstattung. Nun... » Weiterlesen

  • beschädigtes Paket angenommen, Inhalt unvollständig. Wer haftet? von Klaus, 08.11.2018, 18:33 Uhr

    Mein Lebensgefährte hat von mir eine Berechtigung bekommen, ein Paket aus einem GLS-Shop abzuholen. Am folgenden Tag öffnete ich das Paket und stellte fest, dass das Paket an den Seiten eingerissen und überklebt war. Vom Inhalt (eine Kugelbahn) fehlten etliche Teile.  Das Paket wurde bei einem... » Weiterlesen

  • Was ist, wenn der Kunde die Vollständigkeit der Lieferung mit seiner Unterschrift bestätigt hat? von Ben, 21.09.2018, 10:31 Uhr

    Was ist, wenn der Kunde die Vollständigkeit der Lieferung mit seiner Unterschrift bestätigt hat?

  • Lampenkauf .. von Ellasofie, 11.09.2018, 16:33 Uhr

    Habe eine Ital. Designer - Pendelleuchte per Vorauskasse online bei einem Zwischenhändler gekauft. Ein Sale- Angebot mit 50 % Nachlass, statt 360 € >> 179 € . Dieses Paket aus Italien war in dem Paket des Zwischenhändlers mit bestellter LED verpackt. Als ich das öffnete war in dem Paket... » Weiterlesen

  • Teile fehlen von Brandhuber Patrizia, 17.07.2018, 13:15 Uhr

    Guten Tag , gestern lieferte mir man unser Sofa nach dem Auspacken stellten wir leider fest das die Füße alle fehlten. Wir haben gleich Telefonisch bei diesem Möbelhaus reklamiert. Laut diesem hat der Hersteller diese vergessen und liefert die jetzt erst 8tage später da dieser in Polen ist. Meine... » Weiterlesen

  • Keinen von Steininger Violetta, 18.06.2018, 14:08 Uhr

    Hallo, ich habe Februar 2018 einen Esstisch mit vier Stühlen und einer Sitzbank, in einem grossen und bekannten Möbelhaus bestellt. Heute hätte die Lieferung zwischen 9 -12 kommen sollen. Was aber erst um 13.40 folgte. Jetzt sind die Stühle zwar angekommen, aber der Tisch und Sitzbank fehlen. So... » Weiterlesen

  • Körnerbude von J. Schmidt, 15.06.2018, 06:08 Uhr

    Ich habe für meine Vögel im März eine größere Lieferung bei Körnerbude bestellt, u.a. waren da 2 Sitzbrettchen aus Kork à 9,99€ dabei. Vor Versand schrieb mir die Besitzerin der Website, die per PayPal bezahlten Brettchen seien momentan nicht verfügbar, ob ich das Geld zurück überwiesen möchte,... » Weiterlesen

  • Amazon Bestellung Beschreibung mit 10 Stück, Lieferung 1 Stück von Maximilian G, 22.03.2018, 08:55 Uhr

    Ich hätte eine kurze Frage zu einem Aktuellen Fall, der gerade bei mir selbst aufgetreten ist. Ich habe einen Artikel bei Amazon bestellt, wo im Titel und in der Beschreibung von 10 Stück ist. Dies hat mich selbst verwundert, allerdings habe ich mich gefreut wenn ein Bundel von 10 Stück zum fast... » Weiterlesen

  • Muss ich eine Rechnung bezahlen wenn noch Teile der Lieferung fehlen? von Marcel M., 08.02.2018, 17:57 Uhr

    Hallo zusammen, konkret geht es darum dass ich mich schon seit Tagen mit Baur herumstreite weil ins ein mangelhaftes Etagenbett für die Kinder geliefert wurde. Für die ganze Mängel die wir so akzeptieren haben kam man uns mit lächerlichen 20€ entgegen und das bei einem Kaufpreis von 550€. Den... » Weiterlesen

  • Unvollständige Lieferung und Beweis per "Gewicht" von C. R., 21.12.2017, 20:36 Uhr

    Ich habe bei einer Firma online zwei Wecker bestellt. Warenwelt je 8 Euro. Als ich das Paket geöffnet hatte, war nur ein Wecker drin. Der Lieferschein war aber auf zwei Wecker ausgestellt. Ich habe dies reklamiert und um eine Nachlieferung gebeten. Der Händler verweigert die Nachlieferung, da die... » Weiterlesen

Kommentar schreiben

© 2005-2018 ·IT-Recht Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller