E-Books der IT-Recht Kanzlei

Die IT-Recht Kanzlei freut sich Ihnen regelmäßig kostenlose E-Books zu aktuellen Rechtsthemen zum kostenlosen Download anzubieten.


eBook: Rechtssichere Werbung mit Newslettern

von Tobias Kuntze   |  21.09.2011
eBook: Rechtssichere Werbung mit Newslettern
von Tobias Kuntze
21.09.2011
Tobias Kuntze
Copyright IT-Recht Kanzlei, München

eBook: Rechtssichere Werbung mit Newslettern

von Tobias Kuntze   |  21.09.2011

Da sich Händler und Privatpersonen immer häufiger gegen die Zusendung von unverlangter Email-Werbung (etwa in Form von Newslettern) zur Wehr setzen und die Zahl der Abmahnungen von Online-Händlern kontinuierlich steigt, soll dieses eBook wichtige wettbewerbsrechtliche Voraussetzungen an eine zulässige Email-Werbung sowie mögliche Gefahrenfelder (z.B. die Produktempfehlung mittels tell-a-friend-Funktion) aufzeigen. Dass mit diesem Thema nicht sorglos umzugehen ist, machen die im Anschluss dargestellten Rechtsfolgen bei einem Verstoß und die zu erwartenden Streitwerte deutlich.


eBook: Rechtssicherer Verkauf von Spielzeug (komplett überarbeitet!)

von Max-Lion Keller, LL.M. (IT-Recht)   |  11.07.2011
eBook: Rechtssicherer Verkauf von Spielzeug (komplett überarbeitet!)
von Max-Lion Keller, LL.M. (IT-Recht)
11.07.2011
Max-Lion Keller
Copyright IT-Recht Kanzlei, München

eBook: Rechtssicherer Verkauf von Spielzeug (komplett überarbeitet!)

von Max-Lion Keller, LL.M. (IT-Recht)   |  11.07.2011

Wie verkauft man rechtssicher Spielzeug? Was werden insbesondere Online-Händler ab dem 20.07.2011 Neues zu beachten haben? Wie erfolgt die Online-Kennzeichnung von Spielzeug und welchen Inhalt müssen Gebrauchsanweisungen aufweisen? Diese und viele weitere Fragen beantwortet die IT-Recht Kanzlei in ihrem komplett überarbeiteten eBook "Verkauf von Spielzeug".


Verkauf von Computerspielen

von Jan Lennart Müller   |  13.04.2011
Verkauf von Computerspielen
von Jan Lennart Müller
13.04.2011
Jan Lennart Müller
Copyright IT-Recht Kanzlei, München

Verkauf von Computerspielen

von Jan Lennart Müller   |  13.04.2011

Der Verkauf von Computerspielen und Konsolenspielen im Internet birgt große Risiken für den Händler. Beim Verkauf von Spielen sind die Vorschriften zum Jugendschutz besonders zu beachten. Die jugendschutzrechtlichen Vorschriften halten für den Händler zwingende Vorgaben bereit. Bei Verstößen drohen Bußgelder und Abmahnungen. Wie müssen Spiele gekennzeichnet sein? An wen darf ich die Spiele verkaufen? Bin ich überhaupt ein Versandhandel im Sinne des Jugendschutzgesetzes? Das aktuelle eBook der IT-Recht Kanzlei "Verkauf von Computerspielen" gibt Ihnen die Antworten im Zusammenhang mit dem Verkauf von Computer- und Konsolenspielen im Internet.


Der Verkauf von PKW und die PKW-EnVKV

von Max-Lion Keller, LL.M. (IT-Recht)   |  12.04.2010
Der Verkauf von PKW und die PKW-EnVKV
von Max-Lion Keller, LL.M. (IT-Recht)
12.04.2010
Max-Lion Keller
Copyright IT-Recht Kanzlei, München

Der Verkauf von PKW und die PKW-EnVKV

von Max-Lion Keller, LL.M. (IT-Recht)   |  12.04.2010

Spätestens seitdem vermehrt Verstöße gegen die PKW-Energieverbrauchskennzeichnungsverordnung ("Pkw-EnVKV") abgemahnt werden, sehen sich Onlinehändler vor die Aufgabe gestellt, bei ihrer Werbung für neue Personenkraftwagen die komplizierten Bestimmungen der Verordnung umzusetzen. Die IT-Recht Kanzlei hilft und beantwortet in diesem eBook die häufigsten Fragen im Zusammenhang mit der Umsetzung der sich aus der Pkw-EnVKV ergebenden Kennzeichnungspflichten.


IT-Sicherheit und Haftung der Unternehmensführung.

von Max-Lion Keller, LL.M. (IT-Recht)   |  07.09.2006
IT-Sicherheit und Haftung der Unternehmensführung.
von Max-Lion Keller, LL.M. (IT-Recht)
07.09.2006
Max-Lion Keller
Copyright IT-Recht Kanzlei, München

IT-Sicherheit und Haftung der Unternehmensführung.

von Max-Lion Keller, LL.M. (IT-Recht)   |  07.09.2006

Gerne wird auf Seminaren, Workshops oder etwa in den Medien das Thema IT-Sicherheit mit folgendendem Spruch eingeleitet: ITSicherheit ist auch Chefsache. Nur, der Spruch IT-Sicherheit ist Chefsache kann auch in einem bösartigeren Sinn verstanden werden, nämlich dass auch der Chef für die IT-Sicherheit seinen Kopf hinhalten muss. Gerade dieser Aspekt der IT-Sicherheit soll Thema dieses eBooks sein.

« Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | Weiter »
© 2005-2018 ·IT-Recht Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller